Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Spanien / Kanarische Inseln / Valle de la Orotava DO / 12,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Spanien

7 FUENTES 2019 - SUERTES DEL MARQUÉS

0,75 L Rotwein / Spanien / Kanarische Inseln / Valle de la Orotava DO / 12,5 % vol

16.0/20
Probiert & begeistert: Carlos P. 09.07.2022 Kunde

Ein komplexer Wein mit einem mineralischen und steinigen Aroma. Im Mund ist man verblüfft, wie tief und anders er ist, vor allem, wenn man zum ersten Mal mit dieser Rebsorte in Berührung kommt. Wenn Sie gerne neue Erfahrungen machen, ist dies eine gute Wahl.+ mehr

"Ein saftiger und zugänglicher Roter, aber mit Komplexität und Frische am Gaumen, harmonisch, elegant und sehr schmackhaft" R. Parker
Dieser Wein stammt aus mehreren zwischen 10 und 200 Jahre alten Weinbergen, die sich in Höhenlagen zwischen 300 und 700 Metern über dem Meeresspiegel befinden. Aufgrund seiner Herkunft aus den Terroirs Teneriffas kann man den Wein getrost "ultravulkanisch" nennen, was sich in seiner Räucher- und Röstnote niederschlägt. Ein in seiner Seltenheit grandioses aromatisches Profil, das allein für diese Region typisch ist. Der Wein braucht eine gewisse Belüftung, um sich vollständig zu öffnen, aber dann bietet er eine betörende, sehr präzise Nase, ein Wein von großer Genauigkeit. Die Frucht ist allgegenwärtig, Holznoten sind abwesend. Der Auftakt ist offen und bietet viel Frische und eine knackige und reife Frucht. Das Fruchtfleisch ist großzügig und besonders fein. Der Wein zeigt über die gesamte Verkostung eine schöne Lebhaftigkeit und ist ein unvergessliches Erlebnis!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
17,37 € 11,45 € * -34%
gültig bis 09/10/2022
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
15,27 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

7 FUENTES 2019 - SUERTES DEL MARQUÉS
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
90% Listán negro, 10% Castellana negra
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Stil:
Kräftig
  Serviertemperatur:
16-17°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vorher in einer Karaffe dekantieren
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2025
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Internationale Küche, Nachspeise mit Obst, Nachspeise mit Schokolade


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.5/20
Bewertet von 4 Kunden

Bewertungen in anderen Sprachen

16.0/20
Probiert & begeistert: 09.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Ein komplexer Wein mit einem mineralischen und steinigen Aroma. Im Mund ist man verblüfft, wie tief und anders er ist, vor allem, wenn man zum ersten Mal mit dieser Rebsorte in Berührung kommt. Wenn Sie gerne neue Erfahrungen machen, ist dies eine gute Wahl.


15.0/20
Probiert & begeistert: 13.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich habe ihn aufgrund der Bewertungen gekauft: Wenn Sie gerne etwas sehr Originelles, Mineralisches und Erdiges entdecken, ist dieser Wein perfekt. Meiner Meinung nach sollte er kühl getrunken werden, ein Sommerrotwein. Sie werden ihn lieben oder hassen...


19.0/20
Probiert & begeistert: 01.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Der Schlüssel zur Exzellenz des Weinguts Suertes Del Marquès, mit Sicherheit der faszinierendste Weinberg der Kanaren. Ein Meisterwerk der Präzision, ein Sommelier-Wein zum Kanonenpreis, ich werde sofort ein paar Fläschchen davon in den Keller stellen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 08.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Nicht leicht zu definieren, es ist ein komplexer Wein, mineralisch, fast erdig, sehr speziell, ich dachte, er hätte weniger Körper trotz der Grade, die er hat. Wir haben ihn allein getrunken und waren überrascht, vielleicht könnte eine besondere Begleitung mit herzhaften Speisen ihn verbessern