Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Pessac-Léognan AOC / 14,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Bordeaux

CHATEAU PAPE CLEMENT 2018

0,75 L Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Pessac-Léognan AOC / 14,5 % vol

Terra Vitis
19.0/20
Probiert & begeistert: Gabriele R. 13.10.2022 Kunde

Ein wirklich bemerkenswerter Wein, der dieser sehr alten Weinkellerei würdig ist. Intensives Rubinrot, mit Noten von reifen Früchten, Kirsche, Johannisbeere, dann Gewürze, Kakao und Süßholzwurzel. Eine Harmonie für den Gaumen!+ mehr

«Dies könnte sehr wohl, seit einem Jahrzehnt oder mehr, der beste Wein von diesem Weingut sein.» J. Dunnuck
Ein großartiger Jahrgang! Dieser Rote von einem der renommiertesten Châteaux in Pessac-Léognan ist sowohl konzentriert und fein als auch harmonisch und präsentiert dazu eine ebenso breite, wie präzise Aromenpalette. In der Nase zeigen sich Aromen schwarzer Johannisbeeren, Brombeeren sowie Noten von schwarzem Tee, rauchiger Erde und Lebkuchen. Château Pape Clément präsentiert die schöne Vielfalt des Terroirs. Die 60 ha Rebfläche bestehen aus einer Mischung kiesig-sandiger und tonig-kalkiger Böden, wobei der kalkige Untergrund reich an Eisen ist. Der Grand Vin reift während 18 Monaten in Fässern, von denen 60% neu hergestellt wurden. Der Auftakt am Gaumen ist offen, rund und geschmeidig, gar liebkosend. Die Tannine sind fein und dennoch straff und versprechen einen hochwertigen Genuss nach einer gewissen Lagerung. Er besitzt ein vielversprechendes Lagerungspotenzial.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
99,00 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
132,00 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CHATEAU PAPE CLEMENT 2018
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
66% Cabernet-Sauvignon, 30% Merlot, 4% Cabernet-franc
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, komplex, tanninhaltig, rassig
  Stil:
Kräftig
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2040
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Wild, Pilze


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

18.5/20
Bewertet von 4 Kunden

Bewertungen in anderen Sprachen

19.0/20
Probiert & begeistert: 13.10.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein wirklich bemerkenswerter Wein, der dieser sehr alten Weinkellerei würdig ist. Intensives Rubinrot, mit Noten von reifen Früchten, Kirsche, Johannisbeere, dann Gewürze, Kakao und Süßholzwurzel. Eine Harmonie für den Gaumen!


19.0/20
Probiert & begeistert: 19.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Die Farbe ist ein für die Herkunft typisches glänzendes Dunkelrot. Die Nase ist sehr intensiv, vollmundig, sehr fein und elegant. Am Gaumen ist er von großer Kraft. Ein großer Wein, der dazu bestimmt ist, noch besser zu werden.


17.0/20
Probiert & begeistert: 11.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein bisschen jung geöffnet, ich hätte ihn ein bisschen länger im Keller lassen sollen, aber er war trotzdem ausgezeichnet, mit viel Charakter, ohne zu tanninhaltig zu sein, ich habe ihn zu konfiertem Lamm genossen, ein Genuss.


19.0/20
Probiert & begeistert: 05.12.2021 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein hervorragender Wein, der mich mit seiner Eleganz, seiner Raffinesse und seinem einhüllenden Abgang auf Anhieb verführt hat. Ein großer Wein, den ich bei einem Abendessen mit gereiftem Fleisch und Käse probieren durfte.

CHÂTEAU PAPE CLEMENT

Mit seinen im 13. Jahrhundert angelegten Weinbergen stellt das Château Pape-Clément, das Flaggschiff der Weingüter von Bernard Magrez, eindeutig einen der ältesten Grands Crus von Bordeaux her. Bei der Kreation dieser kolossalen Weine, den Archetypen des luxuriösen Bordeaux-Weins, wird kein Detail vernachlässigt: Optimale Reife der Trauben, Entrappen von Hand, eine sorgfältige Élevage … Das Ergebnis sind für die Appellation Pessac-Léognan einzigartige Rotweine, deren Sinnlichkeit an die Weine der Mission Haut-Brion erinnert, und Weißweine von vorbildlicher Finesse.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine