Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Roséwein / Frankreich / Provence-Alpes-Côte d'Azur / Luberon AOP / 13 % vol
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Provence-Alpes-Côte d'Azur

ROSE - CUVEE 1603 2021 - CHATEAU DE SANNES

0,75 L Roséwein / Frankreich / Provence-Alpes-Côte d'Azur / Luberon AOP / 13 % vol

Biologisch bewirtschaftet EU-Bio-Logo Unabhängige Winzer
17.0/20
Probiert & begeistert: Arnaud F. 25.04.2022 Kunde

Ein schöner Rosé-Verschnitt, der einen ausgewogenen Rosé mit gutem Biss und Zitrusnoten ergibt. Der Abgang bietet uns einen sehr angenehmen Hauch von Zitrone.+ mehr

Nicht verfügbar
15,48 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

ROSE - CUVEE 1603 2021 - CHATEAU DE SANNES
  Jahrgang:
2021
  Rebsorte(n):
40% Syrah, 40% Grenache noir, 10% Ugni blanc, 10% Vermentino
  Bio
Biologisch bewirtschaftet, EU-Bio-Logo
  Art / Charakter:
Roséwein: lebendig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Serviertemperatur:
10-12°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkzeitraum nä. 2 Jahre
  Wein & Essen:
Aperitif, Starter, Internationale Küche


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung


Bewertungen in anderen Sprachen

17.0/20
Probiert & begeistert: 25.04.2022 Kunde
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein schöner Rosé-Verschnitt, der einen ausgewogenen Rosé mit gutem Biss und Zitrusnoten ergibt. Der Abgang bietet uns einen sehr angenehmen Hauch von Zitrone.

CHATEAU DE SANNES

Das im Herzen des Naturparks Luberon gelegene Château de Sannes erlebt seit seinem Kauf im Jahr 2017 durch Pierre Gattaz, einem Unternehmer aus der Industrie, eine Wiederbelebung. Durch die Umstrukturierung der Weinberge und den Bau eines neuen Weinkellers hauchte Pierre Gattaz diesem schönen Anwesen neues Leben ein, das 2020 durch die Umstellung des gesamten Weinbergs auf biologischen Anbau konkretisiert werden soll.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine