Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Terrasses du Larzac AOC / 13,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Languedoc Roussillon

EMOTION 2019 - MAS DE L' ECRITURE

0,75 L Rotwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Terrasses du Larzac AOC / 13,5 % vol

AB Eurofeuille - EU-Bio-Logo
Ein idealer Wein für unterhaltsame Abende mit Freunden!
Emotion ist eine kreative und authentische Cuvee , ein Wein mit ausdrucksvollen Aromen von reifen roten Früchten, begleitet von feinen Noten der provenzalischen Garrigue. Dieser Wein verkörpert Authentizität und glänzt mit seinen charakteristischen Eigenschaften wie Spontaneität und unbestreitbare Großzügigkeit, alles gleicht auch den Merkmalen einer Freundschaft. Und deshalb sollten Sie diesen Wein mit Ihren Freunden teilen ob nur so zum geselligen Beisammensein oder zu einem guten Rinderfilet!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
16,93 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
22,57 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
EMOTION 2019 - MAS DE L' ECRITURE
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
25% Syrah, 25% Grenache, 25% Cinsault, 25% Carignan
  Bio
AB, Eurofeuille - EU-Bio-Logo
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, leicht, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Schöne granatrote Farbe mit violetten Nuancen
  Geruch:
Expressive Nase von reifen roten Früchten, begleitet von erlesenen Garrigueduft
  Gaumen:
Lecker und knackig, eine gute Balance von Frische markiert
  Serviertemperatur:
14-16°C
  Vorbereiten & Servieren:
30min vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2025
  Wein & Essen:
Wurstwaren , Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

MAS DE L ECRITURE

Wenn Pascal Fulla über den Bau seines Weinguts Mas de l'Ecriture spricht, bemüht er die Metapher des "unbeschriebenen Blattes", mit dessen Ausfüllen 1998 begonnen wurde. Nach 20 Jahren Unternehmertätigkeit erwarb er den Weinberg von Jonquières (in der Appellation Terrasses du Larzac), um an seine Geschichte und die der Weine des Languedoc anzuknüpfen. Als Poet geht er seinen neuen Beruf mit einer philosophischen Haltung an: Da er die Herstellung von Wein für ein außergewöhnliches und wunderbares Ausdrucksmittel hält, um seine Sicht der Dinge und der Welt niederzuschreiben, versteht er jeden Jahrgang als Selbstporträt. Mit seinen sehr persönlichen Weinen weckt Pascal Fulla ästhetische Emotionen in uns, die man gerne teilt. Das Ergebnis sind lustbetonte und gesellige Weine, die ihre Aufgabe perfekt erfüllen!

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine