Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Saint-Emilion 1er Grand Cru Classé AOC / 13,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Bordeaux

CHATEAU TROPLONG MONDOT 2007 - 1ER CRU CLASSE B

0,75 L Rotwein / Frankreich / Bordeaux / Saint-Emilion 1er Grand Cru Classé AOC / 13,5 % vol

"Die ultimative Schönheit für Hedonisten" - Robert Parker.
Dank der hohen Qualität des Terroirs und der mehr als zwanzigjährigen Arbeit von Christine und Xavier Pariente ist der Troplong Mondot verdientermaßen in den Rang des Premier Cru Classé erhoben worden. Durch einen extrem sparsamen Anbau, der den Reichtum ihrer Böden voll ausnutzt, erzeugen die beiden tiefe, kräftige, dabei harmonische Weine, die mit der Zeit einen sehr edlen Duft aus Gewürzen und Trüffeln entwickeln. Nach fast 30-monatigem Ausbau ist dieser Jahrgang 2007 ein Wein, der seine Klassifizierung mehr als verdient.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
99,72 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
132,95 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
CHATEAU TROPLONG MONDOT 2007 - 1ER CRU CLASSE B
  Wein Art:
1. klassifizierte Lage B
  Jahrgang:
2007
  Rebsorte(n):
90% Merlot, 10% Cabernet-Sauvignon
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Stil:
Fruchtig
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2040
  Wein & Essen:
Wurstaufschnitt, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Wild, Gegrilltes, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

CHÂTEAU TROPLONG MONDOT

Das Château Troplong Mondot profitiert von den weitläufigen Lehm- und Kalksteinböden, auf denen seine Weinreben gedeihen. Kräftig, strukturiert, mit fülligen und komplexen Tanninen, entfaltet sich dieser Wein mit der Zeit und entwickelt tiefgründige Aromen von Trüffel und Brombeeren. 1985 wurde das traditionelle Streben nach höchster Qualität bei Troplong Mondot durch strenge Selektionsverfahren für Spitzenweine ergänzt. Der Hügel von Mondot dominiert im Nordosten von Saint-Emilion mit über 100 Metern das gesamte Gemeindegebiet. In einer Region, in der die meisten Weingüter kaum größer als 10 ha sind, ist Troplong Mondot mit seinen 33 ha eines der „großen“ Weingüter von Saint-Emilion.

Domaine noté ★ - Stars en devenir ou vigneron de qualité - Guide des Meilleurs Vins de France
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine