Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Pessac-Léognan AOC / 13,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Pessac-Léognan

LE CLEMENTIN DE PAPE CLEMENT 2016 - ZWEITWEIN CHATEAU PAPE-CLEMENT

0,75 L Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Pessac-Léognan AOC / 13,5 % vol

17.0/20
Probiert & begeistert: Paul M. 26.03.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ganz in der Tradition seines Meisters Papst Clemens. Viel Rundheit, sehr delikat und vollmundig im Abgang. Sein Preis-Leistungs-Verhältnis ist attraktiv.+ mehr

Ein intensiver und raffinierter Zweitwein voller Persönlichkeit.
Das Château Pape Clément ist mit seinem Weinberg aus dem 13. Jahrhundert einer der ältesten Grands Crus der Bordeaux-Region. Das Weingut wurde von Erzbischof Bertrand de Goth gegründet, der später Papst wurde und dessen Papstname Klemens V. lautete, daher der Name dieses Anwesens. Der Zweitwein des Château Pape Clément, der Clémentin de Pape Clément, ist ein spitzenmäßiger Zweitwein. Dieser Jahrgang 2016 mit seinem fruchtigen und blumigen Bouquet offenbart einen runden, aromatischen und kräftigen Gaumen mit wunderbarer Fruchtigkeit Dieser Pessac-Léognan ist ein voller Erfolg, der so manchen Weinliebhaber glücklich machen wird!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
46,19 € * pro Stück
39,22 € ab 2
-15%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
61,59 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
Top Favorit Nr.1

Nr. 1

CHATEAU MALARTIC LAGRAVIERE 2014

Es ist ein Wein mit einer sehr schönen Frische, mit einer perfekten Ausgewogenheit und dennoch üppig!

Zum Produkt

Wir empfehlen Ihnen auch:

LE CLEMENTIN DE PAPE CLEMENT 2016 - ZWEITWEIN CHATEAU PAPE-CLEMENT
  Wein Art:
Zweitwein
  Jahrgang:
2016
  Rebsorte(n):
70% Merlot, 30% Cabernet-Sauvignon
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Gesicht:
Dunkelrote Robe
  Geruch:
Schöne rauchige Noten, rote und schwarze Früchte, Tabak, geräucherte Kräuter, Röstnoten.
  Gaumen:
Elegant und raffiniert mit einer guten Tanninstruktur. Breites und reiches Bouquet, strukturierte Tannine, Komplexität
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
Aus der Flasche oder aus einer Karaffe
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2032
  Wein & Essen:
Wurstaufschnitt, Rotes Fleisch, Geflügel, Wild, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

17.8/20
8 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

17.0/20
Probiert & begeistert: 26.03.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ganz in der Tradition seines Meisters Papst Clemens. Viel Rundheit, sehr delikat und vollmundig im Abgang. Sein Preis-Leistungs-Verhältnis ist attraktiv.


18.0/20
Probiert & begeistert: 26.10.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Clémentin Pape Clément hat meine Gäste und mich selbst begeistert. Einem Premier Cru würdig! Elegant mit sehr komplexen Aromen. Ein leichter Geschmack nach geräuchertem Stroh oder blondem Tabak und schwarzen Johannisbeeren. Ein Wein, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!


16.0/20
Probiert & begeistert: 24.01.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr schöner Pessac, schöne dunkelrote Farbe, geschmolzene Tannine, schöne Noten von roten Früchten, weicher Mund mit der nötigen Prise säuerlich. Ich werde ihn wieder bestellen!


17.0/20
Probiert & begeistert: 31.03.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Zweitwein von Pape Clément steht seinem Vorgänger in nichts nach. In der Reihe der sehr guten Weine aus dem Bordeaux wird er die Liebhaber guter Weine begeistern. Er steht dem Weingut in nichts nach.


18.0/20
Probiert & begeistert: 26.01.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Der unvermeidliche Zweitwein eines der ältesten Weingüter Bordeaux'. Dieser komplexe und tanninreiche PESSAC LEOGNAN hat eine dunkle Farbe, eine aromatische Nase und einen anhaltenden Abgang.


18.0/20
Probiert & begeistert: 09.10.2021
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Pessac-Léognan, ein klassischer Bordeaux-Verschnitt auf Merlot-Basis von schöner, granatroter Farbe. In der Nase reife rote Früchte und Röstaromen im Abgang. Im Mund rund und angenehm anhaltend. Einfach perfekt.


19.0/20
Probiert & begeistert: 02.03.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Dunkle granatrote Farbe; Nase mit rauchigen Noten und reifen dunklen Früchten. Am Gaumen überwiegend wieder marmeladig... Noten von Pflaume, Unterholz und Gewürzen. Mittlere Tannine und feiner Abgang. Ich möchte jetzt den Pape Clement probieren !!!


19.0/20
Probiert & begeistert: 30.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich gebe keine 20, weil man sonst denken könnte, dass es nicht glaubwürdig ist. Dieser Wein ist großartig. Ein 2016er Jahrgang, der es mit einem Pape Clément aufnehmen kann, dessen Zweitwein er ist. Es ist schwer zu sagen, ob er fruchtig ist, mit dem richtigen Maß an Tannin, Gewürzen oder anderem. Er ist viel reichhaltiger und komplexer.

CHÂTEAU PAPE CLEMENT

Mit seinen im 13. Jahrhundert angelegten Weinbergen stellt das Château Pape-Clément, das Flaggschiff der Weingüter von Bernard Magrez, eindeutig einen der ältesten Grands Crus von Bordeaux her. Bei der Kreation dieser kolossalen Weine, den Archetypen des luxuriösen Bordeaux-Weins, wird kein Detail vernachlässigt: Optimale Reife der Trauben, Entrappen von Hand, eine sorgfältige Élevage … Das Ergebnis sind für die Appellation Pessac-Léognan einzigartige Rotweine, deren Sinnlichkeit an die Weine der Mission Haut-Brion erinnert, und Weißweine von vorbildlicher Finesse.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine