Lieferung nach
drapeau Deutschland Deutschland
Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Moulin à Vent AOC / 13 % vol / 100% Gamay
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Beaujolais

MOULIN À VENT - LE ROC - DOMAINE DE ROCHEGRES 2018 - ALBERT BICHOT

0,75 L Rotwein / Frankreich / Beaujolais / Moulin à Vent AOC / 13 % vol / 100% Gamay

16.0/20
Probiert & begeistert: Stephane V. 07.01.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine der wenigen Appellationen des Hauses Bichot, die schlechte Kritiken erhalten hat. Ich habe ihn trotzdem probiert, um mich zu vergewissern, und es ist eine schöne Überraschung! Für die Liebhaber der Beaujolais-Region ist dieser Moulin à vent leicht pfeffrig und macht seine Sache gut.+ mehr

"Frisch und pfeffrig mit einem Hauch Wildnis (...) einladend und anhaltend!" Allen Meadows
Der Weg zum vollendeten Genuss liegt in Richtung Rochegrès beim Gut von Monsieur Albert Bichot: Zunächst legt dieser Tropfen in der Nase eine ausgeprägte Palette reifer Früchte offen, dann folgen Blütennoten, die in Gewürze hineinspielen, um schließlich Raum für Unterholzduftnoten zu machen.... Der erste Eindruck im Mund ist von Körperlichkeit und Rundheit bestimmt, die auf eleganten und wohlintegrierten Tanninen beruhen. Im Finale nimmt man eine vollendete Vermählung zwischen Fleischigkeit und Finesse wahr, die die Reinheit dieses Terroirs bezeugen! Glückwunsch für diesen schönen Tropfen, der unseren Sommeliers mundete und sicherlich auch Ihnen gefallen wird! Albert Bichot macht uns ganz verrückt nach Beaujolais!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
20,34 € * pro Stück
17,33 € ab 2
-14%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
27,11 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
Schnelle & sichere Lieferung!
Bruchsichere Verpackung
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

Moulin à Vent - le Roc - Domaine de Rochegres 2018 - Albert Bichot
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
100% Gamay
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Holz-Note
  Serviertemperatur:
14-16°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vor Ausschank öffnen
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2028
  Food-Pairing-Tipps
Wurstwaren, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Wild, Pilze, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

15.8/20
6 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 13.06.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein wunderbarer Beaujolais, den man allerdings gut belüften muss, um seine ganze Größe zu erkennen. Das Haus Bichot ist wirklich ein sicherer Wert, egal um welchen Wein es sich handelt.


15.0/20
Probiert & begeistert: 11.09.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Dies ist der erste Moulin, den ich verkostet habe, aber als Exzellenz des Beaujolais fand ich ihn enttäuschend! Ihm fehlt die Sanftheit, die Fruchtigkeit, die Lebendigkeit eines Julienas, und wenn wir dann über das Alter sprechen, vergrößert sich die Kluft zwischen den beiden. Dennoch ist es ein guter Wein mit einem eigenen starken Charakter.


16.0/20
Probiert & begeistert: 07.01.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine der wenigen Appellationen des Hauses Bichot, die schlechte Kritiken erhalten hat. Ich habe ihn trotzdem probiert, um mich zu vergewissern, und es ist eine schöne Überraschung! Für die Liebhaber der Beaujolais-Region ist dieser Moulin à vent leicht pfeffrig und macht seine Sache gut.


13.0/20
Probiert & begeistert: 17.01.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein konventioneller, einfacher und wirksamer Moulin à vent; man findet den Ausdruck des Beaujolais, den leichten und fruchtigen Gamay, der Genuss bereitet.


17.0/20
Probiert & begeistert: 27.01.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Im Glas entwickelt er sich saftig und fruchtig. Noten von Waldbeeren und Eiche, ergänzt durch Aromen von Trockenblumen, Kräutern, Gewürzen und Fleisch. Am Gaumen ist er mitteldicht, trocken, mit einem guten Säuregehalt. Ein perfekter Wein, um sich mit den schweren Crus des Beaujolais vertraut zu machen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 02.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein angenehmer Windmühlenwein mit Rundheit, Eleganz und einer guten Länge. Er passte sehr gut zu Hühnerbrust mit einer würzigen Sauce.

MAISON ALBERT BICHOT

Das "Maison Albert Bichot" wurde 1831 von Bernard Bichot gegründet, und es war sein Enkel Albert, der es Ende des 19. Jahrhunderts zu neuem Leben erweckte. Seit 1996 wird die Leitung des Hauses von der sechsten Generation in der Person von Albéric Bichot übernommen. Das Haus besitzt 100 Hektar Weinberge, die nach dem Prinzip der nachhaltigen Schädlingsbekämpfung bewirtschaftet werden, was durch den Zukauf von Trauben und Most ergänzt wird. Das Weingut hat seine Herangehensweise an den Weinanbau komplett verändert, indem es die Reben kürzer geschnitten, den Boden bearbeitet (gepflügt) und wenn nötig eine grüne Weinlese durchführt, sodass nur noch 6 Rappen pro Rebstock übrig bleiben. Das Haus verfügt über eine beeindruckende Palette an Grands Crus und Premiers Crus. Diejenigen der Côte de Nuits werden auf der Domaine du Clos Frantin vinifiziert und ausgebaut. Die Weine der Côte de Beaune werden auf der Domaine du Pavillon verarbeitet.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine

Genießen mit Köpfchen und Verstand. Alkohol ist gesundheitsschädlich! Bitte mit Vorsicht und gemäßigt genießen! Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!

© 2023-2024 VINATIS

Quantity
Weiter zur Kasse