Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Rhone / Châteauneuf-du-Pape AOC / 15 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Rhone

CHATEAUNEUF DU PAPE - CUVEE ANONYME 2016 - XAVIER VIGNON

0,75 L Rotwein / Frankreich / Rhone / Châteauneuf-du-Pape AOC / 15 % vol

19.0/20
Probiert & begeistert: Andreas M. 02.01.2022 Kunde

Ein intensiver und tiefgründiger Châteauneuf du Pape! Schön für einen gemütlichen Abend mit Freunden die trockenen Rotwein mögen. Super Preis-Leistungs-Verhältnis!+ mehr

Herausragend, nicht nur für Parker!
Xavier Vignon entwickelt die Rotwein Cuvée Anonymous, eine Mischung aus verschiedenen Rebsorten, die laut R.Parker einer der besten seiner Kategorie ist. Sehr schönen Balance zwischen Kraft und Frische, ein Chateauneuf du Pape mit Charakter, der in 10 Jahren noch viel zu sagen haben wird!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
36,90 € * pro Stück
32,90 € ab 2
-10%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
49,20 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
CHATEAUNEUF DU PAPE - CUVEE ANONYME 2016 - XAVIER VIGNON
  Jahrgang:
2016
  Rebsorte(n):
Grenache, Vaccarèse, Counoise, Mourvèdre, Cinsault, Terret noir
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Kräftig
  Gesicht:
Rote dunkle Robe mit rubinroten Reflexen
  Geruch:
Aromen milder Gewürze, Cassis und Himbeere, Hauch von Balsamik, Menthol und Garrigue Noten
  Gaumen:
Schön ausgewogen zwischen Kraft und Frische
  Serviertemperatur:
15-17°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2035
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Geflügel, Wild


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

17.6/20
Bewertet von 275 Kunden

Neueste Bewertungen

19.0/20
Probiert & begeistert: 02.01.2022 Kunde

Ein intensiver und tiefgründiger Châteauneuf du Pape! Schön für einen gemütlichen Abend mit Freunden die trockenen Rotwein mögen. Super Preis-Leistungs-Verhältnis!


19.0/20
Probiert & begeistert: 01.02.2021 Kunde

Hervorragend! Viel Finesse, raffinierte Tannine und eine ausgewogene Balance zwischen roten Früchten und würzigen Aromen. Eine tolle Entdeckung!


18.0/20
Probiert & begeistert: 24.01.2021 Kunde

Toller Châteauneuf. Eher auf der klassischen Seite angesiedelt. Garrique, dunkle Beeren. Schon erstaunlich schön zu trinken. Ein großer Wein.


19.0/20
Probiert & begeistert: 24.01.2021 Kunde

Was für ein toller Wein! Eine betörende Nase von Brombeeren, Lakritze, schwarzen Johannisbeeren und Pfeffer. Einige dieser Aromen findet man auch am Gaumen wieder, sowie eine immense Fruchtigkeit und ein frischer und langer Abgang. Dieser Wein war die passende Ergänzung zu Entenbrust mit Steinpilzsauce.


19.0/20
Probiert & begeistert: 21.01.2021 Kunde

Eine wahrlich beeindruckende Tiefe! Ein erschwinglicher Châteauneuf, mit einem hervorragenden Lagerungspotenzial. Gewürznoten, Garrigue, schwarze Oliven und Mokka. Ein ausgezeichneter Gastronomie-Wein.


18.0/20
Probiert & begeistert: 18.05.2022 Kunde

Dieser Châteauneuf-du-Pape ist sehr ausgewogen und elegant, hat eine ausgeprägte feine Säure mit beerigen Aroma und Kirschen, würzig im Abgang mit leichten Tanninen, süffig trotzt 15 % Alkohol - den man nicht merkt. Sicher lange lagerfähig, aber zu Schade um aufgespart zu werden.


16.0/20
Probiert & begeistert: 09.05.2022 Kunde

Der Wein ist schön ausbalanciert, allerdings fehlt ihm ein wenig der Körper und die Länge. Wir haben drei Châteauneuf du Pape ausprobiert, dieser landete auf dem dritten Platz.


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.01.2022 Kunde

Eigentlich 17,5 ;-) ein Klassiker, sehr erdig, Waldboden, rauchig, dabei eher elegant und keine aufdringliche Wuchtbrumme, sehr fein, rote Frucht (kirschig), genau so muss CdP sein, gute Länge


19.0/20
Probiert & begeistert: 11.01.2022 Kunde

Wieder mal ein fabelhafter Xavier Vignon und ein sehr schmackhafter du Pape zu sehr fairem Preis – tiefrot, fruchtig in der Nase und am Gaumen vollmundigen Aromen von roten Beeren bis Gewürzen – absolut zu empfehlen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 10.10.2021 Kunde

Schöne Aromen dunkler Früchte, vor allem schwarze Johannisbeere. Perfekt eingebundene Tannine. Schon sehr lecker aber beim dritten Schluck denkt man, er ist ein bisschen zu glatt.


19.0/20
Probiert & begeistert: 04.05.2021 Kunde

Ein Châteauneuf du Pape zu diesem erschwinglichen Preis - unser Dank gehört Xavier Vignon, alles was er anfasst wird zu Gold. Auch wenn man ihn jung genießt, bleibt einem nichts weiter als zustimmend zu applaudieren. Der Versuchung, während der Lagerung zu widerstehen, wird nicht einfach werden.


19.0/20
Probiert & begeistert: 22.04.2021 Kunde

Ein hervorragender Jahrgang, ein leichter und fruchtiger Wein, ideal zum Aperitif oder dem Abendessen.
Nach einer gewissen Lagerung wird er sein volles Potenzial entwickeln.


19.0/20
Probiert & begeistert: 13.03.2021 Kunde

Pures Glück! Ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis!


19.0/20
Probiert & begeistert: 24.02.2021 Kunde

Darf man diesen Wein schon jetzt genießen? Ist es keine Sünde den 2015er schon jetzt zu öffnen? NEIN, man muss ihn einfach probieren. schon jetzt ist dieser Gigant des CdP homogen und elegant.


18.0/20
Probiert & begeistert: 20.01.2021 Kunde

Der Name ist Programm! Großartiger Wein zu gutem Essen. Wir haben ihn zum Gänsebraten genossen. Passte perfekt. Herrlich vollmundig. Wir werden ihn auf jeden Fall wieder bestellen.


19.0/20
Probiert & begeistert: 13.01.2021 Kunde

Wirklich großartig. Der Unterschied zwischen einem günstigen Wein und diesem, so fruchtigen, Wein ist nicht zu übersehen. Ich wurde nicht enttäuscht.

XAVIER VIGNON

Xavier Vignon ist einer der berühmtesten Önologen der französischen Weinregion Rhone. Er war als Berater von mehr als 200 Weingütern im Rhonetal tätig und hat mit seiner Expertise und Mitarbeit an besten Weinen in Chateauneuf du Pape weltweiten Ruf gewonnen. 2002 begann er seine eigene Produktion und das Weingut ist heute bekannt für herausragende Qualitätsweine und den eigenen Wein-Stil von Xavier Vignon, beides machen ihn zu einem erfolgreichen Winzer. Elegante und ausgeglichene Weine, die das Terroir wunderbar wiedergeben, denn Terroir und Mineralität sind die Philosophie seiner Arbeit und das nicht nur bei der Erzeugung von Wein, denn er leitet auch ein önologisches Institut, wo er diese Alspekte erforscht. Höchste Parker Punkte erhalten seine Weine, die nach einmaliger Verkostung zu Kundenlieblinge werden.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine