Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Rhone / Crozes-Hermitage AOC / 14 % vol / 100% Syrah
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Rhone

CROZES HERMITAGE - LES JALETS 2019 - MAISON PAUL JABOULET AINE

Rotwein / Frankreich / Rhone / Crozes-Hermitage AOC / 14 % vol / 100% Syrah

19.0/20
Probiert & begeistert: Manon M. 03.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein kräftiger Crozes-Hermitage, wie man ihn liebt, dem es aber nicht an Geschmeidigkeit und Seidigkeit mangelt. Zu gegrilltem Fleisch verkostet, hat er die Gäste begeistert. Ich kann nur empfehlen, diesen herrlichen, trinkfertigen Cuvée zu gegrilltem Fleisch vom Grill zu probieren! + mehr

Bemerkenswerte Balance & Reife trotz seiner Jugend!
Dies ist eine Crozes Hermitage mit Charakter aus großartigem Hause! "Les Jalets" oder auf Altfranzösisch "Les Galets", was sich auf den Boden bezieht, auf dem diese 25 Jahre alten Reben gepflanzt werden. Es offenbaren sich uns Noten von roten und schwarzen Früchten, aber auch würzige Aromen am Ende des Gaumens. Der Wein sollte ein bis zwei Stunden vor dem Servieren atmen, damit er seine Aromen voll entfalten kann.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
18,34 € * pro Stück
14,34 € ab 2
-21%
Solange der Vorrat reicht
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
24,46 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CROZES HERMITAGE - LES JALETS 2019 - MAISON PAUL JABOULET AINE
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
100% Syrah
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Rubinrote Robe
  Geruch:
Aromatische Nase duftet nach kleinen, säuerlichen roten Früchten.
  Gaumen:
Der Angriff ist lecker, man findet dennoch einen muskulösen Körper und ein sehr schönes Finale!
  Serviertemperatur:
14-15°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2028
  Wein & Essen:
Wurstwaren, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Grill, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.8/20
56 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 03.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Das Haus Jaboulet muss nichts mehr beweisen. Dieser kleine Rhône-Wein braucht etwas Luft, drei Stunden in der Karaffe haben ihm gut getan.
Wurde zum letzten BBQ des Jahres getrunken.


18.0/20
Probiert & begeistert: 07.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Selten von diesem Weingut enttäuscht. Ein charakteristischer Crozes Hermitage, die Syrah in ihrer ganzen Pracht, schwarze Früchte, Gewürze, ein ausgewogener Wein mit einer schönen Länge.


17.0/20
Probiert & begeistert: 29.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Die Nase ist frisch und zitrusartig. Am Gaumen rote Johannisbeere, Kirsche und Orange, leicht vanillig. Würziger und leicht bitterer Abgang. Mittelkräftig, geeignet für Käse, auch reifen, und Wurstwaren. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


16.0/20
Probiert & begeistert: 12.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich bin leicht enttäuscht. Ich hatte einen ausgeprägten Tapenadengeschmack erwartet, aber nein, eher eine feine Nase und ein auf Heidelbeeren basierender Geschmack im Mund. Angenehm, aber man sollte ihn vor dem Servieren ein bisschen lüften lassen.


15.0/20
Probiert & begeistert: 22.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Würziger und pfeffriger Wein. Syrah ohne große Überraschung, aber ein Crozes von hoher Qualität.


17.0/20
Probiert & begeistert: 16.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ausgezeichneter Crozes Hermitage aus dem Rhonetal vom Haus Jaboulet. Selten enttäuscht von diesem Winzer mit einem für diese Appellation sehr vernünftigen Preis.


15.0/20
Probiert & begeistert: 13.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr guter Crozes, ich kannte das Haus Jaboulet nicht, eine Freundin hat mich darauf aufmerksam gemacht, ich bin zufrieden. Der Wein ist sehr gut gelungen und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt!


16.0/20
Probiert & begeistert: 04.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ohne große Überraschung kommt dieser Crozes Hermitage mit allen Ehren davon. So gut wie nie hat mich das Haus Paul Jaboulet Aîné enttäuscht. Ein sehr schöner Côte du Rhône


16.0/20
Probiert & begeistert: 03.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr guter Crozes-Hermitage, wir haben ihn mehrmals probiert. Passt auch sehr gut zu rotem Fleisch. Sollte noch einige Jahre im Keller aufbewahrt werden.


18.0/20
Probiert & begeistert: 24.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Jung, aber talentiert! Ein außergewöhnliches Qualitätsverhältnis aus dem Hause Jaboulet! Ich empfehle ihn zu Gerichten aus dem Terroir. Die Rebsorten, die im Mund und in der Nase einen bleibenden Eindruck hinterlassen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 18.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen Crozes Hermitage aus dem Hause Jaboulet. Ein durch seine Säure lebhafter Rotwein mit einem schönen langen Abgang.


18.0/20
Probiert & begeistert: 17.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Keine Überraschung , wieder eine gute Produktion aus dem Hause Jaboulet. Ideal zu Käse oder einem Rinderkotelett. Ein kräftiger Wein mit einem sehr guten Abgang.


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.07.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein eleganter, weicher, vertikaler und umhüllender Wein, im Abgang seidige Tannine und mittlere Persistenz, weiche und überzeugende Gewürze. Für mich ein Wein mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis.


18.0/20
Probiert & begeistert: 13.07.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Crozes, wie man ihn liebt, vollmundig, mit sehr präsenten Aromen roter Früchte! Er begeistert die Gäste ganz sicher!!! Ich werde ihn wieder bestellen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 23.06.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Klassischer Erzeuger und tadellose Darstellung des Gebiets. Köstlicher Wein und so vielseitig. Folgen Sie der Küche der Region und diese wunderbare handwerkliche Käse und Sie werden eine Mahlzeit zu erinnern haben.


16.0/20
Probiert & begeistert: 03.06.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein perfekter, kräftiger Wein, wie ich ihn mag. Ein kräftiger Wein, den man zu Fleisch mit Soße oder Käse trinken kann. Man merkt, dass die Trauben mit viel Sonne gereift sind!


17.0/20
Probiert & begeistert: 25.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Crozes-Hermitage, der sich perfekt für ein Essen mit Freunden eignet. Angenehme Nase, Tannine wie es sein soll, ein ordentlicher Abgang, zu diesem Preis ist die Qualität mehr als gegeben.


17.0/20
Probiert & begeistert: 22.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein Wein, der sicherlich nicht enttäuscht: ziemlich vollmundig, strukturiert, mit ausgewogenen Tanninen. Sehr angenehm und sehr sanft zu trinken. Anhaltender Abgang. Wirklich gut.


16.0/20
Probiert & begeistert: 20.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Kirschfarbener Rotwein. Eine ehrliche, aromatische Nase. Fruchtig, mehr auf schwarzen Früchten. Im Mund ausgewogen, fast fett und cremig. Ein angenehmer Wein, nicht zu tanninhaltig.


16.0/20
Probiert & begeistert: 13.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Wein, der bei den Gästen viel Eindruck macht! Dieser Crozes Hermitage ist sehr angenehm und kann zu einem Aperitif mit Abendessen oder während eines Essens getrunken werden. Probieren Sie ihn!


18.0/20
Probiert & begeistert: 12.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich habe den 2018er geliebt und der 2019er hält, was er verspricht. Schönes tiefes Rubinrot, die Aromen von schwarzen Kirschen finden sich in der Nase und im Mund wieder, wo sich ein erdiger Hauch bemerkbar macht. Die Tannine sind gut ausbalanciert und der vollmundige Abgang ist perfekt. Ein Klassiker!


16.0/20
Probiert & begeistert: 21.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sicherer Wert, der die Gäste mit einem schönen Kleid und ehrlichen Markern verwöhnen wird, mehrmals bestellt und so gut wie nie enttäuscht!
Ein Croze, der verwöhnt.


16.0/20
Probiert & begeistert: 18.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Maison Jaboulet, so gut wie nie enttäuscht!!!
Unter Freunden im Restaurant zu rotem Fleisch verkostet. Ein leckerer Wein, kräftig am Anfang, fruchtig am Ende sehr nett.


17.0/20
Probiert & begeistert: 17.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein hervorragender Wein mit einem vollen, abgerundeten Geschmack, der wichtige Zubereitungen befriedigen wird! Es ist fast unmöglich, Weine wie diesen mit einem so guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. Ich werde es wieder kaufen!


17.0/20
Probiert & begeistert: 16.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein weiterer sehr guter Jahrgang für diesen Croze Hermitage von Jaboulet! Aus meiner Sicht ein sicherer Wert, den man im Keller haben sollte, trotz seiner Kraft wird er sich an alle Ihre Gerichte anpassen können :)


17.0/20
Probiert & begeistert: 16.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wie kann man danken!!!
Paul Jaboulet ist eine Referenz im Rhonetal und wurde von diesem Wein noch nicht enttäuscht. Der Wein ist sehr gut.


18.0/20
Probiert & begeistert: 15.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, das diese Cuvée confidence bietet! Die Tannine sind kontrolliert, der Mund ist rund und cremig. Ich werde ihn wieder bestellen!super!


17.0/20
Probiert & begeistert: 11.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Alles von einem guten Croze-Hermitage! Charakter, schwarze Früchte, ein schönes Kleid und eine sehr angenehme Nase. Ich werde ihn wieder bestellen! Sie können ohne zu zögern hingehen!


17.0/20
Probiert & begeistert: 02.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein guter Crozes Hermitage zu einem erschwinglichen Preis . Schwarze Früchte und Gewürze, ein ausgewogener Wein. Dank seines vollmundigen Abgangs ist es nicht nötig, den Wein sofort wieder aufzufüllen...


15.0/20
Probiert & begeistert: 24.03.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Crozes Hermitage in seiner ganzen Pracht. Schwarze Früchte und einige Gewürze, ein schönes Gleichgewicht, Intensität und ein netter Abgang. Für diesen Preis ist er eine tolle Entdeckung!


17.0/20
Probiert & begeistert: 01.03.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Intensive rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Aromen von roten Früchten (Himbeere, Johannisbeere, Erdbeere). Fruchtiger Einstieg am Gaumen mit Noten von Beeren und einem trockenen, süßen Tanninabgang.


19.0/20
Probiert & begeistert: 03.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein kräftiger Crozes-Hermitage, wie man ihn liebt, dem es aber nicht an Geschmeidigkeit und Seidigkeit mangelt. Zu gegrilltem Fleisch verkostet, hat er die Gäste begeistert. Ich kann nur empfehlen, diesen herrlichen, trinkfertigen Cuvée zu gegrilltem Fleisch vom Grill zu probieren!


18.0/20
Probiert & begeistert: 19.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wir lieben diesen Wein von der Domaine Jaboulet Aîné. Ein sehr guter Crozes Hermitage mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Vielleicht verdient er es, noch ein bisschen zu reifen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein charakteristischer Crozes Hermitage zu einem vernünftigen Preis ein kräftiger und leckerer Wein, den man sofort trinken oder aufbewahren kann. So gut wie nie wird man mit dem Haus Jaboulet enttäuscht.


17.0/20
Probiert & begeistert: 12.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Jaboulet ist nie enttäuschend und hier auch nicht. Es ist ein rubinroter trockener Wein mit einem Hauch von roten Beeren, Unterholz und einem Hauch von Gewürzen. Er hat einen guten, kräftigen Abgang mit weichen Gerbstoffen.


15.0/20
Probiert & begeistert: 18.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr schöner Crozes-Hermitage aus dem Hause Jaboulet! Nicht wenig Gewürze und Komplexität in diesem Wein! Idealerweise einige Stunden vorher öffnen, um alle Aromen zu genießen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 21.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ausgezeichneter Crozes-Hermitage aus dem renommierten Haus Jaboulet. Eine schöne tiefrote Farbe, eine aromatische und fruchtige Nase, im Mund ist der "Les Jalets" ein hervorragender Begleiter zu rotem Fleisch mit einer Endnote von Lakritzaromen. Ein toller Wein.


16.0/20
Probiert & begeistert: 28.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Mein erster Tipp ist, ihn zwei Stunden vor dem Trinken zu öffnen. Sobald er im Glas ist, entfalten sich schnell Aromen von roten Früchten und Gewürzen. Der Geschmack ist dann köstlich, mit einem flammenden Auftakt und einem sehr angenehmen vollmundigen Abgang. Ich denke, er verdient es, noch etwas zu warten.


17.0/20
Probiert & begeistert: 02.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Der Crozes Hermitage ist ein sehr delikater und feiner Wein mit geschmolzenen Tanninen, der es verdient, noch mindestens zwei Jahre zu reifen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 25.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Was soll man zu diesem Wein aus dem Hause Jaboulet sagen: ein sehr gut ausgewogener Wein mit einer schönen Kraft im Mund, hervorragend zu Wild oder Käse, sehr schöne Entdeckung.


16.0/20
Probiert & begeistert: 27.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wunderschöner Crozes Hermitage aus dem Hause Paul Jaboulet, unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis, man muss jedoch Geduld haben, damit er das Beste offenbart.


16.0/20
Probiert & begeistert: 04.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein recht subtiler Wein. Die Nase ist aromatisch, und am Gaumen zeigt er viel Finesse. Er hätte es verdient, noch ein bisschen länger im Keller zu lagern.


18.0/20
Probiert & begeistert: 04.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr guter Crozes Hermitage. Wirklich gut. Der Fehler, den ich gemacht habe, war, dass ich nicht mehr gekauft habe. Denn ich denke, dass er in zwei Jahren ein Meisterwerk sein wird.


16.0/20
Probiert & begeistert: 12.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Schöner Syrah der Einstiegsklasse aus dem Norden der Rhône und großer, beständiger Produzent! Tief rubinrote Farbe, gute Nase, Aromen von Brombeeren, Heidelbeeren, Pflaumen, Joghurt-Kirschen, Nelken und Muskatnuss! Mittlere(+) Säure & Tannine und langer Abgang! Bei 13euro ist eine gute Wahl!


16.0/20
Probiert & begeistert: 07.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ausgezeichneter Produzent, ein Wein, der seinen Preis wert ist, der mich aber nicht sehr begeistert hat, ich würde ihn zu dem Preis, den ich für ihn bezahlt habe, wieder kaufen, aber definitiv nicht zum vollen Preis


17.0/20
Probiert & begeistert: 06.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ausgezeichneter Wein. Eine leichte Nase und ein delikater Mund. Eine wohldosierte Säuerlichkeit für eine schöne Frische. Und dann in 5 Jahren zu Geflügel!


17.0/20
Probiert & begeistert: 11.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein authentischer Hermitage, ich würde sagen, fast didaktisch, interessant in seinem Verständnis für die Art von Wein. Unbedingt zu Fleisch, Geflügel oder Wild genießen, aber vor allem in Gesellschaft guter Freunde!


15.0/20
Probiert & begeistert: 14.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Meiner Meinung nach ein sehr angenehmer Wein mit präsenten, aber köstlichen Tanninen. Er war ein Genuss für die Gäste, die keine Weinkenner waren, und wurde zu rotem Fleisch serviert. Ich werde ihn wieder bestellen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 17.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ausgezeichneter Crozes Hermitage, der gleichzeitig ausgewogen und kräftig ist und dennoch seine Finesse hat. Ich empfehle, einige Flaschen davon für die nächsten Jahre aufzubewahren!


15.0/20
Probiert & begeistert: 17.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis! Schade, dass diese Cuvée ihre letzten Jahrgänge erlebt. Dieser Crozes Hermitage ist leicht und kräftig zugleich und kann ein Essen von Anfang bis Ende begleiten.


17.0/20
Probiert & begeistert: 17.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Wein mit bemerkenswerter Finesse, von der leicht würzigen, blumigen Nase bis zum frischen, komplexen Gaumen mit schwarzen Früchten und weißem Pfeffer, ein gelungener Wein mit einem außergewöhnlichen Preis-Leistungs-Verhältnis.


17.0/20
Probiert & begeistert: 20.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Jaboulet Crozes Hermitage immer noch frisch und kräftig, die Syrah kommt voll zum Ausdruck und bietet einen immensen Genuss, mit Aromen von schwarzen Früchten. Sehr gute Qualität.


16.0/20
Probiert & begeistert: 21.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Ein Wein, der weiß, worauf er anspielt, ohne über das, was er bietet, hinauszugehen. Es dauert ein paar Minuten, bis es sich ausdrückt, aber wenn es dann soweit ist, zeigt es Charakter und macht unheimlich viel Spaß. Fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis.


17.0/20
Probiert & begeistert: 25.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Schöne, rubinrote, glänzende Robe mit violetten Reflexen. Die Nase ist aromatisch mit kleinen, feinsäuerlichen roten Früchten und einer würzigen Note im Abgang. Der Auftakt am Gaumen ist weich und köstlich, im Abgang Noten von Lakritze.


18.0/20
Probiert & begeistert: 26.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Mein Lieblingswein ❤️ Merci Vinatis super Flasche stark im Geschmack aber gleichzeitig subtil und ein sehr erschwinglicher Preis. Super Rotwein, den man zu einem tollen Schmorgericht servieren kann.


17.0/20
Probiert & begeistert: 26.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich kannte das Haus Jaboulet nicht, es mit diesem Crozes Hermitage zu entdecken, ist ein guter Einstieg in die Materie, Frucht, Tannin, Geschmeidigkeit und ein gutes Gleichgewicht, ich werde darauf zurückkommen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 30.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Auch hier ein Jaboulet, der nicht enttäuscht. Der Crozes ist einer unserer Favoriten. Er ist immer leicht zu trinken, wir mögen ihn zu Käse und bevorzugen kräftigere Weine zu rotem Fleisch. Sehr gut in seiner Jugend.

PAUL JABOULET AINE

Das Weingut von Antoine Jaboulet wurde 1834 gegründet und wurde später von seinen Söhnen Paul  und Henry Jaboulet übernommen. Im Jahr 2006 kaufte die Winzer- Familie Frey aus der Champagne und ebenfalls Besitzer des berühmten Château La Lagune, das Weingut Paul Jaboulet Aîné mit dem Ziel, an die weltweiten Erfolge der frühen 1990er Jahre anzuknüpfen. Caroline Frey, Önologin vom Fach, gelang die Übernahme des Weinguts indem sie erfolgreich traditionelles Handwerk mit neuen Produktions-Tools zu kombinieren wußte. Der Respekt der Umwelt durch umweltgerechten Weinanbau gewährleistet die Produktion von Weinen mit wahrer Identität und Charakter, die dieses Weingut aus der Rhône triumphieren lässt.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine