Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Rhone / Costières de Nîmes AOC / 15 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Rhone

VOX ROUGE 2017 - CHATEAU DE NAGES

0,75 L Rotwein / Frankreich / Rhone / Costières de Nîmes AOC / 15 % vol

AB
Ein Wein für den ganz kleinen Kreis von Kennern, der die Symbiose zwischen einem bemerkenswerten Terroir mit 2000 Jahren Geschichte und der Arbeit eines außergewöhnlichen Winzers darstellt.
Eine vor einigen Jahren durchgeführte archäologische Studie brachte die Reste eines gallorömischen Weinbergs ans Licht, der bereits vor 2000 Jahren auf dieser berühmten Parzelle stand. Die Familie Gassier zollt diesem Erbe Tribut. Ein Wein mit purpurroter Robe, sehr intensiver Nase, mit Noten von schwarzen Waldfrüchten, süßen Gewürzen, Lakritze, Leder und feinem Holz. Der Mund ist voll und seidig, der Gaumen fleischig und saftig mit einem zart pfeffrigen Abgang.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
55,16 € *
Max. 2 Flasche(n) pro Bestellung
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
73,54 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
VOX ROUGE 2017 - CHATEAU DE NAGES
  Jahrgang:
2017
  Rebsorte(n):
60% Grenache, 20% Syrah, 20% Mourvèdre
  Bio
AB
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Stil:
Kräftig
  Serviertemperatur:
14-16°C
  Vorbereiten & Servieren:
Aus der Flasche oder aus einer Karaffe
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2028
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Geflügel, Wild, Internationale Küche, Käse, Nachspeise mit Schokolade


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

CHATEAU DE NAGES

Das Château de Nages ist Teil der Vignobles Michel Gassier, innerhalb einer Winzerfamilie, die seit vier Generationen vom Vater auf den Sohn übergegangen ist. Das Weinbaugebiet gehört zu den Costières de Nîmes, dem südlichsten Weinbaugebiet des Rhônetals, mit seinen Rhône-Rebsorten, seinem Boden (bestehend aus Kieselsteinen) und dem Mistral. Es erstreckt sich in sanften Hängen südöstlich von Nîmes und bis zur Petite Camargue.Die Weinberge des Château de Nages werden nach den Praktiken des biologischen Landbaus bewirtschaftet. Das Terroir der Orte besteht aus Kieselsteinen, die wie in Châteauneuf-du-Pape die Sonnenwärme speichern, und profitiert von einem Konvektionseffekt, der durch die thermischen Brisen des Mittelmeers erzeugt wird. Die temperierende Wirkung dieser Brisen verstärkt die Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht, wodurch die Frische und der Ausdruck des Terroirs bewahrt werden!

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine