Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Rhone / Gigondas AOC / 14,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Rhone

GIGONDAS - SIGNATURE 2017 - GIGONDAS LACAVE

0,75 L Rotwein / Frankreich / Rhone / Gigondas AOC / 14,5 % vol

17.0/20
Probiert & begeistert: Mario W. 19.03.2021 Kunde

Sehr guter Wein. Rund im Geschmack, mittlerer Abgang, etwas bitter... der Jahrgang 2017 muss noch 4-5 Jahre reifen. Dunkle Frucht, würzig. Ich bin etwas gespalten, werde mir aber ein paar Flaschen einlagern.+ mehr

Eine vollmundige Schönheit
Welch wunderbare Präsenz am Gaumen! DIE Referenz für einen kraftvollen Charakterwein aus dem Rhônetal! Unsere Experten haben eine beeindruckende aromatische Palette entdeckt: eine Kombination aus Lakritz-, Pfeffer-, schwarzen Fruchtaromen und Fenchelnoten Seine Tannine sind seidig und weich. Eine überraschende Balance, die sich in einem endlosen Abgang fortsetzt, der von Gewürznoten geprägt ist! Der Jahrgang 2015, der bereits Kultstatus hatte, wird von wunderbaren Tropfen erneut bestätigt!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
20,32 € * pro Stück
16,33 € ab 2
-19%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
27,10 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

0,75 L
20,32 € * pro Stück
16,34 € ab 2
-19%
1
VERFÜGBAR
27,10 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
0,75 L
18,33 € * pro Stück
16,34 € ab 2
-10%
1
VERFÜGBAR
24,44 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
0,75 L
19,32 € * pro Stück
16,32 € ab 2
-15%
1
VERFÜGBAR
25,75 € / L * Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
GIGONDAS - SIGNATURE 2017 - GIGONDAS LACAVE
  Jahrgang:
2017
  Rebsorte(n):
50% Grenache noir 30% Syrah 10% Mourvèdre 10% Cinsault
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, kräftig, edel
  Stil:
Kräftig
  Gesicht:
Intensive dunkle rote Robe
  Geruch:
Gewürnoten und Aromen offenbaren sich
  Gaumen:
Aromatische Struktur mit konzentriertem Brombeer Aroma, schwarze Kirsche und Cassis, feine und delikate Tannine, langer Abgang auf Pfeffer
  Serviertemperatur:
16-17°C
  Vorbereiten & Servieren:
30min vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif oder im Weinkeller zu lagern
  Trinkreif bis:
2027
  Wein & Essen:
Wurstwaren, Rotes Fleisch, Wild, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

17.4/20
Bewertet von 123 Kunden

Neueste Bewertungen

17.0/20
Probiert & begeistert: 19.03.2021 Kunde

Sehr guter Wein. Rund im Geschmack, mittlerer Abgang, etwas bitter... der Jahrgang 2017 muss noch 4-5 Jahre reifen. Dunkle Frucht, würzig. Ich bin etwas gespalten, werde mir aber ein paar Flaschen einlagern.


18.0/20
Probiert & begeistert: 18.03.2021 Kunde

Ein exzellenter Gigondas mit viel Charakter und Ausdrucksstärke. Ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Verwöhnen Sie sich mit dieser hervorragend guten Wahl! Sollte ein bis zwei Stunden vor dem Genuss geöffnet werden.


19.0/20
Probiert & begeistert: 28.02.2021 Kunde

Ein Gigondas von großer Klasse! Offener Auftakt eines raffinierten Weins. „Spitze“ ist der richtige Ausdruck für diesen Genuss. Eine unnachahmliche Handschrift...


18.0/20
Probiert & begeistert: 24.02.2021 Kunde

Diesen Wein durfte ich in einer Jeroboam-Flasche als Geschenk zu meinem 60. Geburtstag, entdecken. Auch mein Sohn ist nun Weinliebhaber und während einer Urlaubsreise in der Vaucluse hatte ich das Glück einige Flaschen direkt von der Kellerei zu erstehen. Eine sehr sichere Wahl. Zu empfehlen!


17.0/20
Probiert & begeistert: 21.02.2021 Kunde

Getrunken bei Aperitiv Käse Schinken etc. dann Hauptgericht rotes Fleisch. Ein Genuss. Langanhaltend und kräftig. Aromen von dunkler Frucht und Holz. Hatten uns diesen Wein gegönnt zum Feiern. Hat uns super gefallen


19.0/20
Probiert & begeistert: 15.02.2021 Kunde

Das erste Mal, dass ich einen Rhône-Wein dieser Appellation ausprobieren durfte. Zu einer Lammkeule, die während des ersten Lockdowns zu Ostern auf dem Grill zubereitet wurde, hat er uns sehr gut geschmeckt. Auch den neuen Jahrgang empfehle ich als Lagerwein!


18.0/20
Probiert & begeistert: 09.02.2021 Kunde

Typischer Vertreter kräftiger Rhone Weine.
Struktur mit konzentriertem Brombeer Aroma, schwarze Kirsche und Cassis, feine Tannine, langer Abgang.
Sollte in keinem Weinkeller fehlen.
Wer kräftige Rhoneweine mag, wird ihn lieben. Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.


16.0/20
Probiert & begeistert: 29.12.2020 Kunde

In der Nase etwas verschlossen, pfeffrig-kräutrig. Am Gaumen konzentriert, kräftig und voll, reife Kirsche und Kräuter. Im Abgang wieder Pfeffer. Ordentlicher Wein zu einem angemessenen Preis.


18.0/20
Probiert & begeistert: 03.12.2020 Kunde

Eine respektable Schwere! Aber nicht im geschmacklichen, eher im übertragenen Sinne. Ein kraftvoller und konzentrierter Wein, der geschmeidig und elegant bleibt, mit einem schönen Abgang und einer guten Länge im Mund. Zur Verkostung mit Weinkennern bestens geeignet. Unbedingt vor dem Genuss atmen lassen.


20.0/20
Probiert & begeistert: 29.11.2020 Kunde

Dieser Wein ist das non plus ultra in meinem Weinkeller. Der hat im Geschmack und im Abgang genau das, was für mich ein Wein haben muß. Im Freundeskreis wird er sehr geschätzt und ist der Höhepunkt unserer Weinabende.


18.0/20
Probiert & begeistert: 05.10.2020 Kunde

Wirklich ein hervorragender Gigondas, üppiger und kraftvoller Charakter, der sicherlich ausgezeichnet zu geschmortem Fleisch passen wird! Ich bin beeindruckt von der Ausgewogenheit und Intensität – eine tolle Errungenschaft!


19.0/20
Probiert & begeistert: 02.10.2021 Kunde

Ein ganz wunderbarer tiefgründiger und vollmundiger Wein. Mir hat er sehr gefallen. Vor allem das Aroma und die Geradlinigkeit. Es selten guter Franzose - alles ist gut eingebunden: Alkohol, Säure, Restsüße - nichts sticht vor. Toll!


18.0/20
Probiert & begeistert: 01.10.2021 Kunde

Ausgewogener sehr guter Wein! Frucht im Geschmack, schöne Aromen in der Nase, wenig Holz, elegant! Ein toller Wein um einen ganzen Abend zu genießen mit oder ohne Speisen!


18.0/20
Probiert & begeistert: 19.07.2021 Kunde

Deutlicher feiner und ausgewogener als ein "einfacher" Côtes du Rhone. Geschmack dunkler Beerenfrüchte, sehr gut eingebundene Tannine. Ein würziger und zugleich runder Wein, der trotz seiner 14,5 % nicht unangenehm alkoholisch schmeckt. Gutes Preis-Leistungsverhältnis!


18.0/20
Probiert & begeistert: 18.03.2021 Kunde

Ein Gigondas, wie wir ihn regelmäßig genießen möchten. Nochmals vielen Dank an Vinatis und die gesamte Community. Es ist Ihnen und meinem Sohn zu verdanken, dass wir zum Gigondas zurückgefunden haben. Kraftvoll und ausgewogen!


19.0/20
Probiert & begeistert: 26.12.2020 Kunde

Zusammengefasst einfach nur eins: Exzellent!!! Vollmundig, perfekt zu einem Essen. Toller Wein, tolles Preis-Leistung-Verhältnis. Sehr empfehlenswert.


18.0/20
Probiert & begeistert: 11.12.2020 Kunde

Ich bin ein Fan von Gigondas und die meisten Weine aus dem Rhonetal überzeugen mich. Ich bin vollends von diesem Gigondas überzeugt. Er ist wirklich lecker, mit einer intensiven Nase und einer erhabenen Vollmundigkeit. Ich kann ihn nur empfehlen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 09.12.2020 Kunde

Ein grandioser Wein! Unbedingt vor dem Genuss atmen lassen. Wir schätzen die Leichtigkeit im Mund und die Kraft am Gaumen. Für Fleischliebhaber sehr zu empfehlen ;) . Ich werde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen!


19.0/20
Probiert & begeistert: 12.10.2020 Kunde

Ein Gigondas mit Charakter, eine sichere Wahl, so gut wie eh und je - ein kraftvoller Wein, aber sehr angenehm im Mund. Einer meiner Lieblingsweine. Gehört zum festen Lagerbestand in meinem Weinkeller!