Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Deutschland / Mosel / Mosel / 14 % vol

PINOT NOIR 2018 - BISCHÖFLICHE WEINGÜTER TRIER

0,75 L Rotwein / Deutschland / Mosel / Mosel / 14 % vol

16.0/20
Probiert & begeistert: Eugene P. 23.08.2022 Kunde

Quite accurate and well balanced wine. However nothing particularly impressive. If you like very light and dry pinot noirs- this one is the good value for money.+ mehr

"Der Saar Pinot Noir 2018 öffnet sich mit einem reinen und eleganten Bouquet. Intensiv, dabei raffiniert, der Abgang ist lang anhaltend und anregend", Robert Parker.
Hier offenbart sich uns der ausgezeichnete traditionelle Stil der Mosel. Die Trauben stammen von nach Süden gelegenen Weinbergen rund um das Dorf Kanzem und der Wein reift in traditionellen Fässern, bevor er abgefüllt wird. Das Ergebnis ist ein wunderbar seidiger Pinot Noir, der im Mund lebhaft und frisch erscheint. In der Nase ist der Wein intensiv und komplex. Noten von Veilchen, Kirsche und schwarzer Johannisbeere entweichen und machen zarten rauchigen und würzigen Aromen Platz. Seidig und texturiert hinterlässt dieser Pinot Noir im Mund einen kristallklaren und lang anhaltenden Abgang - ein großartiger Genuss!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
23,29 € 18,50 € * -20%
Solange der Vorrat reicht
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
24,67 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
PINOT NOIR 2018 - BISCHÖFLICHE WEINGÜTER TRIER
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
100% Pinot noir (Spätburgunder)
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Würzig
  Gesicht:
Strahlend goldene Farbe.
  Geruch:
Aroma von Veilchen, schwarzer Johannisbeere, Pfirsich, Zitrone und mineralische Noten
  Gaumen:
Verführerisch, ausdruckstarkes Fruchtaroma, unglaubliche Länge
  Serviertemperatur:
8-10°C
  Vorbereiten & Servieren:
Aus der Flasche oder aus einer Karaffe
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2027
  Wein & Essen:
Aperitif, Starter, Wurstaufschnitt, Rotes Fleisch, Wild, Pilze, Gegrilltes, Internationale Küche, Käse, Früchte Dessert, Schokoladen Dessert


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

17.0/20
Bewertet von 2 Kunden

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de

16.0/20
Probiert & begeistert: 23.08.2022 Kunde

Quite accurate and well balanced wine. However nothing particularly impressive. If you like very light and dry pinot noirs- this one is the good value for money.

Bewertung für das Produkt: PINOT NOIR 2018 - BISCHÖFLICHE WEINGÜTER TRIER

Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 06.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Deutschland ist auch ein großes Land des Spätburgunders, die Mosel enttäuscht nicht, auch diese Gattung hat ihre Reize, ausgezeichnete Farbe, komplexe Nase, schöne Trinkbarkeit. Praktisch eine Verkostung wert, ich empfehle ihn zu Fleischgerichten oder auch als Aperitif zu Aufschnitt

BISCHÖFLICHE WEINGÜTER TRIER

Die Bischöflichen Weingüter Trier sind aus dem Zusammenschluss dreier renommierter deutscher Weingüter entstanden, die 1966 vereinigt wurden: Bischöfliches Konvikt (gegründet 1840), Bischöfliches Priesterseminar (gegründet 1773) und Hohe Domkirche (gegründet 1851). Diese Vereinigung hat es dem Weingut ermöglicht, in der ganzen Welt bekannt zu werden, dank des Rufs seiner Parzellen, die bei allen großen Weinliebhabern bekannt und begehrt sind. Die Komplexität dieser Terroirs liegt in der moseltypischen Harmonie: Hanglagen, schieferdominierte Böden und ein optimales Klima für die Reifung des Rieslings. Das Weingut bewahrt alle Traditionen des lokalen Weinbaus, während es die Prinzipien der nachhaltigen Landwirtschaft anwendet, wo die Rebe, die Umwelt und der Boden respektiert werden. Das Bischöfliche Weingut Trier ist eine absolute Referenz an der Mosel!

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine