Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Frankreich / Burgund / Bourgogne AOC / 12,5 % vol / 100% Chardonnay
Laut Kunden-Ranking zu den Top 5 Burgund

BOURGOGNE CHARDONNAY - LES URSULINES 2021 - JEAN-CLAUDE BOISSET

0,75 L Weißwein / Frankreich / Burgund / Bourgogne AOC / 12,5 % vol / 100% Chardonnay

18.0/20
Probiert & begeistert: Javier C. 27.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Die Kombination aus Edelstahl und Eiche ergibt einen sehr ausgewogenen und reichhaltigen Bourgogne. Vielleicht ist er im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis einer der Chardonnays des Jahres 2021 und einer, den man in Zukunft im Auge behalten sollte.+ mehr

Knackig und großzügig mit einer schönen Substanz.
Die Parzellen der Côte de Beaune bringen Fülle und Fett mit sich, während andere, weiter südlich gelegene Parzellen ihm Mineralität und Frische verleihen... Alles ist perfekt! Mit seinen Aromen weißer Früchte ist er knackig, großzügig und bietet eine schöne Substanz. 2021, ein wunderbarer Jahrgang für die Bourgogne, hat Weißweine von seltener Qualität hervorgebracht! Hinzu kommt das Savoir-faire dieses renommierten Hauses und schon haben wir diesen herrlichen Chardonnay voller Frische! Er sollte jung getrunken werden, damit er seinen Charme, seine Leidenschaft und seine Fruchtigkeit und zugleich diese angenehme Säure bewahrt
ZUM WEIN - STECKBRIEF
19,35 € *
Nur noch 19 Fl.
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
25,80 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

BOURGOGNE CHARDONNAY - LES URSULINES 2021 - JEAN-CLAUDE BOISSET
  Jahrgang:
2021
  Rebsorte(n):
100% Chardonnay
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, geschmeidig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Kristallklare, hellgoldene Robe
  Geruch:
Töne von weißen Blumen (Weißdorn, Akazie) und Feuerstein.
  Gaumen:
sehr ausgewogen, hat eine gute säuerliche Note und trinkt sich bereits jetzt sehr gut.
  Serviertemperatur:
10-11°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkzeitraum nä. 2 Jahre
  Wein & Essen:
Aperitif, Vorspeise, Wurstwaren, Fisch, Meeresfrüchte, Weißes Fleisch, Nachspeise mit Obst, Nachspeise mit Schokolade
  Wir empfehlen dazu:
Spargel mit Räucherlachs, Weißwurst mit Äpfeln, Jakobsmuscheln und Gambas.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.3/20
4 Bewertungen

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de


16.0/20
Probiert & begeistert: 29.10.2022

Reintönig mit klarer Frucht und zarten Nussaromen, vielschichtig, zarte Fruchttöne und Honignoten, elegant mit mittleren Körper und angenehmen Abgang. Fein.


Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 27.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Die Kombination aus Edelstahl und Eiche ergibt einen sehr ausgewogenen und reichhaltigen Bourgogne. Vielleicht ist er im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis einer der Chardonnays des Jahres 2021 und einer, den man in Zukunft im Auge behalten sollte.


16.0/20
Probiert & begeistert: 25.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein interessanter Weißwein aus dem Burgund, fruchtig mit blumigen Noten, trocken und leicht säuerlich, mit einem guten Abgang. Sehr angenehm bei Fischgerichten.


19.0/20
Probiert & begeistert: 11.07.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Voilà, eine schöne Entdeckung und eine sehr angenehme Überraschung. Wirklich einer der besten Burgunder Chardonnays, die ich in diesem Jahrgang 2021 probiert habe! Gute Arbeit!


15.0/20
Probiert & begeistert: 17.10.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Großer Burgunder aus Chardonnay, in der Nase Aromen von weißen Blumen, Zitrusaromen, Zitrone, Limette, gut ausgewogen, für meinen Geschmack fehlte etwas Körper.

MAISON JEAN-CLAUDE BOISSET

Herkunft, Reintönigkeit und Eleganz sind die Werte, die dem Haus Jean-Claude Boisset eigen sind. In den 1960er Jahren ließ dieser Winzer sich in Nuits-Saint-Georges im Ursulinenkloster nieder, einem Ort, der ihm sehr am Herzen lag. Dieser Mann mit seinem ansteckenden Optimismus und seiner unbändigen Energie hat sich in der Weinregion Burgund schnell einen Namen gemacht. Aufgrund des Erfolgs in Frankreich exportierte er bald seine Rot- und Weißweine aus Burgund in die ganze Welt. Das Haus Jean-Claude Boisset betreibt eine rigorose Weinauswahl, bei der kein Fehler zulässig ist, damit ihr Wein nur aus perfekten Trauben entsteht. Das Ziel jeder Cuvée ist es, das burgundische Terroir voll zum Ausdruck zu bringen und seine Essenz herauszuarbeiten, damit die Natürlichkeit im Vordergrund stehen kann. Um dieses Ergebnis zu erzielen, werden auf dem Weingut Jean-Claude Boisset die Trauben von Hand gelesen, damit sie alle die nötige Reife erlangt haben und möglichst viele Aromen abgeben können.

★ Guide des Meilleurs Vins de France - Notation DOMAINE
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine