Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Frankreich / Rhone / Côtes du Rhône AOC / 13 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 20 Rhone

COTES DU RHONE BLANC - SELECTION 2021 - CELLIER DES PRINCES

0,75 L Weißwein / Frankreich / Rhone / Côtes du Rhône AOC / 13 % vol

15.0/20
Probiert & begeistert: Florian A. 09.08.2022 Kunde

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen Weißwein von der Rhône. Blassgelbe Robe, eine gute aromatische Kraft und leichte Säure. Frische und fruchtige Nase. Angenehm im Mund , aber wenig Komplexität.+ mehr

Mit dieser frischen und entspannten Cuvée schwelgen Sie nach Belieben in weißen Früchten und Zitrusfrüchten.
Der frische und ausdrucksstarke Charakter und der aromatische Reichtum dieses weißen Côtes du Rhône sind eine echte Einladung, das Beste der Weinberge der Rhône bei einer Verkostung zu entdecken! Am Gaumen ist dieser Nektar ausgewogen, mit Frische und viel Fett, was einen sicheren Genuss für mehr oder weniger erfahrene Gaumen verspricht.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
8,40 € * pro Stück
6,67 € ab 2
-20%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
11,20 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

COTES DU RHONE BLANC - SELECTION 2021 - CELLIER DES PRINCES
  Jahrgang:
2021
  Rebsorte(n):
60% Grenache blanc, 25% Clairette, 8% Bourboulenc, 4% Roussanne, 3% Marsanne
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, geschmeidig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Hellgelbe Robe mit sehr hellen Reflexen
  Geruch:
Aromatische Finesse. In der Nase Noten von Zitrusfrüchten und weißen Blumen
  Gaumen:
schönes Gleichgewicht mit Frische und viel Fett.
  Serviertemperatur:
10-12°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkzeitraum nä. 2 Jahre
  Lagerfähig bis:
2026
  Wein & Essen:
Vorspeise, Fisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Käse
  Wir empfehlen dazu:
Meeresfrüchteplatte, Krustentiere, Brie mit Trüffeln, Speckkuchen, Kabeljau-Rücken mit Gewürzen


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

15.0/20
Bewertet von 4 Kunden

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de


12.0/20
Probiert & begeistert: 22.07.2022 Kunde

Dieser Cotes du Rhone blanc ist ein zwar gefälliger, jedoch auch etwas langweiliger französischer Weisswein mit immerhin verhaltener Säure und akzeptablem Preis!


Bewertungen in anderen Sprachen

15.0/20
Probiert & begeistert: 09.08.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen Weißwein von der Rhône. Blassgelbe Robe, eine gute aromatische Kraft und leichte Säure. Frische und fruchtige Nase. Angenehm im Mund , aber wenig Komplexität.


16.0/20
Probiert & begeistert: 17.07.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein typischer Schnitt aus dem südlichen Rhônetal auf der Basis von weißer Grenache. Ein unprätentiöser, aber angenehm frischer und ausgewogener Wein: weißfleischige Früchte und Kräuternoten, bitter im Abgang. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.


17.0/20
Probiert & begeistert: 02.05.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Die Nase ist besonders attraktiv, blumige Aromen dominieren, am Gaumen kommen Aromen von weißen Früchten hinzu, mit einem leicht fettigen Abgang. Sehr empfehlenswert als Aperitif, gut gekühlt zwischen 10 und 12 Grad serviert.


19.0/20
Probiert & begeistert: 19.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Viel Fülle mit Aromen von weißen Blüten, die durch Noten von Zitrusfrüchten und Mango hervorgehoben werden! Ein weißer Côtes du Rhône mit viel Volumen, Fülle und einem langen Abgang. Ein schöner Erfolg, den man zu Gambas in Sahnesauce genießen kann!

CELLIER DES PRINCES

Der Cellier des Princes hat seinen Namen von der ruhmreichen Geschichte der Prinzen von Oranien. Einer von ihnen, Wilhelm I., der wegen seines schweigsamen Charakters "le Taciturne" genannt wird, illustriert den Charakter der Winzer von CELLIER DES PRINCES. Männer, für die Taten mehr zählen als Worte, Winzer, die die Geschichte des CELLIER DES PRINCES geschrieben haben. Im Jahr 1925 schloss sich eine Gruppe von Winzern zusammen, die von den Werten der Solidarität und der gegenseitigen Hilfe überzeugt waren. Elf Jahre später waren diese visionären Winzer an der Schaffung der ersten Appellation in Frankreich beteiligt: CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE. In den 1960er Jahren nahm die zweite Generation der Winzer von CELLIER DES PRINCES die Freizeitgesellschaft und die Entwicklung des Weintourismus vorweg, indem sie am Rande der RN7 den Degustationskeller CELLIER DES PRINCES errichteten. Als treuer Partner der besten Weinhändler der Rhone und des Burgunds, die seit jeher CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE verkaufen, vertreibt der CELLIER DES PRINCES seit Jahrzehnten CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE aus seinem Weinberg. Die außergewöhnliche Qualität der Terroirs des CELLIER DES PRINCES verleiht den Weinen von CHÂTEAUNEUF-DU-PAPE, aber auch von CÔTES-DU-RHÔNE, seltene Qualitäten, die weit über dem Marktpreis geschätzt werden. Die Winzer von CELLIER DES PRINCES sind heute stolz darauf, dass ihre Weine auf allen fünf Kontinenten geschätzt werden und dass sie ihre Werte der Geselligkeit und Exzellenz weitergeben können.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine