Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Chile / Lolol / Vallée de Colchagua / 13,5 % vol / 100% Carmenere
Laut Kunden-Ranking zu den Top 10 Chile

CARMENERE RESERVA 2020 - HACIENDA ARAUCANO

0,75 L Rotwein / Chile / Lolol / Vallée de Colchagua / 13,5 % vol / 100% Carmenere

Eine der ältesten Rebsorten aus Bordeaux, die auf dem Terroir der Region Colchagua veredelt wurde!
Dieser Rotwein aus der Rebsorte Carménère, die lange Zeit für Merlot gehalten wurde, bietet uns einen aromatischen, auf reife Früchte konzentrierten Wein. Gewürze, Vanille und Toast verschmelzen miteinander und verleihen dem Wein eine wunderbare Fülle! Was kann man mehr verlangen?
ZUM WEIN - STECKBRIEF
12,45 € 10,45 € * -16%
Solange der Vorrat reicht
Nur noch 8 Fl.
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
13,93 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
CARMENERE RESERVA 2020 - HACIENDA ARAUCANO
  Jahrgang:
2020
  Rebsorte(n):
100% Carmenere
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, elegant, rassig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Tiefe rubinrote Farbe
  Geruch:
In der Nase zeigen sich Aromen von roten Früchten, wie z.B. schwarze Johannisbeere, ergänzt durch subtile Noten von Basilikum und Blumen.
  Gaumen:
Am Gaumen hat der Wein fleischige Tannine und zeigt eine gute Balance zwischen Frische, Säure und Körper.
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2025
  Wein & Essen:
Rotes Fleisch, Wild, Pilze, Internationale Küche, Käse
  Wir empfehlen dazu:
Lammkarree, Rinderfilet mit Rosmarin, Käse.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

HACIENDA ARAUCANO

In den 2000er-Jahren fanden François und sein Bruder Jacques den perfekten Ort im chilenischen Colchagua-Tal für den Weinbau. Sie erwarben 200 Hektar in einem Gebiet, das zu der Zeit noch nie für den Weinanbau genutzt worden war. Mittlerweile ist diese Region ein erstklassiger Standort für den Weinbau, die von ozeanischem Klima, den Temperaturschwankungen und den verschiedenen Mikroklimata profitiert. Mit ihrem weltweit erworbenen Fachwissen und einem umweltfreundlichen Weinbau stellen die Brüder bemerkenswerte Weine mit einer einzigartigen Persönlichkeit her. Das Weingut wird nun biodynamisch und biologisch bewirtschaftet. Es umfasst heute 28 Hektar Weinberge an der „Ruta del Vino“, einer wunderschönen Gegend, die für ihre Weine berühmt ist.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine