Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Italien / Toskana / Toskana IGT / 13,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 20 Italien

POGGIO ARGENTATO 2021 - FATTORIA LE PUPILLE

0,75 L Weißwein / Italien / Toskana / Toskana IGT / 13,5 % vol

"Eine Textur, die eine gewisse cremige Dichte zeigt, aber schließlich zu einem eleganten Ansatz zurückkehrt, der von der Lebhaftigkeit des Weins unterstrichen wird" R. Parker
Weit entfernt von den Standards der süditalienischen Weißweine, die oft eine Spur zu reichhaltig sind, spielt dieser mit Finesse auf Hochtouren und bevorzugt offene und schöne Noten von frischer Frucht zugunsten des unmittelbaren Genusses. Ein mediterranes Wunderwerk für ein Publikum von Liebhabern großer, kristalliner Weißweine aus der Toskana, von faszinierender Reinheit!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
17,34 € * pro Stück
13,34 € ab 2
-23%
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
23,12 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
Top Favorit Nr.1

Nr. 1

PINOT GRIGIO 2021 - VIVALDI

Dieser Pinot Grigio ist eine Bombe der Erfrischung, die es unbedingt zu entschärfen gilt!

Zum Produkt
POGGIO ARGENTATO 2021 - FATTORIA LE PUPILLE
  Jahrgang:
2021
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, geschmeidig, fruchtig
  Stil:
Mineralisch
  Serviertemperatur:
11-12°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2024
  Wein & Essen:
Aperitif, Vorspeise, Fisch, Meeresfrüchte, Rotes Fleisch, Internationale Küche, Nachspeise mit Obst


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

FATTORIA LE PUPILLE

Das Weingut Fattoria le Pupille liegt in der wunderschönen südwestlichen Region der Toskana in Italien und ist heute einer der größten Botschafter der Appellation Maremma Toscana. Wie viele andere Weingüter in der Region war die Fattoria Le Pupille ursprünglich ein kleiner Bauernhof, der von Mischkulturen lebte. Die Weinproduktion war auf den Verbrauch der Familie beschränkt. Der Erfolg und die internationale Anerkennung der Fattoria Le Pupille wurden von Elisabetta Geppetti, auch "die Dame von Morellino" genannt, vorangetrieben, die sich seit ihrem zwanzigsten Lebensjahr mit Leidenschaft und Ehrgeiz dafür einsetzte, das Weingut auf das höchste Anspruchsniveau zu heben. Im Jahr 1992 wurde Elisabetta Geppetti insbesondere zur ersten weiblichen Präsidentin des Konsortiums der Appellation Morellino di Scansano. Nach einem ersten Jahrgang Morellino Riserva, der 1982 auf den Markt kam, war 1985 ein wichtiger Meilenstein im Leben des Weinguts Fattoria Le Pupille. Elisabetta Geppetti entschied sich, neben den Rebsorten aus Bordeaux auch Sangiovese anzubauen, um dieser typischen toskanischen Rebsorte Tribut zu zollen und das Weingut zu einem echten Pionier in der Maremma zu machen. Das Weingut Fattoria Le Pupille bringt außergewöhnliche Cuvées hervor, die die ganze Typizität der Appellation Maremma Toscana veranschaulichen!

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine