Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl

CHÂTEAU MONT-REDON

18.5/20
Bewertet von 8 Kunden

1923 ging Mont-Redon in den Besitz von Henri Plantin über. Der neue Käufer bemühte sich, die 2,5 Hektar Land, die er geerbt hatte und die damals noch verstreut waren, zusammenzulegen. Er zögerte nicht, auf dem großen, steinigen und bewaldeten Plateau, das das Anwesen überragt, Reben anzupflanzen, die noch nicht genutzt wurden.Mit der gleichen Leidenschaft für ihren Beruf... + weiterlesen