Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Rhone / Châteauneuf-du-Pape AOC / 15 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Rhone

CHÂTEAUNEUF DU PAPE 2018 - CHÂTEAU MONT-REDON

0,75 L Rotwein / Frankreich / Rhone / Châteauneuf-du-Pape AOC / 15 % vol

Hoher ökologischer Wert
19.0/20
Probiert & begeistert: Manon M. 09.02.2022 Kunde

In diesem herrlichen Châteauneuf gehen Kraft und Süße Hand in Hand, um uns einen sehr runden Mund zu bieten! In seiner Jugend ist er ideal zu Wildgerichten, sein Lagerungspotenzial beträgt jedoch mindestens zehn Jahre!+ mehr

Einer der Lieblings-Rhone Weine unserer Kunden. Überzeugen Sie sich selbst...
Mehrfach ausgezeichnet und von allen bewundert, wird dieser Châteauneuf du Pape Jahr für Jahr immer noch einstimmig gefeiert! Dieser 2018 Jahrgang in der südlichen Rhône, bildet keine Ausnahme von der Regel. Château Mont-Redon liefert hier mit all seiner Erfahrung einen Wein der Perfektion! Geschmeidigkeit, Finesse, Kraft und vor allem Präzision verschmelzen mit einer großzügigen Frucht zu einem köstlichen Nektar. Eine Flasche zum Trinken und Aufbewahren für viele Jahre.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
41,09 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
54,78 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CHÂTEAUNEUF DU PAPE 2018 - CHÂTEAU MONT-REDON
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
Grenache, Syrah, Mourvèdre
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Kräftig
  Gesicht:
Dunkelrot
  Geruch:
Rote Früchte, schwarze Olive, würzig überraschend
  Gaumen:
Großzügig im Geschmack mit schönen Tanninen
  Serviertemperatur:
15-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
2 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2037
  Wein & Essen:
Wurstaufschnitt, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Wild, Pilze, Internationale Küche, Käse, Schokoladen Dessert


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

18.0/20
Bewertet von 3 Kunden

Bewertungen in anderen Sprachen

19.0/20
Probiert & begeistert: 09.02.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

In diesem herrlichen Châteauneuf gehen Kraft und Süße Hand in Hand, um uns einen sehr runden Mund zu bieten! In seiner Jugend ist er ideal zu Wildgerichten, sein Lagerungspotenzial beträgt jedoch mindestens zehn Jahre!


18.0/20
Probiert & begeistert: 30.03.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr guter Wein, der sehr fruchtig ist und noch einige Jahre reifen sollte. Dieses Weingut ist seit sehr vielen Jahren eine Referenz, die man trotz allem in Maßen genießen sollte.


17.0/20
Probiert & begeistert: 30.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein fruchtiger und eher berauschender Wein. Diese Cuvée verdient es, ein bisschen mehr zu reifen, bevor sie serviert wird. Die 15,5 Grad sind deutlich zu spüren.
Gutes Lagerpotenzial für weniger eilige Menschen.

CHÂTEAU MONT-REDON

1923 ging Mont-Redon in den Besitz von Henri Plantin über. Der neue Käufer bemühte sich, die 2,5 Hektar Land, die er geerbt hatte und die damals noch verstreut waren, zusammenzulegen. Er zögerte nicht, auf dem großen, steinigen und bewaldeten Plateau, das das Anwesen überragt, Reben anzupflanzen, die noch nicht genutzt wurden.Mit der gleichen Leidenschaft für ihren Beruf und immer auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Böden für die am besten geeigneten Rebsorten setzten die Nachkommen von Henri Plantin diese Forschungsarbeit fort und vergrößerten das Weingut.Seit vier Generationen, im Herzen ihres Weinbergs über die Jahrhunderte hinweg, bereichert die Familie täglich ihr Know-how unter Einhaltung ihrer Qualitätsansprüche.Heute umfasst das Château Mont-Redon 186 Hektar in Châteauneuf-du-Pape, von denen 100 Hektar mit Weinreben bepflanzt sind. Im Jahr 1980 wurde der Betrieb durch den Kauf eines Weinguts in der Region Côtes-du-Rhône und 1997 durch ein weiteres in Lirac erweitert.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine