Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Frankreich / Vin de France / 12 % vol
Blitzangebot nur noch

AMPELOMERYX BLANC 2021 - DOMAINE PELLEHAUT

0,75 L Weißwein / Frankreich / Vin de France / 12 % vol

Dieser hervorragend gekelterte Jahrgang 2018 ist reich, elegant und aromatisch und weiß zu gefallen!
Die Weinberge des Gutes Pellehaut finden auf 180m Höhe ein ideales Terroir, viel Sonne und ein 4 Jahrhunderte gepflegtes Savoir-faire! Der Name Ampéloméryx bezieht sich auf ein ausgestorbenes Tier, halb Hirsch, halb Giraffe, das vor 17 Millionen Jahren im Gebiet von Gers lebte. Welch schönere Hommage als diese außergewöhnliche Cuvée lässt sich für dieses Urtier denken? Mit seinem Ausbau in Eichenfässern enthüllt dieser Tropfen Röst- und Vanillenoten, die sich mit Zitrone, Birne und Quitte vermählen. Im Mund zeigt er sich vollmundig und aromatisch nach Belieben und klingt in spielerischer Frische aus. Ein herausragender Wein von bemerkenswerter Komplexität, der Ihren Gaumen kitzeln wird!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
11,45 € 8,39 € * -26%
gültig bis 09/08/2022
Nur noch 52 Fl.
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
11,18 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
AMPELOMERYX BLANC 2021 - DOMAINE PELLEHAUT
  Jahrgang:
2021
  Art / Charakter:
Zitrusfrucht
  Stil:
Trocken
  Serviertemperatur:
10-14°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2026
  Wein & Essen:
Fisch, Meeresfrüchte, Weißes Fleisch, Geflügel, Internationale Küche, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

DOMAINE PELLEHAUT

Das Château de Pellehaut wurde im 18. Jahrhundert erbaut und blickt auf die Pyrenäen. Es liegt in der Ténarèze (Name einer römischen Straße), am Rande des Bas-Armagnac, und verfügt daher über eine große Vielfalt an Terroirs. Auf den Hängen des Château de Pellehaut in über 180 m Höhe profitiert der Weinberg von einem idealen Terroir und maximaler Sonneneinstrahlung. Geschützt durch das Pyrenäenmassiv, profitiert die Region Gers auch von relativ geringen Sommerniederschlägen.

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine