Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Schweiz / Kanton Wallis / Valais DOC / 14,5 % vol / 100% Syrah

CAYAS SYRAH RESERVE 2018 - DOMAINE JEAN-RENÉ GERMANIER

0,75 L Rotwein / Schweiz / Kanton Wallis / Valais DOC / 14,5 % vol / 100% Syrah

"Eine perfekte Reife (...) ein runder, opulenter Gaumen, dem es gelingt, die aromatische Finesse des Syrah beizubehalten (...) Einer der schönsten Syrah Cayas der Geschichte! R. Parker
Der sandige, kieselhaltige Boden sorgt für eine perfekte Drainage und eine tiefe Verwurzelung der Rebstöcke. Der Wein reift 24 Monate in französischen Eichenfässern. Das Ergebnis ist eine grandiose Cuvée, die Kraft und Finesse vereint. Das funkelnde Kleid weicht einer sehr feinen Nase mit einer beeindruckenden Komplexität. Cayas 2018 ist nicht überschwänglich, im Gegenteil, diese Parzellen-Assemblage, die vom Weingut Jean-René Germanier vinifiziert wird, glänzt durch die Feinheit ihrer Minz-, Blumen-, Himbeer- und Pfefferaromen. Auf der Zunge und am Gaumen spiegelt sich das Terroir in einem ultra-seidigen Mundgefühl, einem mittleren Körper und einem frischen Abgang mit Tanninen von seltener Finesse wider. Ein Syrah, der den Größten der Geschichte in Nichts nachsteht!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
59,09 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
78,79 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CAYAS SYRAH RESERVE 2018 - DOMAINE JEAN-RENÉ GERMANIER
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
100% Syrah
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Rubinrote Robe mit purpurroten Reflexen
  Geruch:
Noten von Veilchen, Trüffel, Leder und feinen Gewürzen.
  Gaumen:
Von höchster Eleganz auf einer präzisen und köstlichen Frucht. Diese Cuvée entfaltet einen reifen Saft, ganz fein, sublimiert durch einen perfekt kontrollierten Ausbau.
  Serviertemperatur:
17-19°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2030
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Wild, Grillgerichte, Internationale Küche, Nachspeise mit Schokolade
  Wir empfehlen dazu:
In Syrah marinierte Kaninchenrücken, geschmorter Rosenkohl mit Haselnussstückchen.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

DOMAINE JEAN RENÉ GERMANIER

Die Domaine Jean-René Germanier ist im Weiler Balavaud in Vétroz im Kanton Wallis angesiedelt und erstreckt sich über 60 Hektar AOC-Wallis. Die durchschnittlich 40 Jahre alten Rebstöcke profitieren von einem fortschrittlichen, umweltfreundlichen Weinbau. Gilles Besse, der zugehörige Önologe, ist der Ansicht, dass alles zuerst im Weinberg geschieht. Aus diesem Grund arbeitet er mit größtem Respekt für sein Land und veredelt die schönsten autochthonen Rebsorten der Region (Fendant, Petite Arvine, Humagne, Cornalin, Syrah und viele andere...), um die Quintessenz dieses besonderen Mikroklimas zum Ausdruck zu bringen: fast südliche Sonneneinstrahlung, kühle Temperaturen und Schutz vor eisigen Winden durch die imposanten Alpenmassive. Um sich ständig zu verbessern, haben sich Jean-René und Gilles auch dafür entschieden, die Erträge ihrer Weinberge zu reduzieren, um konzentriertere Weine zu erhalten. Gilles Besse ist ein neugieriger Mensch, der immer daran arbeitet, neue Mischungen zu testen und zu verbessern. Ein Zitat von Jean-René Germanier, bringt die Philosophie des Weinguts auf den Punkt: "Ein Winzer muss sich nicht durch eine Prestige-Cuvée auszeichnen, die in vertraulichen Mengen produziert wird, sondern durch eine einwandfreie Qualität über die gesamte Produktpalette hinweg".

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine