Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Spanien / Navarre / Navarra DO / 13,5 % vol / 100% Grenache
Laut Kunden-Ranking zu den Top 20 Spanien

PUNTO DE FUGA CORRAL DEL MATE 2018 - VINA ZORZAL

0,75 L Rotwein / Spanien / Navarre / Navarra DO / 13,5 % vol / 100% Grenache

"Große Emotionen (...) ein aromatisches Profil, das mich an die großen Weine der Côte-Rôtie erinnert (...) Diese Cuvée wächst über die Rebsorte Grenache hinaus!" R. Parker
Dies ist der Rolls-Royce der Vina Zorzal-Weine, eine parzellenweise Selektion aus einer kleinen Anbaufläche von 0,53 Hektar, auf der einige jahrhundertealte Rebstöcke zu Grenache Gris mutiert sind (ein äußerst seltenes Phänomen). Die Gesamtproduktion beträgt 1300 Flaschen, und nur sehr wenige Importeure haben die Chance, sich welche zu sichern. Das Aroma enthüllt schöne Noten von Kakao, Tabak, Gewürzen und Edelholz, ohne die fruchtige Frische, Nuancen von reifer Kirsche und Pflaume verloren zu haben. Am Gaumen ist er unerhört weiche Zartheit und zeigt die große mineralische Reinheit, das Markenzeichen des Gutes. Eine majestätische Eleganz, einer der Schätze Navarras, wird sich nach einigen Jahren der Reifung einstellen, nur Geduld!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
69,01 € 57,58 € * -16%
Solange der Vorrat reicht
Nur noch 16 Fl.
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
76,77 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
Top Favorit Nr.1

Nr. 1

PINTIA 2017 - VEGA SICILIA

Spanischer Rotwein Vega Sicilia steht ganz einfach an der Spitze der weltweit besten Weine!

Zum Produkt

Wir empfehlen Ihnen auch:

PUNTO DE FUGA CORRAL DEL MATE 2018 - VINA ZORZAL
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
100% Grenache
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, komplex, tanninhaltig, rassig
  Stil:
Mineralisch
  Gesicht:
Intensives Rot mit karminroten Reflexen.
  Geruch:
Aromen von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren, kandierten Schwarzkirschen, nuanciert durch zarte blumige Noten, Pfingstrosen und eine große mentholhaltige Frische.
  Gaumen:
Am Gaumen ist er frisch, vollmundig und enthüllt eine rassige und komplexe Aromatik. Die mineralische Spannung ist immer präsent und bewahrt ein schönes Gleichgewicht.
  Serviertemperatur:
16-17°C
  Vorbereiten & Servieren:
2 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2035
  Wein & Essen:
Wurstwaren, Weißes Fleisch, Geflügel, Grillgerichte, Internationale Küche, Nachspeise mit Obst, Nachspeise mit Schokolade
  Wir empfehlen dazu:
Iberisches Schweinekotelett, Artischockenfondue.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

VIÑA ZORZAL

Antonio Sanz erfüllte sich einen Traum, als er 1989 dieses Weingut in dem Dorf Corella in Navarra (Ribera Baja) gründete. Neben der Arbeit im Weinkeller baute Antonio seine Erfahrung und sein Wissen aus, indem er dem Boden, den Reben und ihrer Pflege besondere und wachsende Aufmerksamkeit widmete. Heute übernehmen seine drei Söhne die Zügel dieser Lebens- und Arbeitsphilosophie, um in Vina Zorzal lebendige, frische und geschmeidige Weine zu erzeugen. Diese Liebe zur Natur ist der Ursprung des Wortes "Zorzal", das dem Weingut seinen Namen gibt. Es handelt sich dabei um einen kleinen Vogel, der in dieser Region Spaniens vorkommt. Der Weinberg vereint alle Eigenschaften, die für die Produktion großer Weine erforderlich sind: wunderschöne, biologisch angebaute Rebstöcke, hochgelegene Hänge (bis zu 500 Meter über dem Meeresspiegel), eine von der Natur verwöhnte Umgebung, die vom Ebrotal und den Bergen begrenzt wird, eine wilde und unberührte Gegend, ein reicher steiniger Boden und ein absolut perfektes kontinentales Klima. Vinatis lädt Sie ein, diese großartigen Weine aus Navarra zu entdecken, die sich um die Rebsorten Garnacha Blanca, Graciano und Garnacha gruppieren.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine