Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Rotwein / Frankreich / Vin de France / 12,5 % vol / 100% Pinot noir (Spätburgunder)

PINOT NOIR - CHAPITRE 2021 - RÉTHORÉ DAVY

0,75 L Rotwein / Frankreich / Vin de France / 12,5 % vol / 100% Pinot noir (Spätburgunder)

Terra Vitis
18.0/20
Probiert & begeistert: Eva M. 11.03.2022 Kunde

Mir hat die Spannung gefallen, die der Pinot Noir verleiht, das macht diese Cuvée sehr lecker mit schönen Noten von Kirsche und Heidelbeere. Er ist saftig und knackig. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis...


+ mehr

Doppelt Gold für bezaubernden Pinot Noir Genuss
Dieser leichte und elegante Pinot Noir verzauberte unsere Sommeliers, denn wir haben hier einen echten Allrounder gefunden. Ob leicht gekühlt zum Sommergrillfest oder als Aperitif oder zu einem eher winterlichen Geflügelgericht serviert, dieser sehr preisgünstige Loire-Wein kann es mit jeder Herausforderung aufnehmen! Ein sehr schöner Rotwein für gemeinsamen Genuss.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
10,32 € 7,10 € * -31%
gültig bis 09/10/2022
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
9,46 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

PINOT NOIR - CHAPITRE 2021 - RÉTHORÉ DAVY
  Jahrgang:
2021
  Rebsorte(n):
100% Pinot noir (Spätburgunder)
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, leicht, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Kirschrote Farbe
  Geruch:
Florale Düfte und Noten von Mirabellen, Feuerstein und Leder
  Gaumen:
Schöne Spannung im Auftakt, vollmundig und elegant, langer Abgang
  Serviertemperatur:
15-16°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkzeitraum nä. 2 Jahre
  Wein & Essen:
Weißes Fleisch, Geflügel, Grillgerichte


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

17.0/20
Bewertet von 6 Kunden

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de


17.0/20
Probiert & begeistert: 29.05.2022 Kunde

Toller Pinot zu einem erfreulichen Preis.
Weich und geschmeidig. Schöner langer Abgang.
Fruchtbukett ist deutlich. Zu einem Schweinebraten vorzüglich .


Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 11.03.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Mir hat die Spannung gefallen, die der Pinot Noir verleiht, das macht diese Cuvée sehr lecker mit schönen Noten von Kirsche und Heidelbeere. Er ist saftig und knackig. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis...



15.0/20
Probiert & begeistert: 05.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Spätburgunder mit Aromen von Kirschen, Walderdbeeren und roten Beeren. Menthol- und Pfeffernoten, nicht sehr langer Abgang. Leicht, fruchtig und erfrischend.


17.0/20
Probiert & begeistert: 15.03.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ausgezeichneter Pinot Noir mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis. Noten von Lakritze und Brombeere. Ich empfehle, ihn zunächst ein wenig atmen zu lassen, um ihn von seiner besten Seite zu genießen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 06.06.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein perfekter Wein für einen improvisierten Aperitif mit Freunden, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgezeichnet. Ein leckerer und süffiger Wein, wie man ihn sich wünscht.


17.0/20
Probiert & begeistert: 04.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr angenehmer Wein, nichts haftet am Mund, er lässt sich sehr gut trinken, auch wenn er ein bisschen kühl ist (14/15 Grad), der anhaltende Abgang ist angemessen und vor allem sehr angenehm.
Allen Gästen hat er gut geschmeckt. Ohne zu zögern.

RÉTHORÉ DAVY

Die Hochebene von Mauges im Loiretal war einst Schauplatz der Vendée-Kriege und lebt heute im friedlichen Rhythmus des plätschernden Evre, eines wilden und gewundenen Flusses, der zielstrebig durch die wunderschönen Hänge gleitet. Hier liegt das fünfzig Jahre alte, eher atypische Weingut Réthoré Davy, das von Christophe und Martine Réthoré geführt wird. Dies ist eine Gegend, wo die Erde, die Menschen und die Weinstöcke schöne Geschichten erzählen und außergewöhnliche Weine hervorbringen. Mit dem Label Terra Vitis hat sich das Gut einem schonenden Anbau verschrieben, verwendet keine Herbizide und setzt auf Gründüngung.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine