Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Argentinien / Mendoza / Vallée de Uco / 14,5 % vol / 100% Malbec
Laut Kunden-Ranking zu den Top 20 Argentinien

MALBEC RESERVE 2020 - BODEGA PIEDRA NEGRA

0,75 L Rotwein / Argentinien / Mendoza / Vallée de Uco / 14,5 % vol / 100% Malbec

Aromatisch Karaffieren 100% Malbec
EU-Bio-Logo
Eleganz, Kraft und intensive Frucht: Ein schönes Konzentrat argentinischer Aromen, das es dringend zu entdecken gilt.
Ein argentinischer Wein von außergewöhnlicher aromatischer Komplexität, der Sie mit seinen Noten von reifen Früchten, Gewürzen, Rauch und Kaffee überraschen wird. Am Gaumen ist er reich und großzügig und besticht durch seine ausgezeichnete Konzentration. Die Bodega Piedra Negra versteht es, runde und kräftige Weine zu produzieren. Liebhaber von rotem Fleisch finden in diesem Wein eine hervorragende Begleitung zu ihren Mahlzeiten.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
16,33 € * pro Stück
13,34 € ab 2
-18%
Solange der Vorrat reicht
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
21,77 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
MALBEC RESERVE 2020 - BODEGA PIEDRA NEGRA
  Jahrgang:
2020
  Rebsorte(n):
100% Malbec
  Bio
EU-Bio-Logo
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, kräftig, edel
  Stil:
Kräftig
  Gesicht:
Kräftige rubinrote Robe
  Serviertemperatur:
16-17°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2026
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Wild, Grillgerichte, Internationale Küche, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

PIEDRA NEGRA (Bodega)

Der Gründung der Bodega Piedra Negra lag die Absicht der Brüder Lurton zugrunde, die Höhenlagen der argentinischen Hochebene von Mendoza für den Anbau zu erobern. Seither produziert das Gut typische, feine und elegante Weine. Der Ursprung seines Namens ("Schwarzer Stein") liegt in der sehr dunklen Erde am Fuß der Anden, die einen schönen Kontrast zum weißen Schnee auf den Gipfeln erzeugt. Dabei gemahnt der Name auch an die schwierigen Bedingungen, unter denen diese köstlichen Weine hergestellt werden (in Höhenlagen von 1100 Metern über dem Meeresspiegel mit damit verbundenen starken Temperaturschwankungen und halbwüstenartigem Klima).

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine