Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Roséwein / Frankreich / Rhone / Vaucluse IGP / 13 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 20 Frankreich

AROMA ROSE 2021 - CELLIER DES PRINCES

0,75 L Roséwein / Frankreich / Rhone / Vaucluse IGP / 13 % vol

Fruchtig Top Preis-Genuss-Verhältnis Überraschend
14.0/20
Probiert & begeistert: Simon P. 07.10.2022 Kunde

Für meinen Geschmack ist dies kein sehr außergewöhnlicher Rosé. Er lässt sich gut trinken, ist aber ein bisschen enttäuscht von der Goldmedaille. Ein kleiner Rosé, der dennoch angenehm als Aperitif mit Tapas ist.+ mehr

Die Rosé-Version dieses Klassikers, einem zweifachen Goldmedaillengewinner, wird für eine Ihrer schönsten Überraschungen in diesem Sommer sorgen!
Glauben Sie uns, die Aroma-Rosé-Version ist eine 100%ige sichere Sache! Eine Explosion der Frische! Die rote Frucht ist verlockend und knackig, verschmilzt jedoch mit einem attraktiven, sinnlichen Gaumen. Eine vorzügliche Gelegenheit, um bei Ihren Aperitifs, Grillpartys, Pizza- oder Sushi-Partys zu beeindrucken... Wir lieben es und wir wollen mehr davon!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
7,53 € 5,71 € * -24%
Solange der Vorrat reicht
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
7,61 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
Top Favorit Nr.1

Nr. 1

UBY ROSE N°6 2021 - DOMAINE UBY

Uby begeistert auch bei Rosé in Preis & Geschmack

Zum Produkt

Wir empfehlen Ihnen auch:

AROMA ROSE 2021 - CELLIER DES PRINCES
  Jahrgang:
2021
  Rebsorte(n):
70% Grenache, 15% Syrah, 15% Cinsault
  Art / Charakter:
Roséwein: lebendig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Helle lachsfarbene Robe
  Geruch:
Aromen reifer roter Früchte und Beeren, weiße Blüten
  Gaumen:
Frisch und süss-säuerlicher Geschmack
  Serviertemperatur:
10-11°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkzeitraum nä. 2 Jahre
  Wein & Essen:
Aperitif, Vorspeise, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Grillgerichte, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.1/20
Bewertet von 8 Kunden

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de


20.0/20
Probiert & begeistert: 25.08.2022 Kunde

Hervorragend ausbalancierter Rose mit Aromen, die an Zitrusfrüchte wie Grapefruit und Zitrone erinnern mit wunderbar hellen lachsfarbenen Farbnuancen.


Bewertungen in anderen Sprachen

14.0/20
Probiert & begeistert: 07.10.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Für meinen Geschmack ist dies kein sehr außergewöhnlicher Rosé. Er lässt sich gut trinken, ist aber ein bisschen enttäuscht von der Goldmedaille. Ein kleiner Rosé, der dennoch angenehm als Aperitif mit Tapas ist.


19.0/20
Probiert & begeistert: 25.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Elegant in der Nase. Es hat den Duft von Sommerabenden. Im Mund ist er charaktervoll, mit einer gewissen anfänglichen Frische, die dann einer leichten Note von Pfirsich, Aprikose und Kaktusfeige weicht. Das gesamte Essen war sehr angenehm.


18.0/20
Probiert & begeistert: 09.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Gelungener Roséwein. Frischer und leichter Wein. Perfekt für den Sommer und zum Grillen. Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Ihre Gäste werden begeistert sein. Ich werde ihn wieder bestellen!


18.0/20
Probiert & begeistert: 05.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Als Aperitif mit Freunden getrunken: begeistert, zum Glück hatte ich zwei Flaschen im Kühlschrank. Leuchtendes Rosa, im Mund kleine rote Früchte und Zitrusfrüchte, guter Nachhall. Außergewöhnlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Stets vorrätig zu halten.


10.0/20
Probiert & begeistert: 01.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wir waren besonders von diesem Rosé angezogen, um schließlich ziemlich enttäuscht zu werden. Trotz einer guten Bewertung durch die Community und einer idealen Temperatur für die Verkostung, war der Rosé ein bisschen scharf und nicht sehr angenehm im Mund... Wir werden den Wein nicht wieder kaufen.


15.0/20
Probiert & begeistert: 08.08.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Dieser Rosé hat eine ziemlich intensive Farbe, dunkler als die Rosés aus dem Süden. Im Gegensatz zu seinem Namen ist dieser Rosé weder in der Nase noch am Gaumen sehr ausdrucksstark. Natürlich ist der Preis günstig, aber die Wahrheit ist, dass ich ein bisschen enttäuscht war.


19.0/20
Probiert & begeistert: 25.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Auf der Terrasse mit einer kleinen Auswahl an Rohkost und Tapas verkostet, hat er seine Wirkung nicht verfehlt! Der Wein ist unprätentiös, aber im Mund reich an Aromen, so dass sich unsere Freundinnenpaare sehr leicht zu einer zweiten Flasche verführen ließen!


15.0/20
Probiert & begeistert: 23.10.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Eine kleine Überraschung! Ist angenehm zu trinken! Kann mit Freunden genossen werden! Die Flasche hat einen etwas schicken Stil. Trotz einer Note von 14/20 werde ich ihn wieder bestellen!

CELLIER DES PRINCES

Der Cellier des Princes hat seinen Namen von der ruhmreichen Geschichte der Prinzen von Oranien. Einer von ihnen, Wilhelm I., der wegen seines schweigsamen Charakters "le Taciturne" genannt wird, illustriert den Charakter der Winzer von CELLIER DES PRINCES. Männer, für die Taten mehr zählen als Worte, Winzer, die die Geschichte des CELLIER DES PRINCES geschrieben haben. Im Jahr 1925 schloss sich eine Gruppe von Winzern zusammen, die von den Werten der Solidarität und der gegenseitigen Hilfe überzeugt waren. Elf Jahre später waren diese visionären Winzer an der Schaffung der ersten Appellation in Frankreich beteiligt: CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE. In den 1960er Jahren nahm die zweite Generation der Winzer von CELLIER DES PRINCES die Freizeitgesellschaft und die Entwicklung des Weintourismus vorweg, indem sie am Rande der RN7 den Degustationskeller CELLIER DES PRINCES errichteten. Als treuer Partner der besten Weinhändler der Rhone und des Burgunds, die seit jeher CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE verkaufen, vertreibt der CELLIER DES PRINCES seit Jahrzehnten CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE aus seinem Weinberg. Die außergewöhnliche Qualität der Terroirs des CELLIER DES PRINCES verleiht den Weinen von CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE, aber auch von CÔTES-DU-RHÔNE, seltene Qualitäten, die weit über dem Marktpreis geschätzt werden. Die Winzer von CELLIER DES PRINCES sind heute stolz darauf, dass ihre Weine auf allen fünf Kontinenten geschätzt werden und dass sie ihre Werte der Geselligkeit und Exzellenz weitergeben können.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine