Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Corbieres AOC / 14,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Languedoc Roussillon

CHÂTEAU JEREMIE - TERROIR DES CORBIERES 2019 - DOMAINES PAUL MAS

0,75 L Rotwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Corbieres AOC / 14,5 % vol

19.0/20
Probiert & begeistert: Reinhard K. 15.12.2021 Kunde

Der Produktionsaufwand hat sich gelohnt.
Der Boden gibt hier viel von dem Charakter des Weines. Ein Brett! Schokolade,Schokolade,Schokolade. Wir lieben ihn. Besser geht es nicht. Kann auch mit Dessert!
+ mehr

Charakter, Kraft & Ausdruck: unwiderstehlich!
Das historische Weingut Jérémie in den Corbières am Fuße des Alaric, erstreckt sich über 68 Hektar in den Appellationen Languedoc, Corbières und Corbières Boutenac und genießt ein typisch mediterranes Klima in einer Höhe von 40 bis 150 Metern. Die Böden hier bestehen aus kiesigem Ton-Kalkstein, Kieselgrund und Sandstein. Für jede Rebsorte wird eine separate Weinbereitung durchgeführt. Beim Carignan werden die intakten Trauben nach einer selektiven Sortierung in Bottiche gefüllt und einer Kohlensäuremazeration unterzogen. Der Grenache und der Syrah werden einer fünftägigen Gärung bei kontrollierter Temperatur unterzogen, gefolgt von einer dreiwöchigen Mazeration. Anschließend werden 30 % des Weins für sechs Monate in amerikanischen und französischen Eichenfässern ausgebaut. Diese Cuvée bringt ihr volles Aroma von schwarzen Früchten und Gewürzen zum Ausdruck. Am Gaumen gibt sich der Wein kräftig und freigiebig mit reifen und gut eingebundenen Tanninen. Dieser Wein passt perfekt zu rotem Fleisch.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
12,43 € * pro Stück
9,41 € ab 2
-24%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
16,57 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
CHÂTEAU JEREMIE - TERROIR DES CORBIERES 2019 - DOMAINES PAUL MAS
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
45% Carignan, 30% Grenache, 15% Syrah, 10% Mourvèdre
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, kräftig, edel
  Stil:
Würzig
  Gesicht:
Elegante granatrote Robe
  Geruch:
Eine schöne aromatische Intensität, bei der schwarze Früchte und Feigen dominieren.
  Gaumen:
Am Gaumen weich und fruchtig mit Aromen von Kirschen und frischen Nüssen, gut eingebundene Tannine.
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2026
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Wild, Käse
  Wir empfehlen dazu:
Zu Fleisch in Sauce, Entenconfit oder einem gegrillten Rindersteak, Teppanyaki, Tomme de brebis des Pyrénées.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.1/20
Bewertet von 21 Kunden

Neueste Bewertungen

19.0/20
Probiert & begeistert: 15.12.2021 Kunde

Der Produktionsaufwand hat sich gelohnt.
Der Boden gibt hier viel von dem Charakter des Weines. Ein Brett! Schokolade,Schokolade,Schokolade. Wir lieben ihn. Besser geht es nicht. Kann auch mit Dessert!


16.0/20
Probiert & begeistert: 25.08.2021 Kunde

Sehr dunkle, fast rubinrote Farbe. Die Nase ist dezent nach schwarzen und roten Früchten. Der Geschmack ist halbtrocken mit feinen und weichen Tanninen, Anklang von Kirsche. Ein süffiger Wein für jeden Tag.

DOMAINES PAUL MAS

Das Weingut Paul Mas spiegelt den Reichtum und die Vielfalt des Terroirs im Languedoc wider und das bereits seit 1892. Im Jahr 2000 schuf Jean-Claude Mas, Winzer und Eigentümer, ein Netzwerk von Partnerbetrieben, um die Weinberge zu bewirtschaften, die ihm sein Vater Paul Mas vermacht hat. Mit mehr als 750 Hektar Weinbergen für sein eigenes Weingut, darunter 100 Hektar biologische Reben, und 1450 Hektar, die 80 Winzern gehören gehört Paul Mas zu den Großen ohne an Authentizität zu verlieren. Er bearbeitet die Weinberge mit Authentizität und Raffinesse. Er baut 45 verschiedenen Rebsorten an, egal ob einheimische oder edle Reben von außerhalb. Die beeindruckende Vielfalt des Terroirs des Languedoc zwischen Meer und Gebirge, wo der Wind ein wesentliches Element der Typizität der Region ist, bietet Platz für eine kreative Weinbereitung mit dem Ziel, große Weine zum Vergnügen aller zu erzeugen.

BEST PRODUCER FRANCE - MUNDUS VINI 2021 Guide Bettane et Desseauve - Producteur de l'année 2020
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine