Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Deutschland / Mosel / Mosel / 12,5 % vol

BERNKASTELER LAY RIESLING GG 2019 - DR. THANISCH

0,75 L Weißwein / Deutschland / Mosel / Mosel / 12,5 % vol

Vollmundig, komplex und von großartiger Persistenz
Die rund 60 Jahre alten Rebstöcke des Gutes bringen einen sehr guten, trockenen Riesling hervor. Am Steilhang gepflanzt, verleiht das erhabene Schieferterroir der Gegend dem Wein Kraft und Frische sowie eine große Mineralität. Die Nase ist bereits unglaublich ausdrucksstark und verströmt Noten von reifen Aprikosen, Birnengelee und Honig, auf einem Gewebe von süßen Gewürzen, die Komplexität und Raffinesse einbringen. Der Mund ist ausgewogen zwischen der wohlschmeckenden, mit Gewürzen überzogenen Frucht, der mineralischen Frische und der Komplexität der Aromen. Alles ist von einer fast göttlichen Eleganz und garantiert eine unvergessliche Verkostung! Achtung: nur wenige Flaschen erhältlich.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
Ausgetrunken!
Bruchsichere Verpackung
33,82 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
BERNKASTELER LAY RIESLING GG 2019 - DR. THANISCH
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
Riesling
  Art / Charakter:
Weißwein: halbtrocken, süß, likörartig
  Stil:
Mineralisch
  Gesicht:
Strahlend goldene Farbe.
  Vorbereiten & Servieren:
Aus der Flasche oder aus einer Karaffe
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2028


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

DR. THANISCH

Das Weingut Dr. H. Thanisch geht auf das Jahr 1800 zurück, als sich die Familie Thanisch an der Mosel niederließ, um ihren ersten Weinberg zu bewirtschaften. Seit Anfang des 19. Jahrhunderts hat sich das Weingut über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht, was dem historischen Besitzer des Weinguts, dem Doktor der Philosophie Hugo Thanisch, zu verdanken ist. Seitdem ist das Weingut immer in Familienbesitz geblieben und gehört heute Mechtild Thanisch. Die Weinberge werden ausschließlich mit Riesling bepflanzt und gehören zur absoluten Elite der größten und faszinierendsten deutschen Weißweine der Welt.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine