Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Côtes du Roussillon Villages AOC / 15 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 40 Languedoc Roussillon

L'ESQUERDA 2018 - DOMAINE DE BILA HAUT

0,75 L Rotwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Côtes du Roussillon Villages AOC / 15 % vol

17.0/20
Probiert & begeistert: Axel B. 29.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Mittelklassewein von Bila Haut, der uns eine schöne Flasche schenkt!
Die Nase ist komplex mit schwarzen Früchten, Zimt und Pflaumen.
Am Gaumen ist er köstlich, mit kandierten schwarzen Früchten, Pfeffer und einem langen Abgang mit Bitterschokolade. Ich empfehle dazu ein Rindersteak.
+ mehr

"Der Esquerda ist ein erstaunlicher Wein. Er ist körperreich und geschmeidig, ein wahres Wunder " Robert Parker
Innerhalb weniger Jahrgänge hat es die Cuvée Esquerda in die Ränge der Bila-Haut-Reihe von Michel Chapoutier und sogar die der großen Weine des Languedoc-Roussillon geschafft. Jede neue Auflage erntet das Lob Robert Parkers. Der Wein zeichnet sich durch seine besondere, fruchtige, würzige und gleichmäßige Mineralität aus und ist fast mit einem Wein aus der nördlichen Rhône-Region zu verwechseln. Dieser Jahrgang ist erstaunlich und hat von Parker die außergewöhnliche Punktzahl von 91-93/100 erhalten. Unser Fazit: Der Esquerda ist eines der besten Preis-Leistungs-Verhältnisse im Roussillon und eine der Referenzen, die man sehr genau verfolgen sollte! Seien Sie auf der Hut, dieser Jahrgang ist äußerst gefragt!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
16,00 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
21,33 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

L'ESQUERDA 2018 - DOMAINE DE BILA HAUT
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
Syrah, Grenache, Carignan
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Tiefe und kräftige Farbe
  Geruch:
Noten von dunklen Früchten, scharfen Gewürzen und Blumen (Veilchen), leicht geräucherter Duft
  Gaumen:
Weicher und kräftiger Auftakt, die Tannine sind leistungsfähig und dicht, der Abgang ist frisch, aber nicht schwer
  Serviertemperatur:
16°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2028
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Wild, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.7/20
18 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

17.0/20
Probiert & begeistert: 29.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Mittelklassewein von Bila Haut, der uns eine schöne Flasche schenkt!
Die Nase ist komplex mit schwarzen Früchten, Zimt und Pflaumen.
Am Gaumen ist er köstlich, mit kandierten schwarzen Früchten, Pfeffer und einem langen Abgang mit Bitterschokolade. Ich empfehle dazu ein Rindersteak.


15.0/20
Probiert & begeistert: 08.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sympathisch vom ersten Moment an, verträgt dieser Wein vielleicht nicht allzu viel Wärme, da die Säure nach einer halben Stunde wieder die Oberhand gewinnt... Konfitüre aus roten Früchten ist präsent mit einer Lakritznote und einer leichten Bitterkeit. Eher im Winter unter besseren Bedingungen zu öffnen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 22.07.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Die Domaine du Bila-Haut überrascht mich wieder einmal. Ein ausgewogener, fruchtiger Wein, dickflüssig und mit ziemlich viel Tannin, aber ohne Herbheit. Ich empfehle zukünftigen Käufern, ihn noch etwa drei Jahre im Keller zu lagern.


16.0/20
Probiert & begeistert: 03.07.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Wein mit gut ausgeprägter Fruchtigkeit und Würze. Schöne Tannine und eine gute Mischung. Tadelloses Preis-Leistungs-Verhältnis. Dieser Esquerda 2018, eine Entdeckung für mich, ist von sehr guter Qualität.


18.0/20
Probiert & begeistert: 13.03.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Es ist lange her, dass ich so überrascht wurde. Ein sehr guter Wein, sehr komplex und lang anhaltend. Ich hätte mehr nehmen sollen!


18.0/20
Probiert & begeistert: 29.12.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ausgezeichneter Wein. Sirupartig und dickflüssig, wenn er eingeschenkt wird. Er ist sehr subtil in der Nase und am Gaumen. Es gibt keine Herbheit. Die Zartheit von roten Früchten. Sehr angenehm überrascht


18.0/20
Probiert & begeistert: 25.12.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität des Weins, der mir sehr gut gefallen hat. Ich werde ihn wieder bestellen. Ich bin sehr zufrieden mit der Qualität des Weines und der Qualität des Service.


18.0/20
Probiert & begeistert: 12.12.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Schöne Entdeckung im Roussillon; kräftiger, geschmeidiger, fruchtiger Wein... Mit einem sehr interessanten Preis-/Genussverhältnis. Ohne Zögern mit Freunden zu testen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 14.11.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein wahrer Genuss! Mindestens 1,5 Stunden vor dem Genuss öffnen (oder schultern). Sehr rund, ausgewogen, kandierte Früchte, leicht würzig. Ein Feinschmeckerwein, der perfekt zu einer Pastete passte.


14.0/20
Probiert & begeistert: 09.10.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Auf der Höhe des Hauses Chapoutier, ein großer, ausdrucksstarker Wein


18.0/20
Probiert & begeistert: 22.09.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Noch ein Wein vom Weingut Bila-Haut, der mir gefällt. Geschmeidiger Wein mit Aromen von dunklen Früchten. Eine gute Gewürznote im Abgang. Kann meiner Meinung nach ein paar Jahre im Keller geduldet werden.


15.0/20
Probiert & begeistert: 08.09.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ähnlicher Wein wie der lapidem occultum, aber mit ein bisschen weniger Tiefe. Trotzdem ein großer Wein, das ist Geschmackssache. Aber unserer Meinung nach sind alle bila haut ein sicherer Wert mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.


17.0/20
Probiert & begeistert: 31.08.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

L'esquerda, ein weiterer Wein aus dem Weingut Bila haut, einige unterschiedliche Geschmacksnoten, aber immer noch ein aromatischer Wein mit langem Abgang. Eine Verkostung zum Thema Bila haut ist für Weine aus denselben Hängen ziemlich überraschend.


17.0/20
Probiert & begeistert: 29.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Vielleicht ist er ekelerregend? Ist er betörend? Das hängt vom Geschmack des einen oder anderen ab. Es gibt so etwas wie eine Rückkehr von Schokolade, schwarzen und roten Früchten und Gewürzen. Es ist reichhaltig und kernig. Mir hat es sehr gefallen


17.0/20
Probiert & begeistert: 30.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr guter Jahrgang für diesen Bila Haut l'Esquarda 2018, er bleibt ein sicherer Wert und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kann noch im Keller aufbewahrt werden. Zu einer Ente mit Steinpilzen und Pastinakenpüree und zu Ziegenkäse aus dem Vaucluse ein reiner Genuss.


16.0/20
Probiert & begeistert: 26.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. In der Nase zeigen sich beim Auftakt schwarze Früchte, die nach 30 Minuten einer leichten animalischen Lederseite Platz machen. Ich werde die zwei Flaschen, die ich noch habe, reifen lassen.


15.0/20
Probiert & begeistert: 29.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Nase von reifen schwarzen Früchten. Ein mittelkräftiger Wein mit angenehmen Tanninen. Wir wünschen Ihnen insgesamt eine angenehme Verkostung, mit einer kleinen säuerlichen Note im Abgang.


18.0/20
Probiert & begeistert: 21.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Unser Wein für den Weihnachtsabend. Mit Sicherheit war er nicht jedermanns Sache, da einige den Geschmack als zu kräftig empfanden. Uns hingegen hat der Wein sehr gut geschmeckt. Ein weiterer gelungener Wein aus dem Hause Chapoutier.

BILA-HAUT

Eine Weingut Geschichte, der es weder an Intensität noch an Ereignissen fehlt. Terrassen-Reliefs auf steinigem Boden, der geologisch gesehen reich ist und das Klima hat er sich hier zu Eigen gemacht, um Wein-Kulturen anzubauen. Die Weinregion Languedoc Roussillon konnte für Michel Chapoutier nur verlockend sein und schließlich hat er für sein Weingut die Gemeinde Latour de France ausgewählt. In den Weingärten BILA-Haut wachsen drei Rebsorten. Syrah mit Aromen von wilder Garrigue und Gewürzen, Grenache, sehr überraschend und Carignan, für mineralische Weine mit knackigen Tanninen. Die Weingärten von „Bila-Haut“ und das Weingut BILA-HAUT Occultum Lapidem sind die ersten "Ausdrücke" dieses Terroirs.  Michel Chapoutier strebt danach, diesen Ort noch mehr auszubreiten, um den „Stein ins Rollen zu bringen“. Es dauerte 6 Jahre: Beobachtungen, Analysen, um hier einen wertvollen und seltenen Wein das Leben zu geben. "V.i.t." visitare interiore terrae. Wertvolle durch seine Assemblage: alte Grenache- Reben, von etwa 70 Jahren , auf einer schönen Weingarten umgeben von Garrigue.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine