Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Saint-Chinian AOC / 13,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 35 Languedoc Roussillon

SAINT CHINIAN - BRIC A BRAC 2019 - CALMEL & JOSEPH

0,75 L Rotwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Saint-Chinian AOC / 13,5 % vol

AB
14.0/20
Probiert & begeistert: William D. 09.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Insgesamt ist dies ein angenehmer Wein. Er hat eine Geschmeidigkeit, die seine 14% vergessen lässt. Die Farbe ist dunkel, die rote Frucht dominiert im Aroma. Bei diesem Preis kann man ihm nichts vorwerfen, aber er hat keine markante Persönlichkeit.+ mehr

Coup de coeur für diesen geselligen und großzügigen Saint Chinian!
Die ganze Frische und Mineralität, die so typisch für Weine von Saint Chinian sind, sind in dieser Cuvée bei Calmel et Joseph an ihrem richtigen Platz. Mediterrane Noten aus Heidekraut und Olivenpaste entfalten sich im Mund und verleiten dazu, von den schönen Momenten des Lebens um eine reich gedeckte Tafel zu profitieren... Unbedingt gleich probieren!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
11,38 € * pro Stück
8,96 € ab 2
-21%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
15,18 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

SAINT CHINIAN - BRIC A BRAC 2019 - CALMEL & JOSEPH
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
40% Syrah, 30% Grenache, 30% Cinsault
  Bio
AB, Eurofeuille
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Granatrote Robe
  Geruch:
fein mit schmelzenden und würzigen Aromen von schwarzen Früchten, Lorbeer und Rosmarin
  Gaumen:
Geradlinig, klar mit geschmolzenen Tanninen. Frischer, mineralischer Auftakt, mediterrane Aromen von Tapenade, Garrigue, schwarzer Johannisbeere und Brombeere.
  Serviertemperatur:
15-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif ab:
2020
  Lagerfähig bis:
2024
  Wein & Essen:
Wurstwaren, Rotes Fleisch, Pilze, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

15.8/20
25 Bewertungen

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de


17.0/20
Probiert & begeistert: 28.09.2022

Zum wiederholten Male gekauft! Ein absolut empfehlenswerter Roter, der seiner Herkunft wirklich alle Ehre macht. Sehr anmutig und weich mit perfekt eingebundenen Tanninen. Klasse!


17.0/20
Probiert & begeistert: 13.06.2022

Wir lieben diesen Wein aus Saint-Chinian. Zuerst ist es wichtig, anzumerken, dass es sich um einen Bio-Wein handelt. Dies ist eine Voraussetzung.
Wir ernähren uns vegetarisch, und der Wein passt wunderbar dazu.

Es war eine wirklich gute Überraschung, und wir haben ihn nochmal bestellt.


Bewertungen in anderen Sprachen

14.0/20
Probiert & begeistert: 09.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Insgesamt ist dies ein angenehmer Wein. Er hat eine Geschmeidigkeit, die seine 14% vergessen lässt. Die Farbe ist dunkel, die rote Frucht dominiert im Aroma. Bei diesem Preis kann man ihm nichts vorwerfen, aber er hat keine markante Persönlichkeit.


17.0/20
Probiert & begeistert: 29.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine angenehme Überraschung! Herzschlag für diese Cuvée mit Noten von roten Früchten, Gewürzen und Garrigue. Die seidigen Tannine sorgen für einen angenehmen Genuss am Gaumen. Das Rinderkotelett mit Schalottensauce und dieser St Chinian passen perfekt zusammen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 23.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein unprätentiöser Wein, aber ein sehr effektiver Wein. Die Flasche hat nicht lange gedauert, einfach, leicht und sehr angenehm. Wir sind auf einem Bouquet von Waldfrüchten, rot und schwarz. Schöner Stoff, sauber und glänzend. Ein Erfolg, bravo!


16.0/20
Probiert & begeistert: 17.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Dieser Wein hat eine sehr helle granatrote Farbe. Lichtintensität. Aromen von roten Früchten, trockener Geschmack und Säure, Kirschgeschmack. Nicht der beste Wein, den ich je getrunken habe, aber er war in Ordnung.


15.0/20
Probiert & begeistert: 26.07.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Wie es das Gesetz vorschreibt, teile ich gerne mit Freunden und Familie. Zu diesem besonderen Anlass habe ich es mit meinem Partner geteilt, der es für eine sehr gute Wahl für unseren Jahrestag hielt.


17.0/20
Probiert & begeistert: 08.07.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Der Wein der Freunde, den man im Sommer wie im Winter teilen kann. Lecker, fruchtig und würzig, um das Ganze zu krönen. Nase, die gut nach Garrigue mit Rosmarinnoten riecht


16.0/20
Probiert & begeistert: 26.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Granatrote Farbe mit rubinroten Reflexen. Die Nase ist würzig mit Noten von Dill und weißem Pfeffer, dann mischen sich harmonisch feine Aromen von Kirsche, Lorbeer und Torf. Die Tannine sind rund und geschmeidig. Der Mund ist gut aufgebaut.


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein echter Favorit für diesen sehr geselligen Saint-Chinian, fruchtig, mit reichen und frischen Aromen. Ein toller Wein für Freunde, den man vom Aperitif bis zum Käse genießen kann.


13.0/20
Probiert & begeistert: 26.12.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Wein ähnelt seinem Terroir: fruchtig, leicht und einfach zu trinken. Liebhaber von Weinen aus dieser Region, nur zu. Für die Anspruchsvolleren empfehle ich Ihnen die Terrasses du Larzac von denselben Besitzern. Viel Spaß bei der Verkostung.


17.0/20
Probiert & begeistert: 14.12.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Komplexe Nase mit Aromen von schwarzen Früchten, Cassis, Brombeeren. Im Mund kräftige Tannine, sehr frisch mit einer tollen Balance. Genießen Sie ihn zu einem Lammkarree.


16.0/20
Probiert & begeistert: 17.11.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Immer wieder begeistert von den Weinen von Camel und Joseph. Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen Wein mit seidigen Tanninen und Aromen von reifen Früchten. Er wird Sie während des gesamten Essens begleiten.


16.0/20
Probiert & begeistert: 27.10.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Kräftig und gut ausbalanciert, mit einer schönen Farbe - nur ein Genuss. Auch meine Freunde waren von der Eleganz des Etiketts begeistert. Kurzum, ein guter Wein für ein Abendessen mit Fleischliebhabern!


17.0/20
Probiert & begeistert: 03.09.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Einer der Weine mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis auf dieser Website. Zart, vollmundig, sehr ausgewogene Tannine. Rote Früchte und eine entfernte Würzigkeit. Süßer Abgang. Hervorragend und erst recht für seinen Preis.


18.0/20
Probiert & begeistert: 13.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Stark und kräftig, präsent und reichhaltig. Ich mag diesen Wein wegen der Wärme, die er dem Essen von der Vorspeise bis zum Dessert verleiht ... Er rockt. Ich werde ihn wieder bestellen, besonders zu Wintergerichten, zu einem geselligen Abend.


15.0/20
Probiert & begeistert: 13.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dies ist ein sehr angenehmer Languedoc Roussillon mit einer Nase voller Aromen von schwarzen Früchten und gut eingebundenen Tanninen. Die Struktur im Mund ist ein bisschen kurz, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet.


15.0/20
Probiert & begeistert: 17.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine schöne Cuvée für diesen Saint Chinian, ein sehr fruchtiger Wein mit einem Hauch von schwarzer Johannisbeere und Gewürzen. Ein vollmundiger und ausgewogener Wein. Er passt gut zu einem schönen Stück Rindfleisch. Kann noch gelagert werden. Ein sicherer Wert im Languedoc!


13.0/20
Probiert & begeistert: 16.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein ziemlich gut gemachtes Produkt, das ich an einem geselligen Abend geöffnet habe. Er bietet keine außergewöhnlichen Höhen, sondern ist ein Essensbegleiter, der sein eigenes Ding macht, mit Ehrlichkeit.


14.0/20
Probiert & begeistert: 22.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Erste Kostprobe der Weine von Saint Chinian, sehr mineralisch, mit Noten von reifen Früchten und Gewürzen. Ein interessanter Wein für alle, die etwas Neues ausprobieren wollen. Ich denke, dass ein paar weitere Jahre in der Flasche ihm den Hauch von Anmut verleihen werden, den er meiner Meinung nach braucht.


14.0/20
Probiert & begeistert: 30.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Recht angenehmer Rotwein, obwohl er kräftig ist, die roten Früchte gleichen das recht gut aus. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein typischer Wein, wie man ihn im Languedoc liebt.


17.0/20
Probiert & begeistert: 03.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr angenehm zu trinkender Wein mit Aromen von schwarzen Früchten und einem schönen Gleichgewicht zwischen Tanninen, Alkohol und Früchten. Der Abgang ist recht lang, mit Aromen von Gewürzen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 15.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr guter Saint Chinian, von hoher Qualität, mit meiner Meinung nach blumigen Noten. Ich habe ihn mit Genuss mit Freunden als Aperitif verkostet, wie wir es immer häufiger tun.


17.0/20
Probiert & begeistert: 17.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine ausgezeichnete Assemblage für diesen Saint Chinian Bio, der schöne Qualitäten enthüllt. Die ausgeprägten Noten von roten Früchten und eine schöne Länge machen ihn zu einem interessanten Aperitifwein.


15.0/20
Probiert & begeistert: 25.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Ein guter Wein zum Essen, nicht zum alleinigen Trinken. Der erste Kontakt ist stark, aber wenn man ihn mit Sauerstoff versorgt, wird er allmählich weicher und verliert sein Tannin. Ein sehr korrekter Wein, ohne Überraschungen, der von jedem genossen werden kann.

CALMEL & JOSEPH

Laurent Calmel und Jérôme Joseph waren beide vom außerordentlichen Potenzial der Weine aus dem Languedoc-Roussillon überzeugt und beschlossen, ihr eigenes Handelshaus zu gründen, in dem sie die Weine von Privatkellern aus dem ganzen Land vermarkteten. Minutiös wählen sie die Trauben aus, die sie in ihrem Keller zu Wein verarbeiten, bevor sie den Verschnitt vornehmen, bis sie die Ernten von drei verschiedenen Winzern pro Wein vereinen. Gemeinsam vinifizieren, assemblieren und reifen sie mit dem gemeinsamen Willen, die noch unbekannte Qualität dieser mediterranen Terroirs zu beweisen. Sie legen großen Wert darauf, nach ihren Überzeugungen und ihrem unterschiedlichen Know-how zu vinifizieren, und stellen sich der Herausforderung, qualitativ hochwertige Weine zu produzieren, die ihrem Terroir entsprechen, um die Ausdrucksformen einer der komplexesten Weinbauregionen zu bearbeiten. Sie entscheiden sich für eine möglichst natürliche Weinbereitung auf der Grundlage strenger Parzellenauswahlen und zögern nicht, verkannte autochthone Rebsorten aufzuwerten. Aus ihren sorgfältigen und gekonnten Assemblagen entstehen kreative, charakteristische und vielversprechende Weine, die weit entfernt sind von den früheren Languedoc-Weinen, bei denen Quantität auf Kosten der Qualität ging.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine