Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Vin de France / 12 % vol / 100% Gamay Saint-romain
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Frankreich

LA COLLINE EN FLAMME 2021 - DOMAINE DES POTHIERS

0,75 L Rotwein / Frankreich / Vin de France / 12 % vol / 100% Gamay Saint-romain

AB Biodyvin
18.0/20
Probiert & begeistert: David L. 16.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wunderschöner Einstieg zu den Weinen dieser Domäne! Ein zugänglicher Wein, frisch, saftig, lecker, Vergnügen! Ich liebe ihn, als Aperitif oder zu raffinierten Gerichten zu genießen, die Kombinationsmöglichkeiten sind enorm!+ mehr

Und vor allem wird er unsere Geschmacksnerven in Wallung bringen. Eine Fruchtexplosion, die zum Teilen einlädt!
Die Farbe deutet bereits auf einen Wein mit leichtem Gaumen hin. Der fruchtige und frische La Colline en Flamme ist ein Rotwein, der von Wohlgeschmack nur so überquillt. Die Nase ist fein und präzise. Die blumigen Noten und das saftige Gefühl dieser konzentrierten Trauben beleben einen Gaumen voller Charme, Frucht und süßer Würze, getragen von harmonischen Tanninen.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
Nicht verfügbar
14,09 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

LA COLLINE EN FLAMME 2021 - DOMAINE DES POTHIERS
  Jahrgang:
2021
  Rebsorte(n):
100% Gamay Saint-romain
  Bio
AB, Biodyvin
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, leicht, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Serviertemperatur:
14-16°C
  Vorbereiten & Servieren:
30min vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkzeitraum nä. 2 Jahre
  Wein & Essen:
Aperitif, Wurstwaren, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Grillgerichte, Internationale Küche, Käse
  Wir empfehlen dazu:
Als Aperitif, zu gegrilltem Fleisch, weißem Fleisch oder Bauernkäse.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.6/20
11 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

17.0/20
Probiert & begeistert: 10.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Der flüssigste und leichteste Gamay, den ich je verkostet habe. 100% Vergnügen! Ein wahres Glück. Der Wein, den man ohne Genuss trinkt und der einen glücklich macht.


17.0/20
Probiert & begeistert: 05.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Violette Farbe, fruchtige und würzige Nase, im Mund vollmundig, lieblich und von schöner Länge. Ein Gamay mit strenger Zucht, der sich voll entfaltet. Eine Flasche, die schöne Empfindungen vermittelt.


18.0/20
Probiert & begeistert: 12.07.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Gamay von großer Schönheit! Rein, aufrichtig und knackig! Pfeffrige Noten, die übrigens an einen Syrah erinnern könnten! Flakon zum Trinken und Wiedertrinken!


16.0/20
Probiert & begeistert: 19.06.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Ein leichter Wein mit geringem Alkoholgehalt und wenig Tanninen, ausgezeichnet für den Sommer. In der Hitze kann er leicht gekühlt getrunken werden. Ein angenehmer und vollständiger Wein.


15.0/20
Probiert & begeistert: 23.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein leichter Wein, dem es aber nicht an Charakter fehlt. Deutliche Noten von roten Früchten und Gewürzen, ein Wein, der Spaß macht und eine deutliche Pfeffernote hat. Ein Wein für Freunde, mit dem man schöne Abende verbringen kann.


16.0/20
Probiert & begeistert: 10.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich bin ziemlich überrascht von diesem Wein, der ziemlich originell ist: Aromen von roten Früchten, die ein bisschen metallisch sind, gefolgt von Aromen von leichten Gewürzen. Der Abgang ist für meinen Geschmack leicht zu pfeffrig.


17.0/20
Probiert & begeistert: 06.04.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein echter sicherer Wert und ein hübscher Einstieg in das Sortiment der großartigen Domaine des Pothiers. Frisch, leicht, fruchtig und extrem süffig. Eine AOC, die es verdient, bekannt zu werden!


18.0/20
Probiert & begeistert: 16.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wunderschöner Einstieg zu den Weinen dieser Domäne! Ein zugänglicher Wein, frisch, saftig, lecker, Vergnügen! Ich liebe ihn, als Aperitif oder zu raffinierten Gerichten zu genießen, die Kombinationsmöglichkeiten sind enorm!


15.0/20
Probiert & begeistert: 16.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Die kleine Cuvée des Weinguts. Ein frischer Gamay, vibrierend und voller roter Früchte. Was für ein Vergnügen! Ich würde gerne die anderen Cuvées dieses Winzers entdecken.


16.0/20
Probiert & begeistert: 16.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Lebendig und schmackhaft in seiner Einfachheit. Ein Wein, den ich während des gesamten Essens genossen habe und der ein gutes Verhältnis zwischen der Qualität und dem Preis der Flasche aufweist


18.0/20
Probiert & begeistert: 06.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Wein ist sehr fruchtig und leicht. Ich hatte den Eindruck, einen ausgezeichneten Beaujolais zu probieren, der keiner ist. Ich warte ungeduldig darauf, dass er wieder auf Lager ist!


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein dichterer und muskulöserer Gamay als der Beaujolais; ein Jahr im Weinkeller hätte - so denke ich - das Bouquet großzügiger gemacht, aber es fehlte nicht an angenehmen Anklängen von Gewürzen und roten Früchten.

DOMAINE DES POTHIERS

Romain Paire wurde von der Revue du Vin de France zur Entdeckung des Jahres ernannt, eine bedeutende Auszeichnung für diesen talentierten und liebenswerten jungen Winzer. Er arbeitet in der Domaine des Pothiers, einem kleinen Weinbaugebiet an der Côte Roannaise, die zum Loire-Tal gehört. Die Familie verwaltet zehn Hektar Weinberge, die biodynamisch bewirtschaftet werden, wobei die Rebsorte Gamay Saint-Romain besonders hervorgehoben wird. Seine Weine sind ehrlich, fruchtig und in jeder Hinsicht köstlich und vor allem erschwinglich.

Guide des Meilleurs Vins de France - Notation DOMAINE
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine