Lieferung nach
Deutschland
Anzahl
Weiter zur Kasse
Rotwein / Frankreich / Burgund / Mercurey 1er cru AOC / 13 % vol / 100% Pinot noir
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Burgund

MERCUREY 1ER CRU CROICHOTS 2022 - DOMAINE TREMEAUX

0,75 L Rotwein / Frankreich / Burgund / Mercurey 1er cru AOC / 13 % vol / 100% Pinot noir

19.0/20
Probiert & begeistert: Guillaume B. 30.11.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ausgezeichneter Mercurey, von der Nase bis zum Gaumen zeigt er eine schöne Ausgewogenheit. Der Pinot Noir zeigt uns seine ganze Knackigkeit und Fruchtigkeit mit einer sehr schönen Länge, die zur Säuerlichkeit tendiert! Top!+ mehr

Ausgezeichnete Länge und gutes Alterungspotenzial! Frisch und intensiv im Geschmack!
Ein Mercurey 1er Cru, der sich durch seinen frischen und intensiven Geschmack auszeichnet und Gourmand-Note und Eleganz vereint! Mit Sicherheit ein zukünftiger Bestseller! Die Domaine Tremeaux bietet uns einen absolut hinreißenden Jahrgang, der sehr strukturiert aufwartet und mit schmackhaften Aromen von schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren lockt, die ihm einen köstlichen Hauch von Säure für intensive Frische verleiht. Dieser Mercurey 1er Cru Les Coichots weist eine ausgezeichnete Länge im Mund und auch ein gutes Alterungspotenzial auf. Ein idealer Wein zum sonntäglichen Familienessen!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
30,24 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
40,32 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
Schnelle & sichere Lieferung!
Bruchsichere Verpackung
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

Mercurey 1er Cru Croichots 2022 - Domaine Tremeaux
  Jahrgang:
2022
  Rebsorte(n):
100% Pinot noir
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Im Auge:
Purpurrote Robe
  In der Nase:
schöne Frische von roten und schwarzen Früchten
  Am Gaumen:
Ausgewogenheit, Struktur, Länge und Frische.
  Serviertemperatur:
14-16°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2030
  Food-Pairing-Tipps
Aperitif, Vorspeise, Wurstwaren, Rotes Fleisch, Weißes Fleisch, Geflügel, Pilze, Grillgerichte, Internationale Küche, Käse
  Wir empfehlen dazu:
Blutwurst mit Äpfeln, Kalbsschnitzel mit Rahmsauce, Quark.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung


Bewertungen in anderen Sprachen

19.0/20
Probiert & begeistert: 30.11.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein ausgezeichneter Mercurey, von der Nase bis zum Gaumen zeigt er eine schöne Ausgewogenheit. Der Pinot Noir zeigt uns seine ganze Knackigkeit und Fruchtigkeit mit einer sehr schönen Länge, die zur Säuerlichkeit tendiert! Top!

DOMAINE TREMEAUX

Das Weingut befindet sich im Dorf Mercurey, dem Flaggschiff der Appellationen der Côte Chalonnaise: hundert Jahre Geschichte und Leidenschaft für vier Generationen von Winzern. Zunächst war es Gabriel Trémeaux, der das Gut Anfang des 20. Jahrhunderts gründete. Damals war der Wein nur ein Teil seiner Produktion, die durch Viehzucht und Getreideanbau ergänzt wurde. Das Trauma des Ersten Weltkriegs war schrecklich und Gabriel geriet für fünf lange Jahre in Gefangenschaft, sodass er die Leitung des Weinguts zwangsläufig seiner Frau Marthe überlassen musste. Glücklicherweise erwies sie sich als wahre "Frau der Erde", die die Arbeit im Weinberg über alles liebte: Pflügen mit dem Pferd, Schneiden und Weinlese von Hand... In den folgenden Jahrzehnten bildeten Gabriel und Marthe ein leidenschaftliches Gespann an der Spitze des Weinguts Trémeaux. Ihr Sohn Georges übernahm Mitte des Jahrhunderts nach und nach die Leitung des Weinguts und führte es in die Ära der Modernität und Qualität ein: Einführung des Traktors in den Weinbergen, Aufgabe der Nebenkulturen, um sich ausschließlich auf die Produktion des Weins mit der AOC Mercurey (Appellation d'Origine Contrôlée) zu konzentrieren. Georges' Perfektionismus bei der sorgfältigen Bearbeitung der Weinberge ermöglichte es seinem Sohn Gilles, der nun das Weingut leitet, sich auf die Weinbereitung im Keller zu konzentrieren, insbesondere durch die allgemeine Einführung der Weinbereitung in Eichenfässern. Seit 1998 arbeitet Gilles mit seinem Sohn Nicolas zusammen, dessen Dynamik und Kontaktfreudigkeit alle Kunden begeistern, die sich freuen, dass Geschmack und Qualität auf der Domaine Trémeaux noch lange Bestand haben!

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine

Genießen mit Köpfchen und Verstand. Alkohol ist gesundheitsschädlich! Bitte mit Vorsicht und gemäßigt genießen! Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!

© 2023-2024 VINATIS