Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Rhone / Crozes-Hermitage AOC / 14 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Rhone

CROZES HERMITAGE TRADITION 2020 - YANN CHAVE

0,75 L Rotwein / Frankreich / Rhone / Crozes-Hermitage AOC / 14 % vol

EU-Bio-Logo
Ein exquisiter Wein, der gekauft werden muss, bevor es zu spät ist!
Dieser Jahrgang bestätigt das Talent und die Persönlichkeit des unverwechselbaren Yann Chave ! Wir lieben die Reinheit der Frucht dieser Cuvée, sehr geschmeidig und leicht zu verkosten!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
20,40 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
27,20 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
CROZES HERMITAGE TRADITION 2020 - YANN CHAVE
  Jahrgang:
2020
  Rebsorte(n):
100% Syrah
  Bio
EU-Bio-Logo
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Intensives Rot mit violetten Reflexen
  Geruch:
Ausgeprägte Aromen schwarzer Früchte wie schwarze Johannisbeere und Brombeere. Gewürze, Nelken und Lakritz.
  Gaumen:
Am Gaumen reich und üppig mit fleischigen und kräftigen Tanninen. Ein Wein mit einer frischen und brillanten Ausgewogenheit. Der Abgang bietet Noten von saftigen schwarzen Früchten.
  Serviertemperatur:
14-15°C
  Vorbereiten & Servieren:
30min vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2030
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Wild, Nachspeise mit Schokolade


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

DOMAINE YANN CHAVE

1996 ist Yann 26 Jahre alt. Mit einem DESS Audit et Conseil en Gestion in der Tasche und von der Wehrpflicht befreit, lässt er sich auf dem Weinbauteil der Länderein nieder. Verliebt in seine Arbeit strukturiert er seine Weinberge um und beginnt mit der Bodenbearbeitung. Nachdem er sich mit einem Insektizid vergiftet hatte, suchte er nach einer alternativen Lösung und begann Anfang der 2000er Jahre mit dem biologischen Landbau. Das Weingut wird 2007 zertifiziert. Heute besteht das Weingut im Herzen der Appellation Crozes-Hermitage aus 20 ha, davon 1 ha 20 auf dem mythischen Hügel Hermitage.

Domaine Mentionné - Ce guide est un palmarès : même sans étoile, il représente la qualité de la production française - Guide des Meilleurs Vins de France Élu Vigneron de l'Année - Guide Hachette 2020
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine