Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Côtes Catalanes IGP / 14,5 % vol / 100% Grenache gris
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Languedoc Roussillon

SECRET DE SCHISTES BLANC 2019 - CHATEAU DE L'OU

0,75 L Weißwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Côtes Catalanes IGP / 14,5 % vol / 100% Grenache gris

Eurofeuille
Kraftvoll und würzig in einer seidigen und zarten Hülle. Sie werden diesem Grenache Gris aus Höhenlagen nicht widerstehen können!
Die Cuvée "Secret de Schistes" entsteht auf schwarzen Schieferböden in 320 m Höhe im Tal des Agly auf den Terroirs von Maury. Nach der Vinifizierung der ganzen Lese in Barriques lässt sich die Präzisionsarbeit bei der Verkostung erahnen. Die Nase enthüllt eine schöne Mineralität und Noten von Jod und Curry. Der Mund ist delikat, sehr lang mit Noten von Pfirsich, Ingwer und klingt auf einer unglaublichen Frische aus.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
24,39 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
32,52 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
SECRET DE SCHISTES BLANC 2019 - CHATEAU DE L'OU
  Wein Art:
Spitzenqualität
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
100% Grenache gris
  Bio
Eurofeuille
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, gehaltvoll, rassig
  Stil:
Würzig
  Serviertemperatur:
18°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2029
  Wein & Essen:
Aperitif, Starter, Pastete, Meeresfrüchte, Weißes Fleisch, Geflügel, Pilze, Käse, Früchte Dessert


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

CHATEAU DE L'OU

Das Château de L'Ou ist vor allem eine Liebesgeschichte, die zwei Menschen zusammenführt, die sich leidenschaftlich für das Land und die Umwelt begeistern. Nachdem Séverine in Afrika aufgewachsen war, kehrte sie nach Bordeaux in ihre Heimatstadt zurück, um den Beruf des Önologen zu erlernen. Sehr schnell war sie fasziniert von den Terroirs des Roussillon und ihren Zwängen im Zusammenhang mit den hohen Temperaturen. Philippe seinerseits machte seine ersten Schritte als Agronom in Brasilien, bevor er ein Weingut in der Nähe von Perpignan erwarb und zu einem der Pioniere des ökologischen Weinbaus wurde. 1998 produzierte Château de L'Ou ("l'ou" bedeutet "das Ei" auf Katalanisch und bezieht sich auf die eiförmige Form, die es den Maultieren und Herden der Region erlaubte zu trinken, ein Symbol, das von den Templern geerbt wurde. Heute bietet das Weingut viele feine Jahrgänge an, die immer öfter das Interesse der Presse auf sich ziehen.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine