Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weiß Champagner / Champagne AOC / 12,5 % vol
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Champagner Brut Weiß

CHAMPAGNER ALFRED GRATIEN - CUVEE PARADIS - BRUT JAHRGANG 2014 - GESCHENKBOX

0,75 L Weiß Champagner / Champagne AOC / 12,5 % vol

18.0/20
Probiert & begeistert: David G. 10.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Was für ein gelungener Wein in einem wirklich schwierigen Jahrgang. Kein Wunder, wenn man das Haus ein bisschen kennt und weiß, dass sie einen sehr interessanten Blanc de Blancs 2001 herausgebracht hatten (im schlechtesten Jahrgang überhaupt). Zu kaufen und innerhalb von fünf Jahren zu konsumieren.+ mehr

"Dies ist ein brillanter und schön ausgewogener Wein, der mit etwas Flaschenreife an zusätzlicher Komplexität gewinnen dürfte. " Robert Parker
Die schönste Cuvée des Hauses Gratien! Das Weingut spricht von wahrer Reinheit, um diese Cuvée zu beschreiben, so bemerkenswert ist ihre Ausgewogenheit. Sie beweist eine monumentale Präzision. Sie ist von großer Fülle, ihre lebhaften und mineralischen Seiten sind wahrhaft bezaubernd. Die Nase ist zwar recht zurückhaltend, öffnet sich aber schnell mit Noten von Biskuit, Zitrusfrüchten und Mandeln. Am Gaumen zeigt er sich zunächst sanft und zart, bevor er im Laufe der Verkostung an Kraft gewinnt und einen sehr langen, saftigen Abgang einleitet, bevor er auf kreidiger Mineralität und Aromen von Honig und kandierten Früchten vergeht. Eine außergewöhnliche Cuvée: Dies ist ein Champagner, der einen wunderbaren Dreißigjährigen abgeben wird!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
Nicht verfügbar
102,89 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

CHAMPAGNER ALFRED GRATIEN - CUVEE PARADIS - BRUT JAHRGANG 2014 - GESCHENKBOX
  Champagner Typ
Brut
  Rebsorte(n):
65% Chardonnay, 35% Pinot noir (Spätburgunder)
  Art / Charakter:
Schaumwein
  Gesicht:
Wunderschöne, tiefe Robe, die eine extrem feine Bläschenbildung bietet. Spitze!
  Geruch:
In der Nase zunächst Noten von Keksen, Zitrusfrüchten und Mandeln, bevor sich exotischere Noten öffnen: Ananas, Passionsfrucht, Limette.
  Gaumen:
weich, zart, spritzig, im Weinkörper verschmolzen. Kontrollierte Säure, schöne Mineralität.
  Serviertemperatur:
10-12°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2045
  Wein & Essen:
Aperitif, Vorspeise, Fisch
  Wir empfehlen dazu:
Hummer, Languste, Austern.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

18.0/20
1 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 10.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Was für ein gelungener Wein in einem wirklich schwierigen Jahrgang. Kein Wunder, wenn man das Haus ein bisschen kennt und weiß, dass sie einen sehr interessanten Blanc de Blancs 2001 herausgebracht hatten (im schlechtesten Jahrgang überhaupt). Zu kaufen und innerhalb von fünf Jahren zu konsumieren.

CHAMPAGNE ALFRED GRATIEN

Die Champagner aus dem Hause Alfred Gratien sind handgefertigte Champagner, die für Qualität und Einzigartigkeit stehen. Seit mehr als anderthalb Jahrhunderten ist das Champagnerhaus Alfred Gratien in Familienbesitz und führt das Know-how seines Gründers fort. Der Adel des Holzes steht im Mittelpunkt der Ursprünge des Hauses, die Weinbereitung im Holz ist seit den Anfängen des Hauses üblich und heute ist Alfred Gratien neben Krug das einzige Champagnerhaus, dessen Weine vollständig in Fässern ausgebaut werden. Die Kellermeister, die seit vier Generationen vom Vater auf den Sohn übergegangen sind, prägen das Haus. Gaston Jaeger, der erste in der Reihe, wurde 1905 mit den Schlüsseln betraut. Im Jahr 2007 wurde Nicolas, sein Urenkel, Kellermeister von Champagne Alfred Gratien in Epernay. Er verkörpert die lebendige Erinnerung des Hauses Alfred Gratien an die Grands Crus de Champagne.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine