Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Chile / Aconcagua Valley / 14 % vol / 100% Pinot noir (Spätburgunder)
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Chile

CARTAGENA PINOT NOIR 2018 - CASA MARIN

0,75 L Rotwein / Chile / Aconcagua Valley / 14 % vol / 100% Pinot noir (Spätburgunder)

15.0/20
Probiert & begeistert: Nicolas S. 27.04.2022 Kunde

Angenehmer Pinot noir. Explosive rauchige Nase mit einem bisschen Reduktion. Man riecht rote Früchte, Kirsche und Erdbeere. Das Holz macht sich mit erdigen Aromen, Pilzen und Vanille bemerkbar. Überschwänglicher Abgang.+ mehr

"Am Gaumen zeigt der mittel- bis volle Körper sehr feine Tannine und eine schöne Textur mit der Strenge von Granit, sehr schmackhaften Noten und einem komplexen jodierten Touch im Abgang." R. Parker
Endlich ein präziser und köstlicher Pinot Noir nach chilenischem Burgunderstil, dessen Robe sich vielversprechend dunkelrubinrot mit intensiven violetten Reflexen ausnimmt. Nach dem Öffnen steigt ein angenehmes Bouquet mit Röst- und Lakritznoten in die Nase, die sich bei der Belüftung nach und nach zu Noten von reifer Schwarzkirsche entwickeln. Schöne Schmackhaftigkeit im Mund, der Wein ist reich und schwelgerisch mit herrlicher Frische und knackigen Tanninen. Belohnt wird der Genießer mit einem würzigen Abgang.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
21,30 € 18,10 € * -15%
Solange der Vorrat reicht
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
24,14 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CARTAGENA PINOT NOIR 2018 - CASA MARIN
  Wein Art:
Grands vins
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
100% Pinot noir (Spätburgunder)
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Kräftig
  Gesicht:
Eine intensiv rubinrote Farbe mit kräftigen violetten Reflexen.
  Geruch:
Das verführerische Bouquet enthüllt Aromen von reifen schwarzen Früchten, die sich zu Noten von süßen Gewürzen und Röstaromen entwickeln.
  Gaumen:
Am Gaumen ist er dicht und voluminös mit einem kalkhaltigen Gerüst, feinen und süffigen Tanninen. Fruchtiger Abgang, der von einem Hauch Vanille begleitet wird.
  Serviertemperatur:
16-17°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2027
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Pilze, Internationale Küche, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

15.7/20
Bewertet von 6 Kunden

Bewertungen in anderen Sprachen

15.0/20
Probiert & begeistert: 27.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Angenehmer Pinot noir. Explosive rauchige Nase mit einem bisschen Reduktion. Man riecht rote Früchte, Kirsche und Erdbeere. Das Holz macht sich mit erdigen Aromen, Pilzen und Vanille bemerkbar. Überschwänglicher Abgang.


17.0/20
Probiert & begeistert: 21.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.pt www.vinatis.pt

Südlicher Pinot, aber keineswegs überladen, mit roten Früchten und einer sehr interessanten erdigen Komplexität. Poliert und gut dimensioniert, ist er bereit zu trinken.


17.0/20
Probiert & begeistert: 28.03.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.pt www.vinatis.pt

Interessanter Pinot Noir aus Chile. Typische durchscheinende Farbe, ziemlich strukturiert, reich an Aromen von roten Früchten, Tabak, Schokolade und Kaffee. Sehr gut ausgewogen und mit leichten Tanninen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 03.03.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Ziemlich mittelmäßiger, technisch gut gemachter, aber unauffälliger Pinot Noir aus der Neuen Welt. Nicht so reif, schwer oder getrocknet wie bestimmte kalifornische Pinot Noirs, aber sicherlich schwerer und lebhafter als ein typischer Burgunder. Ich hatte mehr erwartet.


15.0/20
Probiert & begeistert: 17.09.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Pinot Noir ist recht angenehm, man findet die Marker mit roten Früchten, eher geschmolzenen Tanninen und einer leichten Säuerlichkeit. Der Wein ist dennoch recht kräftig und braucht eine gute Belüftung oder ein bisschen Alterung.


14.0/20
Probiert & begeistert: 17.07.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Pinot Noir, der ziemlich typisch für die neue Welt ist, aber mit einem sehr holzigen Profil, das eine sehr reife Frucht überdeckt, und das Ganze in I4°C Alkohol eingebettet, nicht aus der Masse heraussticht. Interessant zu verkosten, aber nicht mein Geschmack.