Lieferung nach
Deutschland
Anzahl
Weiter zur Kasse
Rotwein / Spanien / Rioja / Rioja DOCa / 14 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 20 Spanien

CUNE RESERVA 2018 - CVNE

0,75 L Rotwein / Spanien / Rioja / Rioja DOCa / 14 % vol

Vegan
16.0/20
Probiert & begeistert: Roland B. 31.03.2023

Eine Klasse über der Crianza aus dem gleichen Haus. Ein Wein für samstags. Auch hier wieder ein sehr gutes Verhältnis vom Preis zum Genuss. Wer Zeit hat, kann den Wein dekantieren. Seine Aromen entwickeln sich dann noch mal sehr deutlich.+ mehr

DER Rioja Reserva, den man in seinem privaten Weinkeller haben sollte...
Der Reserva ist der allererste von CVNE hergestellte Weintyp. Dieser Jahrgang ist eine klassische Assemblage aus Tempranillo mit 15 % Grenache, Graciano und Mazuelo aus den Weinbergen der Gemeinde Haro. Die Gärung findet in Edelstahltanks statt, und der Wein wird anschließend während 24 Monaten in französischen und amerikanischen Eichenfässern ausgebaut. Das Ergebnis ist äußerst schmackhaft, frisch und offenbart Aromen von Brombeeren und Kirschen, begleitet von blumigen Noten und Orangenschalen. Ein vollmundiger, tiefer und kräftiger Wein mit reifen, geschliffenen und intensiven Tanninen. Eine echte Reserva für die Kellerreifung.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
15,40 € 12,37 € * -19%
Solange der Vorrat reicht
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
16,49 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
Schnelle & sichere Lieferung!
Bruchsichere Verpackung
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

Cune Reserva 2018 - CVNE
  Jahrgang:
2018
  Rebsorte(n):
85% Tempranillo, 15% Garnacha
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Im Auge:
Granatrote Robe
  In der Nase:
Hohe aromatische Intensität, bei der die Aromen von wilden Beeren und Lakritze erkennbar sind und mit Eichenaromen wie Gewürznoten, Vanille und Anis kombiniert werden.
  Am Gaumen:
Der Mund ist cremig dank gut integrierter Tannine, die dem Wein Eleganz und Länge verleihen, bis hin zu einem fruchtigen und balsamischen Finale.
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2030
  Food-Pairing-Tipps
Wurstwaren, Rotes Fleisch, Grillgerichte, Internationale Küche


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

15.4/20
21 Bewertungen

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de


16.0/20
Probiert & begeistert: 31.03.2023

Eine Klasse über der Crianza aus dem gleichen Haus. Ein Wein für samstags. Auch hier wieder ein sehr gutes Verhältnis vom Preis zum Genuss. Wer Zeit hat, kann den Wein dekantieren. Seine Aromen entwickeln sich dann noch mal sehr deutlich.


Bewertungen in anderen Sprachen

17.0/20
Probiert & begeistert: 09.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein ausgezeichneter spanischer Wein mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis! Auf den Punkt strukturiert, passt er hervorragend zu gegrilltem rotem Fleisch.


13.0/20
Probiert & begeistert: 05.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich muss sagen, dass ich insgesamt ein bisschen enttäuscht bin. Ich muss zugeben, dass die Parker-Bewertung mich beim Kauf beeinflusst hat. Es ist ein Wein, der dort ist, wo man ihn erwartet, vor allem in der Nase. Ich habe eine ausgeprägte säuerliche Note auf Kosten der Tannine festgestellt. Für einen Wein zu diesem Preis ist das recht ordentlich.


12.0/20
Probiert & begeistert: 04.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein angenehmer Wein, der für einen Rioja nicht sehr ausdrucksstark im Mund ist, mit einer Nase, die dennoch aufschlussreicher ist. Ich hatte eher den Eindruck, dass es sich um einen Allzweckwein handelt, der für den Export bestimmt ist...


14.0/20
Probiert & begeistert: 19.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Er ist wirklich nicht zu fein, er ist leicht und ziemlich frisch. Kirsche und schwarze Johannisbeere dominieren mit Vanillenoten. Angenehm zu trinken.


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.11.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Der Barrique Américain trifft die Nase: Kokosnuss, Lakritze, süße Gewürze, Feigen, intensiv und komplex. Im Mund ist die Säure wunderbar hoch (die Assemblage stammt aus Alavesa, also aus der Höhe), die Tannine reif und samtig, die Struktur ausgewogen, schöne Länge. Ein sicherer Wert!


17.0/20
Probiert & begeistert: 26.12.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Geröstete Haselnuss und rote Früchte, die durch das Holz geglättet werden, ausgezeichnete Korrespondenz im Mund, wo die Haselnuss mit Eleganz und elegantem Körper zurückkehrt. Ein ausgezeichneter Wein.


16.0/20
Probiert & begeistert: 17.02.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich hatte mehr von diesem RIOJA-Wein erwartet, aber er macht die Arbeit! Schöne rubinrote Farbe, Nase mit Aromen von roten Früchten und Lakritze, samtig und anhaltend im Gaumen. Einfach und wirkungsvoll zu Couscous oder Tajine.


15.0/20
Probiert & begeistert: 26.02.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ich hatte etwas mehr erwartet, immer noch ein wenig zu sehr auf das Holz fixiert. Die Qualität des zugrunde liegenden Materials kann wahrgenommen werden, der Wein ist gut gemacht, aber wie oft in Rioja geschieht, gibt es zu viel Holz.


17.0/20
Probiert & begeistert: 22.08.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Ein Rioja Reserva wie erwartet, moderner mit Aromen von roten Früchten und Vanille. Wir öffneten ihn zum Abendessen und liebten ihn! Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis.


16.0/20
Probiert & begeistert: 12.09.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Der CUNE Reserva ist einer der großen Klassiker der Rioja und entwickelt ohne Komplexe seine Aromen aus amerikanischen Fässern, neben reifen schwarzen Früchten, Backgewürzen und einer schönen Länge.


16.0/20
Probiert & begeistert: 23.09.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis für diesen Rioja, viele Aromen zu finden, perfekt für den Einstieg in die Weinprobe!
Gewürze, Vanille und Lakritze, rote Früchte. Gut ausgewogen und lang im Gaumen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 10.10.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Raffiniert, dieser Wein aus Rioja bezaubert mit Aromen von Kirsche, Vanille und subtiler Eiche. Am Gaumen ist er ausgewogen mit einer seidigen Textur und einem eleganten Abgang. Ein Klassiker aus den Reserven der Rioja.


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.10.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Tief rubinrote Farbe. In der Nase rote Kirsche, schwarze Kirsche, Zimt, rote Lakritze und schwarze Pflaume. Am Gaumen ist er geschmeidig mit den gleichen Aromen wie in der Nase, aber zusätzlich mit Vanille, Vanille, Vanille. Trocken, vollmundig und mit hohem Säuregehalt.


16.0/20
Probiert & begeistert: 07.11.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Guter Rioja in einem für die Region schwierigen Jahrgang, perfekt für jemanden, der diesen Weinstil entdeckt und der sich mit ein bisschen Lagerung im Keller sicher noch verbessern wird.


14.0/20
Probiert & begeistert: 03.11.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Stark eichenlastig mit zu viel Vanille aufgrund der amerikanischen Fässer; mittlerer Körper, nicht lang anhaltend. Hätte mehr erwartet, auch in dieser Preisklasse, besser gleich auf den Gran Reserva umsteigen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 09.12.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.co.uk www.vinatis.co.uk

Ein quantifizierter Wein! Das Aroma, die Säure, die Tannine in diskreten Bahnen um den zentralen Kern eines fast zarten Rioja. Die Zeit könnte der große Dirigent sein, um sie alle in eine himmlische Melodie zu integrieren.


11.0/20
Probiert & begeistert: 20.12.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wow! Ein sehr kräftiger Wein mit enormem Charakter, ziemlich tanninhaltig, fruchtig, aber sehr angenehm und ein perfekter Begleiter zu unserem Fleisch.


16.0/20
Probiert & begeistert: 02.01.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr guter Wein, fruchtig am Gaumen und mit präsenten Tanninen. Ich werde ihn wieder bestellen. Zu Fleisch ist hervorragend. Mindestens eine Stunde vorher belüften lassen.


16.0/20
Probiert & begeistert: 29.01.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein eleganter Wein mit Aromen von reifen Früchten, Vanille und leicht würzigen Noten. Am Gaumen finde ich ihn gut ausgewogen und harmonisch. Obwohl es ihm an Komplexität fehlt, ist er ein solider Wein, der sich für strukturierte Gerichte eignet.


15.0/20
Probiert & begeistert: 11.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein guter Rioja, der sicher mit ein paar Jahren gewinnen wird. Die Nase ist ein Genuss mit Noten von roten Früchten und Gewürzen. Am Gaumen vollmundig mit reifen Kirschen. Präsente und angenehme Tannine.

BODEGAS CVNE

Die Geschichte des Unternehmens beginnt in dieser Weinkellerei in Haro im Barrio de la Estación aus dem Jahr 1879. In der Nähe der Eisenbahnlinie, die eine Zeit lang bis ins Innere der Bodega reichte, um den Wein in Fässern und später in Flaschen leicht transportieren zu können. CVNE kontrolliert etwa 545 Hektar, die sich in den Untergebieten Rioja Alta und Rioja Alavesa befinden. Die Weinberge der Rioja Alta, aus denen die Trauben für die Weine dieser Kellerei stammen, zeichnen sich durch Lehm - Kalkstein, Lehm - Eisen und Schwemmlandböden sowie ein vorwiegend atlantisches Klima aus. In dieser Kellerei gehen Harmonie, Tradition, Qualität und Innovation Hand in Hand. 1940 war CUNE ein Pionier mit dem Bau des ersten Gärungslagers aus Beton in Spanien, in den 1980er Jahren war es das erste Lager welches die Prinzipien der nicht-aggressiven Weinbereitung in Spanien eingeführt hat, d.h. es wurde ausschließlich mit Schwerkraft gearbeitet.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine

Genießen mit Köpfchen und Verstand. Alkohol ist gesundheitsschädlich! Bitte mit Vorsicht und gemäßigt genießen! Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!

© 2023-2024 VINATIS