Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Burgund / Hautes Côtes de Beaune AOC / 13 % vol / 100% Pinot noir (Spätburgunder)
Laut Kunden-Ranking zu den Top 20 Burgund

HAUTES CÔTES DE BEAUNE 2020 - DOMAINE PANSIOT

0,75 L Rotwein / Frankreich / Burgund / Hautes Côtes de Beaune AOC / 13 % vol / 100% Pinot noir (Spätburgunder)

19.0/20
Probiert & begeistert: David L. 27.01.2022 Kunde

Es gibt nichts zu bemängeln! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich unwiderstehlich. Viel Frucht, ein kleines Säuregerüst, das uns in diesem auf Genuss ausgerichteten Wein begleitet! Exquisit! + mehr

Pinot Noir mit frischem, charmanten und geselligen Wesen
Hier ist ein Hautes Côtes de Beaune mit einem sehr verführerischen Profil! Eine fruchtige Nase, die an Sauerkirsche und Himbeere erinnert und sich mit der Zeit in Richtung schwarze Johannisbeere, Lakritze und sogar Aromen von Unterholz entwickelt... Im Mund zeigt er sich genauso angenehm und knusprig, oder wie man auf Französisch sagt: "ça pinote" !! Bei der Verkostung enthüllt der Burgunder aus Pinot Noir einen Hauch von Würze als kleines Extra und genau das macht diesen Jahrgang so unwiderstehlich!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
17,34 € 13,44 € * -22%
gültig bis 09/10/2022
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
17,91 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
Top Favorit Nr.1

Nr. 1

GIVRY - CHAMP LA DAME 2019 - ALBERT BICHOT

Eine sehr schöne Cuvée aus der Feder von Albert Bichot, ganz frisch und köstlich. Mit einem Preis von unter 20 € erfahren Ihre Abendessen die verdiente Krönung!

Zum Produkt

Wir empfehlen Ihnen auch:

HAUTES CÔTES DE BEAUNE 2020 - DOMAINE PANSIOT
  Jahrgang:
2020
  Rebsorte(n):
100% Pinot noir (Spätburgunder)
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, leicht, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Intensive Granatapfelfarbe
  Geruch:
Kleine rote, schwarze und gekochten Früchte.
  Gaumen:
Waldaromen mit würzigem Abgang
  Serviertemperatur:
13-15°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2022
  Wein & Essen:
Aperitif, Wurstwaren, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Pilze, Grillgerichte


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

17.1/20
Bewertet von 7 Kunden

Bewertungen in anderen Sprachen

19.0/20
Probiert & begeistert: 27.01.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Es gibt nichts zu bemängeln! Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich unwiderstehlich. Viel Frucht, ein kleines Säuregerüst, das uns in diesem auf Genuss ausgerichteten Wein begleitet! Exquisit!


17.0/20
Probiert & begeistert: 15.08.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dies ist ein 'ernsthafter' Wein mit Düften von Kirschen und schwarzen Johannisbeeren. Ein großzügiger Burgunder mit einem relativ kräftigen Geschmack und Tanninen, die eine Lagerung erlauben. A> empfehlen


18.0/20
Probiert & begeistert: 15.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Es ist schwer, diesen Wein aus Burgund nicht zu mögen. Er ist fein und weich im Geschmack und ein Meisterwerk zu rotem Fleisch und Käse.


17.0/20
Probiert & begeistert: 27.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen sehr verführerischen Burgunder! Eine wirklich sehr angenehme Nase. Im Mund überrascht uns dieser Wein durch sein Gleichgewicht zwischen Leichtigkeit und Subtilität mit einer sehr guten Länge. Ohne Zögern zu empfehlen.


15.0/20
Probiert & begeistert: 09.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Burgunder, der hält, was er verspricht. Die Robe ist klar und elegant und hinterlässt einen leichten Fruchtgeschmack im Mund. Ich werde ihn wieder bestellen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 29.08.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Erschwinglich, leicht und blumig. Ich habe immer Bordeaux-Weine bevorzugt, aber nachdem ich ihn in einem Restaurant probiert habe, habe ich mich verliebt und seitdem genieße ich ihn. Das ist ein Wein, den man einfach probieren muss.


18.0/20
Probiert & begeistert: 08.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wunderbare Cremigkeit mit einem sehr langen und weichen Abgang im Mund. Genießen Sie ihn zu einem Stück Charolais à la plancha und einem Epoisse, um im Burgund zu bleiben.

DOMAINE PANSIOT

Die Domaine Pansiot wurde 1981 von Eric Pansiot in Corgoloin mit nur 4 Hektar Weinbergen gegründet. Im Jahr 1994 erweiterte er sein Weingut durch den Erwerb von weiteren 5 Hektar. Im Jahr 2000 gründete er eine SCEA mit zwei Partnern: seiner Frau Chantal Pansiot und Marc Thomson, einem Waliser. Zu diesem Zeitpunkt verfügten sie über 15 Hektar. Im Juli 2005 stieß seine Tochter Emilie Pansiot zu ihnen. Sie erwarben Parzellen in den Gemeinden Meursault, Gevrey Chambertin, Beaune, Chorey les Beaune und Savigny les Beaune. Das Weingut vergrößerte sich stetig und umfasst heute 21 ha.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine