Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Saint-Estèphe AOC / 14,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Bordeaux

CHATEAU MIGNOT 2018 - ZWEITWEIN CHATEAU SERILHAN

0,75 L Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Saint-Estèphe AOC / 14,5 % vol

17.0/20
Probiert & begeistert: Dietmar W. 28.12.2021 Kunde

Gute Farbe von tiefen purpur. Der Wein hat ein sehr schönes Bouquet, deutliche Johannis- und Brombeeraromen zu schmecken. Feste Struktur, die am Gaumen deutlich wahrnehmbar ist. Ist bereits jetzt trinkbar, wird aber mit zunehmender Flaschenreife noch deutlich an Komplexität gewinnen. Empfehlung.+ mehr

Einer unserer Lieblinge!
Auf weise Ratschläge von Hubert de Boüard produziert das Schloss 3 verschiedene und ergänzende Weine im AOC Saint-Estèphe. Château Mignot, der zweite Wein von Château Sérilhan, tritt bereits in die Fußstapfen des großen Weins des Gutes! Mit einer schönen rubinroten Farbe, knackiger Frucht und in der Nase mit Noten von Himbeeren, schwarzen Johannisbeeren. Der Wein setzt sich in einem Gourmet-Abschluss mit schmelzenden Tanninen für unseren größten Genuss fort! Ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, das Sie nicht verpassen sollten!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
+ mehr
20,41 € * pro Stück
16,33 € ab 2
-20%
13,29 € ab 6
-34%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
27,22 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CHATEAU MIGNOT 2018 - ZWEITWEIN CHATEAU SERILHAN
  Wein Art:
Zweitwein
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
55% Cabernet-Sauvignon, 35% Merlot, 10% Cabernet-franc
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Rot glänzende Robe
  Geruch:
Knusprig-fruchtig, Noten von Himbeeren, schwarzen Johannisbeeren.
  Gaumen:
Runder Auftakt, geschmeidig, fruchtig, geschmeidige Tannine
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2028
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Wild, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.4/20
Bewertet von 62 Kunden

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de

17.0/20
Probiert & begeistert: 28.12.2021 Kunde

Gute Farbe von tiefen purpur. Der Wein hat ein sehr schönes Bouquet, deutliche Johannis- und Brombeeraromen zu schmecken. Feste Struktur, die am Gaumen deutlich wahrnehmbar ist. Ist bereits jetzt trinkbar, wird aber mit zunehmender Flaschenreife noch deutlich an Komplexität gewinnen. Empfehlung.


18.0/20
Probiert & begeistert: 06.03.2022 Kunde

Dieser Rotwein ist sehr solide! Wir haben ihn in geselliger Runde getrunken und alle genossen. Er war eine sehr gute Ergänzung zum Essen (Nudeln)! Ein Rotwein den man aber bestimmt noch hätte liegen lassen können und an Geschmack gewinnt.


Bewertungen in anderen Sprachen

15.0/20
Probiert & begeistert: 14.04.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr schöner Wein, perfekt zu rotem Fleisch oder Brathähnchen, kurzum ein perfekter Wein für einen Sonntagmittag. Sehr angenehm im Mund. Ich denke, ich werde ihn noch zwei Jahre reifen lassen, aber er ist schon jetzt sehr vielversprechend.


19.0/20
Probiert & begeistert: 04.04.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Prächtig, wirklich prächtig! Kraftvoll, mit einer feinsäuerlichen Note im Abgang. Ein angenehmer Wein zu jedem Zeitpunkt des Essens. Er ist fein und komplex, ein wahres kleines Juwel!


17.0/20
Probiert & begeistert: 04.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr schöne Ausgewogenheit, fröhlich holzig, angenehm fruchtig, man schmeckt die Gewürze und die Vanille. Sehr guter Wein mit Lagerpotenzial! Preis-Leistungs-Verhältnis Genuss, ausgezeichnet! Gönnen Sie sich diesen Wein!


13.0/20
Probiert & begeistert: 09.08.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Meine Frau und ich waren von diesem Wein ein wenig enttäuscht. Wir dachten, wir könnten ihn noch eine Weile aufbewahren, aber es war Zeit für uns, die Flasche zu öffnen, bevor er vorbei war.


18.0/20
Probiert & begeistert: 23.08.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Zum ersten Mal bestellt, um es zu entdecken, habe ich es adoptiert und empfehle es jedes Mal, wenn der Keller leer ist. Ein sicherer Wert, um sich etwas zu gönnen, ohne sich zu ruinieren.


17.0/20
Probiert & begeistert: 28.08.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser 2018er Saint Estèphe ist bereits sehr gut zu verkosten. Es ist ein Zweitwein, der mit viel Fülle und Frucht (schwarze Johannisbeere, Himbeere) sowie ausgewogenen Tanninen alles hat, was ein Erstwein haben sollte.


11.0/20
Probiert & begeistert: 04.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.pt www.vinatis.pt

Ich würde sagen, ein klassischer Bordeaux-Wein, aber nicht wirklich mein Typ. Einige grasige Noten und Noten von roten Früchten aus der Kombination von Merlot und Cabernet und wenig Eiche.


16.0/20
Probiert & begeistert: 17.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein aufrichtiger und beruhigender Rotwein ist das, was Sie in diesem Jahrgang finden werden. Ein mehr als ehrliches Preis-Leistungs-Verhältnis und eine überdurchschnittliche Trinkbarkeit. Versuchen Sie einen anderen Jahrgang.


17.0/20
Probiert & begeistert: 07.11.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein ausgezeichneter, ausgewogener Burgunder. Empfehlenswert zu kräftigen ersten Gängen und roten Fleischsorten. Unbedingt wieder zu kaufen. Empfohlen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 11.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Insgesamt interessant. Empfehlenswert für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Rote Früchte, vegetal, gute Frische. getrunken mit Fleischgerichten beim Abendessen, es tat gut.


15.0/20
Probiert & begeistert: 22.08.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Aromen von Kräutern und wilden Früchten am Gaumen mit einem zitrusartigen, knackigen Abgang, der die Sanftheit überwältigt und reinigt und erfrischt. Angenehm zu Lammragout getrunken; sollte im Glas bzw. in der Karaffe atmen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 06.12.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für einen mäßig eleganten und anhaltenden Bordeaux. In der Nase Unterholz, knackige rote Früchte, leicht geröstete Noten. Im Mund mit großer Spannung und bereits genießbar.


18.0/20
Probiert & begeistert: 25.11.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen Saint-Estèphe AOC Cabernet Sauvignon mit all seinen Eigenschaften. Eine schöne Flasche, die jetzt getrunken wird und in ein paar Jahren noch besser sein wird.


15.0/20
Probiert & begeistert: 28.06.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein Wein, den man noch etwas länger im Keller liegen lassen sollte, er ist gut, keine Frage, aber es fehlt ihm noch das gewisse Etwas, das er mit weiterer Reifung haben könnte. volle Aromen, Vanille, Holz, Frucht, Säure vorhanden, weiche Tannine, aber alles zu verfeinern. Im Angebot zum Mitnehmen und im Keller lassen


15.0/20
Probiert & begeistert: 24.05.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein guter Bordeaux passt perfekt zu rotem Fleisch. Gut parfümiert, mittelgroßes Mundgefühl mit weichen und ausgewogenen Tanninen. Hinterlässt einen sauberen und trockenen Mund.


18.0/20
Probiert & begeistert: 10.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Dieser Wein hat eine brillante rubinrote Farbe. Die Nase zeigt Noten von Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen ist er sehr fruchtig. Der Abgang ist mit weichen Tanninen. Mit gebratenem Fleisch verkostet, steigert es die Qualität


17.0/20
Probiert & begeistert: 23.01.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein Saint-Estèphe, der nicht enttäuscht, am besten 1-2 Stunden früher öffnen. Ein intensiver, präziser Wein mit gut präsentierten, aber angenehmen Tanninen. Hervorragend zu rotem Fleisch, aber auch ein Glas für sich allein macht einen guten Eindruck.


17.0/20
Probiert & begeistert: 26.01.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Kaufen, kaufen und nochmals kaufen. Eine sehr angenehme Entdeckung wurde beim Abendessen mit einer Ente gemacht. Wilde Beeren, typischer Pfeffer, gute Säure und angenehme Tannine.


16.0/20
Probiert & begeistert: 02.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

2018. Tief rubinrote Farbe, Aroma von schwarzen Früchten (Maulbeere, schwarze Kirsche, Pflaume), Gewürzen (schwarzer Pfeffer und Lakritze) und süßem Tabak. Im Mund hat er einen guten Körper, eine gute Konzentration und eine immer noch sehr starke Säure. Ein guter Wein zu einem sehr guten Preis.


17.0/20
Probiert & begeistert: 21.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein guter Bordeaux zum Probieren, der in der Nase Aromen von roten Früchten, wilden Blumen und Gewürzen aufweist. Rubinrote Farbe im Glas, muss unbedingt zurückgekauft werden. Empfohlen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 07.11.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Schönes Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen Saint Estephe, der bereits kräftig, tanninhaltig und mit einem schönen Charakter ausgestattet ist. Er verdient noch einige Jahre Lagerung, kann aber gerne zu den Klassikern in Ihrem Weinkeller gehören!


17.0/20
Probiert & begeistert: 06.12.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr konzentrierter Wein mit einer dunkelpurpurnen Farbe und Aromen von reifen Früchten und Leder. Er enthüllt später mehr Süße, ein Wein mit viel Rundheit und großer Intensität.


17.0/20
Probiert & begeistert: 05.06.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr guter ''Second'' des Château Serilhan. Mittelrote Robe, die Aromen sind in der Nase und im Mund intensiv. Man findet rote und schwarze Früchte, die diesem Flakon eine schöne Fruchtigkeit verleihen. Die Tannine sind geschmolzen und der Abgang ist angenehm.


15.0/20
Probiert & begeistert: 31.01.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Guter Wein, den wir bei einem Familienessen genossen haben. Ein agiler Wein, ein bisschen tanninhaltig. Wir haben ihn nicht reifen lassen, weil wir ihn entdecken wollten. Wir haben unseren Kauf nicht bereut. Ich werde ihn wieder bestellen!


17.0/20
Probiert & begeistert: 03.04.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr guter Wein, den man reifen lassen sollte, auch wenn es schwierig ist. Ein schönes Gleichgewicht im Mund, Fruchtaromen, gute Arbeit. Die Lagerfähigkeit dürfte gut sein.


17.0/20
Probiert & begeistert: 04.06.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Voilà, wir sind mitten im Médoc! Gute Arbeit für diesen Wein von schöner Machart. Die Nase ist kräftig und ausgewogen. Im Mund ist er strukturiert und effizient mit einer schönen Länge und einem schmackhaften Abgang. Ausgezeichnet, auch wenn er eine Stufe unter dem Château Serilhan bleibt.


17.0/20
Probiert & begeistert: 04.06.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein schöner Saint Estephe, im Mund ist er fein, die Tannine sind weich mit einer guten Vollmundigkeit. Sehr angenehm zu einem Perlhuhn. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


18.0/20
Probiert & begeistert: 21.04.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine sehr gute Note, weil wir es hier mit einem Preis-Leistungs-Verhältnis zu tun haben, das für die Appellation Saint Estephe ziemlich verblüffend ist. Er weist alle Merkmale auf, die man von diesen Weinen erwarten kann, mit einem bisschen weniger Fülle und Vollmundigkeit im Abgang.


15.0/20
Probiert & begeistert: 07.11.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine kleine Enttäuschung angesichts des Preis-Leistungs-Verhältnisses. Ich hatte erwartet, mehr blumige Noten und mehr Tiefe im Mund zu entdecken. Mit Sicherheit fehlt es ihm an Reife, um seine Aromen zu entfalten.


16.0/20
Probiert & begeistert: 17.10.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr guter St. Estèphe, in der Nase schwarze Früchte, Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, Erde, Gewürze. Im Mund kräftig, aber angenehm, gute Länge, könnte bei guter Temperatur noch 4 bis 5 Jahre gelagert werden.


18.0/20
Probiert & begeistert: 01.01.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Wein hat eine glänzende rubinrote Farbe. In der Nase ist die Frucht knackig mit Noten von Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, die leicht an Vanille erinnern. Der Auftakt erweist sich als sehr fruchtig und fleischig, gefolgt von einer kräftigen Mitte des Mundes. Der Abgang ist köstlich mit weichen Tanninen.


15.0/20
Probiert & begeistert: 08.07.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Noten von schwarzen Früchten und Gewürzen. Ein kräftiger Wein mit weichen Tanninen sowie einer guten Länge im Abgang. Ein interessanter Wein mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Würde es verdienen, 2 bis 3 Jahre zu reifen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 04.01.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Saint Estèphe ist ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich habe ihn schon ein paar Mal bestellt und werde ihn auf jeden Fall wieder bestellen. Er kann sofort getrunken oder ein bisschen im Keller aufbewahrt werden, aber er wird Sie zweifellos begeistern.


17.0/20
Probiert & begeistert: 03.07.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr guter Wein, den man ein bisschen reifen lassen sollte, zu Fleisch oder einem guten Käse genossen, ist er im Mund präsent, die Tannine sind vorhanden, gefällt mir sehr gut, soll ein bisschen im Keller bleiben.


17.0/20
Probiert & begeistert: 13.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

So gut wie nie enttäuscht von diesem Weingut, das für die Geduldigsten ein paar Jahre im Keller bleiben sollte.


19.0/20
Probiert & begeistert: 28.04.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein großer Klassiker, der dank Vinatis entdeckt wurde. Kann ohne Bedenken etwa zehn Jahre lang aufbewahrt werden. Perfekt zu Fisch oder Gegrilltem. Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ich empfehle ihn in Maßen!


16.0/20
Probiert & begeistert: 21.05.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Gut präsente Tannine und eine schöne Kraft für dieses Chateau Mignot! Er wird nach 1 oder 2 Jahren im Keller noch besser sein! Genießen Sie ihn zu einem guten Essen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 21.09.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Was für ein Knaller dieser St Estephe! Eine erhabene rubinrote Farbe, eine Explosion von roten Früchten in der Nase. Ein vollmundiger, runder und fruchtiger Wein, der noch einige Jahre im Keller bleiben sollte, um ihn noch mehr zu genießen!


16.0/20
Probiert & begeistert: 17.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine schöne Farbe, leichte Tannine. Meiner Meinung nach sollte er noch 1 oder 2 Jahre im Keller bleiben, um sich besser zu entfalten. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für dieses renommierte Haus.


17.0/20
Probiert & begeistert: 10.09.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Prächtig, wirklich prächtig! Kraftvoll, mit einer feinsäuerlichen Note im Abgang. Ein angenehmer Wein zu jedem Zeitpunkt des Essens. Er ist fein und komplex, ein wahres kleines Juwel!


13.0/20
Probiert & begeistert: 06.06.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Der Wein ist lagerfähig und sollte mindestens drei bis vier Jahre gelagert werden, bevor er geöffnet wird ... Die Noten sind nicht schmelzend ... aber dennoch kann man ein schönes Potenzial erahnen ... kein Zweifel, dass dieser Wein eine schöne Geschichte erzählen wird.


19.0/20
Probiert & begeistert: 27.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Bordeaux in der Appellation Saint Estèphe ist perfekt und zudem zu diesem Preis der Top-Preis für Qualität, sehr schöne Ausgewogenheit zwischen Holz, Gewürzen und Vanille. Machen Sie sich ohne zu zögern eine Freude, danke Vinatis.


18.0/20
Probiert & begeistert: 21.07.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Nur gute Sachen! Ich finde es zwar ein bisschen teuer für ein ganzes Jahr. Aber das macht nichts, denn es bleibt bei einer guten Qualität, die köstliche Aromen liefert. Ich werde ihn wieder bestellen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 09.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein schöner Wein, sehr ausgewogen und mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis! Ein köstlicher, runder und voller St. Estèphe mit frischen, knackigen roten und schwarzen Früchten. Ein bisschen früher öffnen. Perfekt zu rotem Fleisch.


14.0/20
Probiert & begeistert: 23.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein besonders fruchtiger Saint-Estèphe: gut, aber überraschend, mit einem säuerlichen Geschmack, der ein bisschen zu ausgeprägt ist. II verdient es, mindestens 3 bis 5 Jahre im Keller zu reifen, um sein volles Potenzial zu entfalten.


14.0/20
Probiert & begeistert: 22.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Saint Estèphe hat sehr gut zu einem Rindersteak gepasst. Sehr guter Wein, der noch ein bisschen Potenzial hat. Ich werde meine anderen Flaschen noch ein paar Jahre vergessen


16.0/20
Probiert & begeistert: 02.03.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Saint Estèphe mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Perfektes Gleichgewicht, lecker, vollmundig und fruchtig. Zu rotem Fleisch mit Soße zu trinken. Ein bisschen früher öffnen.


15.0/20
Probiert & begeistert: 24.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Wein aus dem Jahr 2018 fühlt sich ein bisschen "jung" an, was eine gute oder schlechte Überraschung sein kann ... Es gibt ein paar Anzeichen, aber insgesamt ist er ziemlich "rau".


17.0/20
Probiert & begeistert: 17.01.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Saint Estephe mit seinem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis wird Sie nicht mehr loslassen. Mehr noch, dieser Jahrgang 2018 erlaubt es Ihnen sogar, diesen Wein in Ihrem Keller noch etwas reifen zu lassen. Zögern Sie nicht länger


17.0/20
Probiert & begeistert: 21.06.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Saint-Estèphe von sehr guter Qualität. Zweitwein eines renommierten Châteaus. Die Fruchtigkeit ist sehr präsent, gepaart mit einer guten Rundheit und eher geschmeidigen Tanninen. Auch wenn man ihn noch ein paar Jahre lagern kann, ist er schon jetzt sehr angenehm am Gaumen zu Fleisch und/oder Käse.


16.0/20
Probiert & begeistert: 06.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Nase schwarze Früchte (schwarze Johannisbeere), Tabak (momentan leicht), Erde, Gewürze. Am Gaumen kräftig, aber fruchtig. Ein Wein, der noch ein bisschen warten sollte.


17.0/20
Probiert & begeistert: 16.09.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Zweitwein, der sehr angenehm im Mund ist und eine schöne Struktur aufweist. Sehr reich, komplex, einige Ausflüsse von Schokolade. Wird seinem Ruf gerecht.


15.0/20
Probiert & begeistert: 22.12.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, noch ein bisschen jung. Zu behalten.


17.0/20
Probiert & begeistert: 16.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ausgezeichneter Wein! Bietet einen vollmundigen und runden Abgang mit Aromen von schwarzen Früchten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, ein Wein, den man mit der Familie teilen kann.


17.0/20
Probiert & begeistert: 11.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine schöne Überraschung, die sehr erschwinglich ist. Ein Saint Estephe, wie ich ihn mag, kräftig, farbenfroh, der eine große Anzahl von Liebhabern der Appellation begeistern wird. Ich werde ihn ein bisschen reifen lassen.


11.0/20
Probiert & begeistert: 19.06.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Zwei von zwölf Flaschen waren korkig; das ist sehr frustrierend, wenn man ihn schon zweimal zuvor probiert hat. Er war viel besser als der Phélan Ségur von 2015. Die dritte entwickelte viel mehr Aromen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 28.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ausgezeichneter Wein, der entweder als Aperitif oder zu einem Gericht genossen werden kann. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotz seines Alkoholgehalts von 14,5 Grad ein Wein, der sich mit Feingefühl trinken lässt.


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein toller Zweitwein, der zu einem vernünftigen Preis die Möglichkeit bietet, die Exzellenz einiger großer Häuser zu probieren. Typisch für Saint-Estephe, Frucht, Holz und Kraft. Wir lieben ihn...


16.0/20
Probiert & begeistert: 16.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Guter Saint Estèphe. Schwarze Früchte und Gewürze mit einem kontrollierten Holzton. Vielleicht nicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bei einem Bordeaux, aber dennoch sehr gut zu genießen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 21.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Wein, der aufgrund seiner kräftigen Tannine und seiner Fähigkeit, im Mund zu bleiben, sehr ausdrucksstark ist. Er sollte einige Jahre reifen, um seine volle Reife zu erlangen.

CHATEAU SERILHAN

Vor 20 Jahren initiierte dieses Familienweingut mit insgesamt 20 ha in den AOC Saint-Estèphe und Haut-Médoc eine "Rückkehr zu den Wurzeln", indem es sich von der Vision für die Saint-Estèphe-Weine von Émile Peynaud, dem Begründer der modernen Önologie, inspirieren ließ: "eine kräftige Farbe, eine strahlende Frucht und Harmonie im Mund". Die Mittel und Methoden der renommierten Crus werden eingesetzt, um einen verführerischen Wein zu kreieren: eine vollständige Handlese - ein sorgfältiges Aussortieren der Traubenbeeren - eine Weinbereitung nach Parzellen - ein Ausbau nach Haute-Couture - eine besondere Aufmerksamkeit für die Assemblagen. Da Château Sérilhan seine Umwelt schützen möchte und sensibel für die neuen Erwartungen der Verbraucher ist, engagiert es sich seit 2013 für die Zertifizierung als "Haute Valeur Environnementale de niveau 3" (HVE3), die 2018 bestätigt wurde. Die Bemühungen werden 2020 mit der Einrichtung eines Bienenstocks im Herzen des Weinguts fortgesetzt, der die Rückkehr der Bestäubung in die Gemeinde Saint-Estèphe fördert.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine