Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Frankreich / Rhone / Condrieu AOC / 13,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Rhone

CONDRIEU - LA PETITE COTE 2020 - YVES CUILLERON

0,75 L Weißwein / Frankreich / Rhone / Condrieu AOC / 13,5 % vol

19.0/20
Probiert & begeistert: Guillaume B. 22.04.2022 Kunde

Berauschende Nase nach reifen Aprikosen und Pfirsichen. Im Mund ein leichtes säuerliches Gerüst, das in einen langen und frischen mineralischen Abgang übergeht. Von großer Komplexität, ist er perfekt beherrscht. Weinliebhaber werden sich nicht täuschen lassen.+ mehr

Ein großer Condrieu mit Charakter und Freude: Die Petite Côte ist ein Meisterwerk!
Seine Nase ist üppig, mit den für die Viognier-Traube typischen Aromen: gelbe Früchte mit reifem Fleisch, Aprikose und Pfirsich, blumige Noten von Veilchen und zarten Gewürzen. Der Gaumen verspricht einen äußerst ansprechenden und sehr frischen Wein! Ein Hochgenuss zu gegrilltem Fisch!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
36,90 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
49,20 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CONDRIEU - LA PETITE COTE 2020 - YVES CUILLERON
  Jahrgang:
2020
  Rebsorte(n):
100% Viognier
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, sehr aromatisch
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Mattgoldene Farbe mit dunkelgelben Reflexen
  Geruch:
Aromen frischer Früchte, Aprikose, Quitte, Pfirsich und Zitrusfrüchten
  Gaumen:
Süße Noten und Aromen von Blumen und Honig, Frische, langer Abgang
  Serviertemperatur:
11°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2028
  Wein & Essen:
Aperitif, Fisch, Meeresfrüchte, Internationale Küche


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.6/20
Bewertet von 5 Kunden

Bewertungen in anderen Sprachen

19.0/20
Probiert & begeistert: 22.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Berauschende Nase nach reifen Aprikosen und Pfirsichen. Im Mund ein leichtes säuerliches Gerüst, das in einen langen und frischen mineralischen Abgang übergeht. Von großer Komplexität, ist er perfekt beherrscht. Weinliebhaber werden sich nicht täuschen lassen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 22.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Condrieu aus dem Hause Cuilleron ist einer der sicheren Werte dieser Rebsorte. Eine schöne goldene Farbe, die typischen Aromen eines Condrieu und ein vollmundiger Abgang.


18.0/20
Probiert & begeistert: 17.06.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Condrieu ist ein sicherer Wert aus dem Rhône-Tal und ein wunderbarer Wein, der als Aperitif ebenso gut schmeckt wie zu Geflügel mit Sahne oder Fisch im Turbo-Stil. Kann noch einige Jahre reifen.


14.0/20
Probiert & begeistert: 16.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

In der Nase strahlen die reifen gelben Früchte. Noten von Honig, Litschi, Holz und leichtem Brioche. Im Mund eine säuerliche Note, die ein bisschen von der Jugend des Weins unterstützt wird. Gelbe Früchte, Rauch und Holz. Aromatisch, frisch, sollte im Keller ausgebaut werden.


14.0/20
Probiert & begeistert: 18.09.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein hübscher Condrieu. Aromen von Aprikose und Honig. Der Ausbau ist präsent, verleiht dem Wein aber eine schöne Struktur, eine schöne Fülle, die sehr angenehm ist. Der Abgang ist lang und anhaltend (immer noch mit einem für die Rebsorte typischen Aprikosen-/Honigaroma).

CAVE YVES CUILLERON

Yves Cuilleron ist derzeit der bedeutendste Wiinzer aus der nördlichen Rhône und sein Weingut Cave Yves Cuilleron, das 1920 von seinem Großvater gegründet wurde, verteilt sich auf über 50 Hektar mit etwa 20 Referenzen, darunter Saint Joseph, Condrieu und Côte Rôtie. Yves Cuilleron gehört zu den dynamischen Winzerszene, er versucht und möchte sein Weingut erweitern, möchte Weine mit seinem Stil und seiner Signatur versehen:  Weinausbau im Holzfass (Weißweine 9 Monate lang  und Rotweine 18 Monate), damit die Stärke des Charakters und das Terroirs voll zum Ausdruck kommen und mit extremer Finesse wiedergegeben werden. Ein Winzer mit Leib und Seele, der auch einer der 3 Gründer der  "Vins de Vienne" ist.  (Cuilleron- Villard - Gaillard). 

Domaine noté ★ - Stars en devenir ou vigneron de qualité - Guide des Meilleurs Vins de France
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine