Lieferung nach
drapeau Deutschland Deutschland
Anzahl
Weiter zur Kasse
Rotwein / Frankreich / Südwest Frankreich / Fronton AOP / 14,5 % vol / 100% Négrette
Laut Kunden-Ranking zu den Top 15 Südwest Frankreich

LE HAUT DU BOIS 2020 - DOMAINE LE ROC

0,75 L Rotwein / Frankreich / Südwest Frankreich / Fronton AOP / 14,5 % vol / 100% Négrette

19.0/20
Probiert & begeistert: Caroline T. 19.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Viel Geschmeidigkeit am Gaumen dank polierter Tannine, ein schöner aromatischer Ausdruck von schwarzen Früchten sowie ein langer, würziger Abgang. Hervorragende Arbeit mit dieser autochthonen Rebsorte!+ mehr

Diese herrlich würzige und sehr geschmeidige Cuvée bietet uns einen großartigen Ausdruck der Négrette!
Die Domaine le Roc befindet sich seit August 2019 in der Umstellung auf Bioanbau zu einer AB-Zertifizierung. Diese Cuvée bietet uns ihre dunkle, tiefe Robe mit violetten Facetten dar. Die Nase ist durchaus sortentypisch, man nimmt Gewürze und die für die Négrette typischen kleinen schwarzen Früchte wahr. Die Tannine sind zwar präsent, aber feingliedrig und samtig. Der Abgang besticht durch seine Frische und Leichtigkeit, wobei seine Textur stets präsent bleibt. Diese in kleinen Mengen produzierte Cuvée passt hervorragend zu geschmortem Fleisch oder würzigen Gerichten allgemein!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
18,92 € 17,07 € *
Solange der Vorrat reicht
Nur noch 14 Fl.
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
22,76 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
Schnelle & sichere Lieferung!
Bruchsichere Verpackung
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

Le Haut du Bois 2020 - Domaine le Roc
  Jahrgang:
2020
  Rebsorte(n):
100% Négrette
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif
  Lagerfähig bis:
2025
  Food-Pairing-Tipps
Aperitif, Wurstaufschnitt, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Gegrilltes, Internationale Küche, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.7/20
6 Bewertungen

Bewertungen in anderen Sprachen

19.0/20
Probiert & begeistert: 19.09.2022
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Viel Geschmeidigkeit am Gaumen dank polierter Tannine, ein schöner aromatischer Ausdruck von schwarzen Früchten sowie ein langer, würziger Abgang. Hervorragende Arbeit mit dieser autochthonen Rebsorte!


16.0/20
Probiert & begeistert: 05.01.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein origineller Wein mit einer sehr schönen Materie auf Pflaumen, schwarzen Früchten ohne kandierte Aromen. Eine samtige Struktur und ein Abgang, der einen Gewürzrand und eine mögliche schöne Entwicklung andeutet.


17.0/20
Probiert & begeistert: 20.04.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sicherlich die schönste Cuvée aus Fronton, die ich bislang trinken durfte! Neben der Gaumenfreude und der Fruchtigkeit, die dieser Appellation eigen sind, finden Sie eine schöne aromatische Komplexität und eine erstaunliche Länge am Gaumen. Überraschend!


17.0/20
Probiert & begeistert: 28.05.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Wein macht Lust auf weitere Jahrgänge. 2020 wird er zum Altern aufbewahrt, aber ich habe ihn getestet. Charpenté, aber angenehm zu trinken, man muss ihn reifen lassen.


18.0/20
Probiert & begeistert: 10.06.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Intensive, violette Robe. Klare Nase, fruchtig unter Holz. Am Gaumen trinkfreudig, reife Früchte, schwarz, ausgewogen.
Schöne Harmonie. Schöne Länge, kurz gefälliger Wein. Coup de Coeur.


14.0/20
Probiert & begeistert: 23.09.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein bisschen zu starke Tannine. In der Nase spürt man die schwarzen Früchte, aber im Gaumen ist der Wein ein bisschen kurz mit den Tanninen und der Dicke des Weins. Trotzdem ein Wein, der sich sehr gut zu gegrilltem rotem Fleisch trinken lässt.


18.0/20
Probiert & begeistert: 23.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sehr seidiger, trinkfreudiger Wein, den ich mit Pasta mit Arrabiattasauce kombiniert habe. Dieser Wein passt hervorragend zu würzigen Gerichten, um seine ganze Rundheit zu entfalten.

DOMAINE LE ROC

Im Herzen der AOC Fronton produziert die Domaine le Roc - zwischen Garonne und Tarn gelegen - Weine mit starker Persönlichkeit, die die emblematische Rebsorte dieser Appellation zur Geltung bringen: die Négrette. Die Geschichte der Domaine Le Roc ist die Geschichte einer Familie und eines eingespielten Teams, in dem jeder seinen Platz findet. Jean Luc übernahm 1981 den Familienbesitz, 1988 schlossen sich Frédéric und Cathy ihm an, 1995 folgte Pierre.

★ Guide des Meilleurs Vins de France - Notation DOMAINE 2024
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine

Genießen mit Köpfchen und Verstand. Alkohol ist gesundheitsschädlich! Bitte mit Vorsicht und gemäßigt genießen! Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!

© 2023-2024 VINATIS