Lieferung nach
Deutschland
Anzahl
Weiter zur Kasse
Weißwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Côtes du Roussillon AOC / 13,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 5 Languedoc Roussillon

OCCULTUM LAPIDEM BLANC 2019 - DOMAINE DE BILA HAUT

0,75 L Weißwein / Frankreich / Languedoc Roussillon / Côtes du Roussillon AOC / 13,5 % vol

EU-Bio-Logo
16.0/20
Probiert & begeistert: 05.12.2023

Das ist der dritte Jahrgang dieses Weines, den ich probiere. Grenache und Vermentino. In der Nase Steinobst, florale Noten und ein Hauch Brioche. Am Gaumen leicht cremig und mundfüllend. Etwas Zitrus und Tropik, (noch) nicht ganz ausbalanciert. Wird in 1 Jahr+ sicher deutlich besser sein.+ mehr

Wenn Sie bereits ein Fan von Occultum Lapidem sind, entdecken Sie den ersten Jahrgang seiner Weißweinversion: ein kleines Wunderwerk, das auf dem besten Weg ist, ebenso erfolgreich zu werden!
Mit der gleichen Kraft und Finesse wie sein großer Bruder in rot, beeindruckt Occultum Lapidem weiß sofort mit den vielen Verkostungsmöglichkeiten, die er verspricht. Ob zu Fisch, Krustentieren, Froschschenkeln oder fruchtigen Desserts, der beeindruckende aromatische Reichtum dieses Weins aus dem Languedoc Roussillon passt sich allen Situationen an und ehrt die feinsten Tafeln. Vom ersten Jahrgang an perfekt beherrscht, ist er auf dem besten Weg, einer der neuen großen gastronomischen Weißweine zu werden, die der Stolz des Roussillon sind!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
20,28 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
27,04 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
Schnelle & sichere Lieferung!
Bruchsichere Verpackung
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

Occultum Lapidem Blanc 2019 - Domaine de Bila Haut
  Jahrgang:
2019
  Rebsorte(n):
70% Grenache blanc, 30% Vermentino
  Bio
EU-Bio-Logo
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, gehaltvoll, rassig
  Stil:
Trocken
  Im Auge:
Schöne goldene Robe.
  In der Nase:
Duftnoten von Steinobst (Aprikose, Pfirsich) und Blüten. Zartes Toastaroma. Mineralik und Komplexität.
  Am Gaumen:
Schön frischer Auftakt, voller Mineralik und Komplexität. Ausgewogener Wein durch die Frische und die Fülle des Grenache Blanc. Noten von weißfleischigen Früchten mit vanilligen Anflügen.
  Serviertemperatur:
10-12°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Lagerfähig bis:
2027
  Food-Pairing-Tipps
Fisch, Meeresfrüchte, Nachspeise mit Obst


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

16.4/20
5 Bewertungen

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de

16.0/20
Probiert & begeistert: 05.12.2023

Das ist der dritte Jahrgang dieses Weines, den ich probiere. Grenache und Vermentino. In der Nase Steinobst, florale Noten und ein Hauch Brioche. Am Gaumen leicht cremig und mundfüllend. Etwas Zitrus und Tropik, (noch) nicht ganz ausbalanciert. Wird in 1 Jahr+ sicher deutlich besser sein.


Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 30.05.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein sicherer Wert und eine von Jahrgang zu Jahrgang gleichbleibende Qualität. Man schätzt seine Cremigkeit und seinen frischen Abgang, seine Aromen von gelbfleischigen Früchten und leichten Röstnoten.


15.0/20
Probiert & begeistert: 09.10.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Was für eine schöne Kombination, dass die fette und aromatische Grenache und die Frische des Vermentino einen schönen Gastronomiewein ergeben. Schöne Kombination mit weißem Fleisch in Sahnesauce.


16.0/20
Probiert & begeistert: 24.01.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein großer Weißwein aus dem Languedoc. Ein gutes Gleichgewicht. Es ist ein frischer, mineralischer Wein, der jedoch eine gewisse Fülle am Gaumen bewahrt. Komplexe Aromen sind vorhanden. Gefällt mir gut!


18.0/20
Probiert & begeistert: 10.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Wein aus den Côtes du Roussillon bio ist ausgezeichnet 70% Grenache blanc sowie 30% Vermentino. Biodynamische Anbaumethode, die ich für sehr wichtig halte. Ich werde ihn wieder bestellen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 14.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein komplexer, ausdrucksstarker und subtiler Wein. Am Gaumen eine cremige Textur und ein erfrischendes säuerliches Aroma, das sich hervorragend zu einer guten Platte mit Meeresfrüchten eignet.

BILA-HAUT

Eine Weingut Geschichte, der es weder an Intensität noch an Ereignissen fehlt. Terrassen-Reliefs auf steinigem Boden, der geologisch gesehen reich ist und das Klima hat er sich hier zu Eigen gemacht, um Wein-Kulturen anzubauen. Die Weinregion Languedoc Roussillon konnte für Michel Chapoutier nur verlockend sein und schließlich hat er für sein Weingut die Gemeinde Latour de France ausgewählt. In den Weingärten BILA-Haut wachsen drei Rebsorten. Syrah mit Aromen von wilder Garrigue und Gewürzen, Grenache, sehr überraschend und Carignan, für mineralische Weine mit knackigen Tanninen. Die Weingärten von „Bila-Haut“ und das Weingut BILA-HAUT Occultum Lapidem sind die ersten "Ausdrücke" dieses Terroirs.  Michel Chapoutier strebt danach, diesen Ort noch mehr auszubreiten, um den „Stein ins Rollen zu bringen“. Es dauerte 6 Jahre: Beobachtungen, Analysen, um hier einen wertvollen und seltenen Wein das Leben zu geben. "V.i.t." visitare interiore terrae. Wertvolle durch seine Assemblage: alte Grenache- Reben, von etwa 70 Jahren , auf einer schönen Weingarten umgeben von Garrigue.

★★ Guide des Meilleurs Vins de France - Notation DOMAINE 2024
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine

Genießen mit Köpfchen und Verstand. Alkohol ist gesundheitsschädlich! Bitte mit Vorsicht und gemäßigt genießen! Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!

© 2023-2024 VINATIS