Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Frankreich / Bordeaux / Pessac-Léognan AOC / 13 % vol / 100% Sauvignon blanc
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Frankreich

CHÂTEAU DE ROCHEMORIN BLANC 2019

0,75 L Weißwein / Frankreich / Bordeaux / Pessac-Léognan AOC / 13 % vol / 100% Sauvignon blanc

Hoher ökologischer Wert
16.0/20
Probiert & begeistert: Stuart M. 25.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Ein sehr schöner Sauvignon blanc. Zitrone, unreifer Pfirsich, Ananas und rauchige Noten. Mittlerer Körper mit wirklich guter Säure und angenehmem Abgang. In 2-3 Jahren wird er noch komplizierter sein.+ mehr

Ein hervorragender weißer Bordeaux, den ich nur wärmstens empfehlen kann - Robert Parker -
Unser Team war von diesem Jahrgang 2019 überwältigt. Die Noten weißer Früchte, die durch die meisterhafte Öligkeit getragen werden, verleihen diesem Wein eine unglaubliche Ausgewogenheit. Die 10 Monate, die er in Fässern verbracht hat, verleihen ihm einen Hauch von Vanille, der Ihre Geschmacksnerven erfreuen wird! Das Weingut André Lurton hat einen außergewöhnlichen Wein mit viel Frische und Aromen zu einem sehr attraktiven Preis produziert! Ein Top-Angebot für einen hochkarätigen weißen Pessac!!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
15,42 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
20,56 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CHÂTEAU DE ROCHEMORIN BLANC 2019
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
100% Sauvignon blanc
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, gehaltvoll, rassig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Blassgelbe Robe mit grünen Reflexen
  Gaumen:
Geschmeidiger Auftakt, subtile Fettigkeit. Ausgewogen, Vanillearomen in der Mitte des Mundes, Noten von exotischen Früchten (Ananas) und Zitrone im Abgang
  Serviertemperatur:
10-12°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2030
  Wein & Essen:
Vorspeise, Fisch, Meeresfrüchte, Weißes Fleisch, Geflügel, Käse
  Wir empfehlen dazu:
Geräucherter Lachs, Saltimbocca vom Kalb, Huhn mit Austernpilzen


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.3/20
6 Bewertungen

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de


16.0/20
Probiert & begeistert: 26.04.2022

Der 2019er erinnert stark an den Vorgänger Jahrgang. Allerdings fehlt es Ihm an Schmelz und Dichte in der Mitte. Kiwi, Stachelbeere und Sesam in der Nase, am Gaumen Ananas und eine etwas dominante Säure, mit einer sehr schönen Bitternote.


Bewertungen in anderen Sprachen

16.0/20
Probiert & begeistert: 25.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Ein sehr schöner Sauvignon blanc. Zitrone, unreifer Pfirsich, Ananas und rauchige Noten. Mittlerer Körper mit wirklich guter Säure und angenehmem Abgang. In 2-3 Jahren wird er noch komplizierter sein.


17.0/20
Probiert & begeistert: 24.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr guter weißer Pessac Leognan, der sich sehr gut als Aperitif eignet. Diese rauchigen und fruchtigen Noten sind sehr angenehm im Mund. Er hat schöne Rundheiten. Schöne Qualität


16.0/20
Probiert & begeistert: 12.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Wein mit einer ausdrucksstarken Nase, der sich im Geschmack durch eine leichte Fettigkeit auszeichnet, sehr angenehm! Dieser Sauvignon ist ausgewogen: Die Zitrusnote, die leicht bleibt, ermöglicht es, ihn insbesondere zu Käse zu genießen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 03.08.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Pessac Léognan blanc sehr angenehm zu Meeresfrüchten mit dieser bemerkenswerten Sauvignon-Note, wobei er gleichzeitig eine Ausgewogenheit und eine subtile Fülle mit Aromen von Zitrusfrüchten und Sommerfrüchten mit einer leichten Rauchigkeit in der Endnote bietet. Vorbehaltlos zu testen


17.0/20
Probiert & begeistert: 30.05.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Ein sehr gutes Jahr für diesen weißen Pessac der mittleren Preisklasse mit Lagerungspotenzial. Gute Säure, etwas Körper und eine reiche, cremige Textur. Immer noch frisch und voll von Grapefruit, Passionsfrucht und grasigen Aromen, mit einigen rauchigen und eichigen Noten. Definitiv ein Wein, der ein paar Jahre ruhen sollte, um mehr Tiefe zu bekommen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 23.02.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Die Nase öffnet auf Zitrusfrucht Im Mund findet man eine schöne Fülle des Ausbaus, die durch die sehr angenehme Spannung des Sauvignon Blanc ausgeglichen wird. Der Abgang ist etwas rauchig und führt uns zu einer schönen, jodhaltigen Länge.

CHATEAU DE ROCHEMORIN

Die Geschichte dieses großen Weinguts in Pessac-Léognan liest sich wahrlich spannend. Sie beginnt 1520 mit Jean de Amelin, einem reichen Landbesitzer aus Sarlat, der geschäftlich nach Bordeaux gekommen war und hier beschloss, in Weinberge zu investieren. Auf ihn folgte die Familie de Pesnel, die das Gut in den Schoß der benachbarten Seigneurie de la Brède brachte, wo 1689 der berühmte Montesquieu geboren wurde. Der Autor der Persischen Briefe war besonders stolz auf seine Weinberge und hielt seinen Wein für würdiger als den Geist der Gesetze. Im 20. Jahrhundert verkümmerte das Gut unter seinen neuen Besitzern, die nicht unbedingt ein Händchen für Weinberge hatten. So erwarb 1973 André Lurton, Enkel von Winzern aus dem Entre-Deux-Mers, Liebhaber der Region Graves und mittlerweile eine unumgängliche Persönlichkeit des Bordelais, dieses Weingut. Er baute das Weingut wieder auf, indem er Cabernet Sauvignon, Merlot und Sauvignon anpflanzte, um sehr ansprechende und ausgewogene Rot- und Weißweine zu erzeugen, deren ausgezeichnete Qualität den exquisiten Ruf, den das Weingut in der Vergangenheit genossen hatte, wiederherstellten.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine