Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Frankreich / Burgund / Bourgogne Aligoté AOC / 12,5 % vol / 100% Aligoté
Laut Kunden-Ranking zu den Top 20 Burgund

BOURGOGNE ALIGOTÉ 2021 - CHÂTEAU DE LA GREFFIÈRE

0,75 L Weißwein / Frankreich / Burgund / Bourgogne Aligoté AOC / 12,5 % vol / 100% Aligoté

Hoher ökologischer Wert
19.0/20
Probiert & begeistert: Henry B. 15.08.2022 Kunde

Eigentlich ist der Aligoté aus dem Burgund unterbewertet. Man nutzte ihn lange vor allem als Grundwein für den Kir. Doch die Rebsorte hat Potential, die enorme Frische ist heute gesucht und geschätzt.+ mehr

Dieser Jahrgang ist eine Bank für die Zukunft! Eine großartige Einführung in die Welt des Aligoté mit einem Modellwein zu einem bemerkenswerten Preis-/Leistungsverhältnis!
Dieser Wein bietet eine etwas großzügige Nase mit Anklängen an weiße Früchte und Blumen. Der Mund ist unmittelbar und sehr frisch, charakteristisch für diese Rebsorte. Er entwickelt sich auf der Mineralität mit Aromen von Zitrusfrüchten und erneut weißen Früchten. Ein besonders gefälliger, frischer und leicht verdaulicher Wein, der vielen Menschen Freude bereiten wird!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
13,82 € * pro Stück
9,98 € ab 2
-27%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
18,43 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

BOURGOGNE ALIGOTÉ 2021 - CHÂTEAU DE LA GREFFIÈRE
  Jahrgang:
2021
  Rebsorte(n):
100% Aligoté
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, leicht, sehnig
  Stil:
Trocken
  Gesicht:
Blassgoldene Farbe mit grünen Reflexen
  Geruch:
Aromen von Früchten, Blumen und mineralische Note
  Gaumen:
Straff und lebendig, gut ausbalanciert
  Serviertemperatur:
11-12°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkzeitraum nä. 2 Jahre
  Wein & Essen:
Aperitif, Vorspeise, Meeresfrüchte, Geflügel, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.4/20
Bewertet von 5 Kunden

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de

19.0/20
Probiert & begeistert: 15.08.2022 Kunde

Eigentlich ist der Aligoté aus dem Burgund unterbewertet. Man nutzte ihn lange vor allem als Grundwein für den Kir. Doch die Rebsorte hat Potential, die enorme Frische ist heute gesucht und geschätzt.


17.0/20
Probiert & begeistert: 21.04.2022 Kunde

Aligotè kann oft belanglos sein: Der 2020er ist ein sehr harmonischer, zartwürziger Vertreter dieser Rebsorte: ein ganz ausgezeichneter Wein für alle Tage, der viele Speisen perfekt begleitet. Bin auf den 2021er schon gespannt.


Bewertungen in anderen Sprachen

13.0/20
Probiert & begeistert: 20.08.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Preis-Leistungs-Verhältnis gut in Aligoté


17.0/20
Probiert & begeistert: 10.03.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Aligoté von seltener Köstlichkeit. Ein Fläschchen voller Genuss, das zum Teilen in guter Gesellschaft einlädt!


16.0/20
Probiert & begeistert: 13.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein schöner Burgunder in der größten Tradition der Aligoté. Eine lebhafte Nase, aber ganz geschmeidig für diese schöne Cuvée. Ich werde ihn wieder bestellen für einen Aperitifabend.

CHATEAU DE LA GREFFIERE

Seit 1924 und in vier aufeinanderfolgenden Generationen vinifiziert die Familie GREUZARD die verschiedenen Terroirs der Appellationen des Schlosses. Ihr Know-how ist das Ergebnis eines Gleichgewichts zwischen Traditionen und modernen Techniken. Die Arbeit mit der Erde ist die Grundlage ihres Berufs. Sie arbeiten auf traditionelle Weise, um den Terroirs die Möglichkeit zu geben, sich auszudrücken. Die Familie Greuzard strebt nach dem besten Gleichgewicht zwischen Boden, Pflanze und Mensch. Dieses Gleichgewicht erreichen sie durch Beobachtung und genaue Kenntnis des Handwerks. Wie sie selbst sagen, sind sie nicht unfehlbar, aber sie tun ihr Möglichstes, damit die Reben an den Hängen des Mâconnais gedeihen.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine