Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Castillon - Côtes de Bordeaux AOC / 15 % vol
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Bordeaux

DOMAINE DE L'AURAGE 2018

0,75 L Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Castillon - Côtes de Bordeaux AOC / 15 % vol

18.0/20
Probiert & begeistert: David C. 18.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein weiterer Mitjaville, der seinem Ruf gerecht wird. Alles ist da: die Aromen, die Länge... Man spürt ein paar Bretter, aber das trübt nicht das Vergnügen, diesen Wein zu verkosten.+ mehr

Ein außergewöhnlicher Wein, der keine Angst hat, die Codes zu knacken: ein Juwel
Die Domaine de l'Aurage – ehemals Château Cadet – befindet sich im Besitz von Caroline und Louis Mitjavile. Es fehlt nicht viel, um ihre Produktion in die angesehene Herkunftsbezeichnung Saint-Emilion Grand Cru einordnen zu können. Doch diese kompromisslosen Winzer ziehen es bei weitem vor, einen Wein wie ihren eigenen herzustellen, ohne sich durch die vorgeschriebenen Rebsorten einschränken zu lassen. Ein entschieden moderner Wein, den man genau im Auge behalten sollte! Die Nase offenbart intensive Aromen von schwarzen Früchten, wie unter anderem Brombeeren. Am Gaumen wird er von feinen Tanninen strukturiert, ohne dass seine elegante und seidige Textur beeinträchtigt wird. Der Abgang ist hervorragend und lang mit Aromen von dunkler Schokolade und dunklen Früchten. Ein Juwel, das jenseits der ausgetretenen Pfade für größtes Vergnügen sorgt!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
47,68 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
63,58 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

DOMAINE DE L'AURAGE 2018
  Wein Art:
Grands vins
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
85% Merlot, 15% Cabernet-franc
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Stil:
Geschmeidig
  Serviertemperatur:
15-16°C
  Vorbereiten & Servieren:
In einer Karaffe dekantieren
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2036
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Wild, Käse
  Wir empfehlen dazu:
Kalbskotelett mit Pfifferlingen, Tournedos Rossini


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

17.2/20
6 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 18.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein weiterer Mitjaville, der seinem Ruf gerecht wird. Alles ist da: die Aromen, die Länge... Man spürt ein paar Bretter, aber das trübt nicht das Vergnügen, diesen Wein zu verkosten.


17.0/20
Probiert & begeistert: 10.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr schönes Konzentrat aus Früchten und Samt, das dieser schöne Merlot bietet.
Ein samtiger Mund in Bezug auf die Textur, seidige Tannine, mit einer schönen Fülle, die den ganzen Mund einnimmt.
Ich empfehle ihn.


13.0/20
Probiert & begeistert: 18.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

So ein Fan der Arbeit der Mitjavilles. Ein zugänglicher Wein, der schon ein bisschen komplex ist. Der Auftakt ist wirklich offen mit Aromen von Leder, Gewürzen und Sauerkirschen. Ordentliche Länge, auch wenn er einem Roc de Cambes nicht das Wasser reichen kann. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis!


19.0/20
Probiert & begeistert: 08.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Gleichbleibend gut und komplex wie der 2016er, der schon sehr gut war, die ganze Fülle eines hochkarätigen Libournais zu einem viel milderen Preis, zum Käse getrunken und als Verkostung, macht er immer allen Freude!


18.0/20
Probiert & begeistert: 17.10.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

So gut wie nie enttäuscht von Mr Mitjaville, ein Wein von großer Klasse zu einem Preis, der im Vergleich zu dem, was auf dem Markt üblich ist, erschwinglich ist. Zögern Sie nicht, sich diesen Wein zu gönnen!


18.0/20
Probiert & begeistert: 07.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dies ist sicherlich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis von Mitjaville. Komplexer und extrem gut strukturierter Wein. Sauerkirsche, Brombeere und eine schöne Spannung.

DOMAINE DE L'AURAGE

Louis Mitjavile, der sich mit seiner Frau Caroline auf 20 Hektar Land niedergelassen hatte, übernahm 2007 das Château Cadet und taufte es in Domaine de l'Aurage um. Der Wunsch, einen eigenen Wein zu produzieren und dabei das Erbe des Familienwissens einzubringen, war stärker als alle Bedenken. Louis ist nämlich der Sohn des charismatischen François Mitjavile, eines Freigeists und mutigen Pioniers, dessen Erzeugnisse es mit der Appellation Saint-Émilion aufnehmen konnten. Auf leisen Sohlen trat er in den 1970ern-Jahren quasi durch die Hintertür als Winzer des berühmten Château Tertre-Rotebœuf in diese Weingegend. Ihm gelang es, sich als Außenseiter Zutritt zum sehr erlesenen Kreis der großen Bordeaux-Winzer zu verschaffen, indem er auf sein Talent setzte. Die Domaine de L'Aurage ist für Louis ein Tummelplatz, auf dem er sich bei der Interpretation seiner Lieblingsrebsorte Merlot auszeichnet. Keine Frage, dass sie auch die Spezialität von Mitjavile ist. Neben seiner Arbeit im Bordelais ist Louis auch in anderen Weinbaugebieten tätig: an der Rhône oder auch im Languedoc. Was ihn antreibt, ist das Streben nach Spitzenleistung: Das Beste des Terroirs enthüllen, um einen Wein zum ultimativen Ausdruck zu bringen und seine Quintessenz freizulegen.

Guide des Meilleurs Vins de France - Notation DOMAINE
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine