Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Graves AOC / 12,5 % vol
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Bordeaux

CHATEAU PEYRON BOUCHE 2015

0,75 L Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Graves AOC / 12,5 % vol

20.0/20
Probiert & begeistert: Charlie Sabrina J. 18.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich gebe ihm eine 20. Er ist ausgezeichnet. Es ist eine Freude, eine trinkfertige Flasche für etwa zehn Euro kaufen zu können. Ich mag die blumige und fruchtige Seite.+ mehr

Ein sehr gut gereifter und vielversprechender Tropfen.
Ein ausgezeichnetes Preis-Genuss-Verhältnis für den Coup de Coeur des Hachette, der in Ihrem Regal nicht fehlen darf! Das Chateau Peyron Bouché mag nicht so bekannt sein wie das Ch. de Landiras, seine Weine werden aber mit derselben akribischen Sorgfalt hergestellt. Beleg dafür ist dieser herausragende Jahrgang mit Merlot-Dominanz. Der tiefroten Robe mit violettem Schimmer entspricht ein frisches und frankes Bouquet, das seine Jugend durch komplexe Aromen würziger roter Früchte zur Schau stellt, die durch eine subtile hölzerne Zedernnuance gehalten wird. Am Gaumen ergibt sich eine schöne Ausgewogenheit aus Aromen der Trauben und lakritzigen Tanninen.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
16,35 € * pro Stück
13,16 € ab 2
-19%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
21,81 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CHATEAU PEYRON BOUCHE 2015
  Jahrgang:
2015
  Rebsorte(n):
75% Merlot, 25% Cabernet-Sauvignon
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Robe mit violetten Reflexen
  Geruch:
Würzige Noten roter Früchte
  Gaumen:
Schöne Balance der Aromen, holzig mit Tanninen und Lakritznuancen
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2028
  Wein & Essen:
Wurstwaren, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

15.8/20
24 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

20.0/20
Probiert & begeistert: 18.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich gebe ihm eine 20. Er ist ausgezeichnet. Es ist eine Freude, eine trinkfertige Flasche für etwa zehn Euro kaufen zu können. Ich mag die blumige und fruchtige Seite.


18.0/20
Probiert & begeistert: 23.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Graves ist ein bemerkenswerter Wein. Er hinterlässt im Mund Noten von schwarzen Früchten. Subtil holzig, ist er stark und kräftig mit lakritzartigen Tanninen.


14.0/20
Probiert & begeistert: 29.06.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein guter Wein mit territorialen und gleichzeitig fruchtigen Aromen, aber in der gleichen Preisklasse scheint mir der Pennautier Corbières besser und ein bisschen billiger zu sein.


15.0/20
Probiert & begeistert: 05.06.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Graves hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist recht angenehm. Der Wein hat eine gewisse Tanninstruktur und rote Früchte, aber das Holz ist für meinen Geschmack ein bisschen zu präsent. Es ist eine gute Wahl für den Alltag...


15.0/20
Probiert & begeistert: 06.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Noch nie etwas von Wein gehört. Ich hatte einen recht guten Eindruck. Angenehm, fest, weich mit guten Tannin-Aromen. Empfohlen für den Genuss von Käse und Aufschnitt aus meiner Region in den Marken.


15.0/20
Probiert & begeistert: 27.03.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein kleiner Graves, der zufällig in den Vinatis-Promotions gefunden wurde und eine echte Überraschung ist: Trotz eines ein bisschen zu präsenten Ausbaus ist dieser Wein mit seinen gut eingebundenen Tanninen schon jetzt sehr gut trinkbar.


16.0/20
Probiert & begeistert: 22.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

2 Sterne und ein 'Schuss ins Herz' von Hachette für diesen preiswerten Wein, der ein wirklich gutes Erlebnis bietet. Weich, aber fest genug, von Anfang bis Ende konsistent und wohl dosiert, mit einem mittellangen Abgang.


15.0/20
Probiert & begeistert: 03.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Ein sehr angenehmer Wein mit Aromen von schwarzen Früchten in der Nase und einem Hauch von Eiche. Er ist mittelkräftig, gut strukturiert und harmonisch. Ein Wein, der zu leichten Mahlzeiten getrunken werden kann.


16.0/20
Probiert & begeistert: 03.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Wein, der schon einige Jahre auf dem Buckel hat, ist jetzt schön rund. Er ist nicht sehr kräftig, hat aber einen vollmundigen Abgang und seine Holznoten schmeicheln dem Gaumen.


14.0/20
Probiert & begeistert: 26.12.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein angenehmer Graves, der nicht besonders einprägsam ist, da es ihm für meinen Geschmack ein bisschen an Frucht fehlt, aber er lässt sich mit Vergnügen trinken. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


17.0/20
Probiert & begeistert: 22.11.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Ein wirklich guter Bordeaux-Blend aus Graves. Kirschen, Himbeeren, Zedernholz, Vanille und erdige Noten.
Ausgewogene Säure, mittlerer Körper mit runden Tanninen und mittlerem Abgang. Noch etwas jung, aber ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


17.0/20
Probiert & begeistert: 07.11.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Wein, der hauptsächlich aus Merlot besteht. Schöne Farbe mit violetten Reflexen, die ein frisches und ehrliches Bouquet mit Aromen von würzigen roten Früchten mit sich bringt, das von einem subtilen Holzton mit Zedernholznuancen unterstützt wird. Perfektes Geschmacksgleichgewicht mit Aromen von Trauben. Sehr schöne Überraschung


17.0/20
Probiert & begeistert: 12.09.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr guter Wein, den man zu einem Stück Rindfleisch servieren kann.
Wir hatten die Gelegenheit, ihn mit Freunden zu entdecken, jeder hatte Freude daran, runden tres agréable à boire.


15.0/20
Probiert & begeistert: 03.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine schöne Flasche mit einem frischen und geraden Auftakt im Mund, dann eine schöne Präsenz im Mund. Ein einfacher Wein, der mit den wenigen Jahren an Fülle gewonnen hat


17.0/20
Probiert & begeistert: 12.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wie gut er ist! Schwarze Früchte, leicht holzig und kernig, für eine schöne Fülle und Länge. Dieser Wein ist zu einem meiner Vinatis-Klassiker geworden, und das zu einem Mini-Preis.


16.0/20
Probiert & begeistert: 26.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Leuchtendes Rubinrot, elegante Nase mit Himbeeren, Vanille- und Ledernoten, angenehm im Mund mit einer guten mineralischen Schulter, langer Abgang mit süßen Gewürzen


14.0/20
Probiert & begeistert: 01.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine positive Überraschung, vor allem im Vergleich zu seinem Preis. Er sollte eventuell aufbewahrt werden, da er mit der Zeit noch besser werden könnte. Die Nase bietet ein aromatisches Bouquet mit würzigen roten Früchten, die von einer subtilen Holznote unterstützt werden.


15.0/20
Probiert & begeistert: 09.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Klassische Flasche, kann sofort getrunken werden, eher Vanille und Lakritz in der Nase. Eine schöne Ausgewogenheit, zu einem Schnitzel Milanese probiert und angenommen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist interessant .


12.0/20
Probiert & begeistert: 30.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wein, der zu einer Mahlzeit mit Käse verkostet wurde. Ein fruchtiger, recht angenehmer, ausgewogener Wein mit kaum wahrnehmbaren Holznoten, der mit Sicherheit noch zu jung ist. Ich würde empfehlen, ihn noch mindestens fünf Jahre reifen zu lassen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 03.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ausgezeichneter Bordeaux, der perfekt zu Rindfleisch passt. Er hat die Früchte im Mund und eine würzige Note in der Nase. Die Balance ist perfekt, das ist alles, was man von einem solchen Wein erwartet, bravo!


17.0/20
Probiert & begeistert: 13.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Die Nase öffnet sich mit Noten von roten Früchten, Kirsche und Brombeere, recht fein und elegant. Sehr präsente Tannine am Gaumen, mittlerer Säuregehalt und nicht sehr langer Abgang.


17.0/20
Probiert & begeistert: 16.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Leuchtendes Rubinrot, sehr angenehme Noten von Früchten und roten Beeren sowohl in der Nase als auch am Gaumen. Gute Struktur und ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Anmerkung: etwas gealtert verliert er etwas an Schärfe (zu viel Säure)


16.0/20
Probiert & begeistert: 20.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Unglaubliche Preis-Leistungs-Qualität, schöne tiefrote Farbe. In der Nase Brombeeren, Kirschen, Heidelbeeren. Fruchtig, schöne Tannine, langer Gaumen, 12.5% wie die Bordeaux von früher...


14.0/20
Probiert & begeistert: 30.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein seltener Bordeaux, der einen sehr niedrigen Alkoholgehalt (12,5%) aufweist. Er hat eine hohe Qualität, vor allem seine Frische, die die Holznoten ausgleicht, die für meinen Geschmack ein bisschen zu stark ausgeprägt sind.