Lieferung nach
drapeau Deutschland Deutschland
Rotwein / Frankreich / Rhone / Châteauneuf-du-Pape AOC / 15 % vol
Laut Kunden-Ranking Nr. 1 Châteauneuf-du-Pape

CHÂTEAUNEUF DU PAPE - MARCEAU 2020 - DOMAINE DES 3 CELLIER

0,75 L Rotwein / Frankreich / Rhone / Châteauneuf-du-Pape AOC / 15 % vol

EU-Bio-Logo Unabhängige Winzer
18.0/20
Probiert & begeistert: Jacques S. 21.10.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Wein von dunkelroter Farbe. Sehr aromatisch: schwarze Früchte und Lakritze. Am Gaumen eine weiche Tiefe mit Noten von Zitrusfrüchten, schwarzen Johannisbeeren und kandierten Früchten. Die Tannine sind dicht. Lang anhaltender Abgang am Gaumen. Entspricht dem qualitativen Niveau der Domaine des 3 Celliers. Zum Verkosten.+ mehr

Ein außergewöhnlicher Wein mit intensiven Aromen und einer samtigen Textur für ein unvergessliches Geschmackserlebnis, das Sie mit Kennern teilen sollten.
Der Chateauneuf-du-Pape Marceau 2020 hat unsere Sommeliers überrascht! Um einen vollmundigen und komplexen Wein zu erzeugen, wurde dieser Chateauneuf einer strengen Auswahl der Trauben unterzogen, die das einzigartige Terroir der Domaine des 3 Cellier perfekt widerspiegeln. Dieser Wein ist das Ergebnis der Leidenschaft für den Beruf des Winzers und der Liebe zur Rhône der drei Brüder Ludovic, Julien und Benoit, die ihrem Vater mit der gleichnamigen Cuvée Marceau Tribut zollen. Diese Cuvée ist ein großer Erfolg und bietet ein unglaubliches Verhältnis von Qualität, Preis und Genuss!
ZUM WEIN - STECKBRIEF
32,25 € * pro Stück
29,35 € ab 2
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
42,99 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
Schnelle & sichere Lieferung!
Bruchsichere Verpackung
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

Châteauneuf du Pape - Marceau 2020 - Domaine Des 3 Cellier
  Jahrgang:
2020
  Rebsorte(n):
30% Grenache noir, 50% Mourvèdre, 10% Counoise, 10% Vaccarèse
  Bio
EU-Bio-Logo
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, kräftig, edel
  Stil:
Kräftig
  Im Auge:
Dunkelrote Robe, violetter Schimmer
  In der Nase:
Aromen von schwarzen Früchten, Lakritze
  Am Gaumen:
Am Gaumen tief, lieblich, mit Noten von Zitrusfrüchten, schwarzen Johannisbeeren und kandierten Früchten. Die Tannine sind dicht.
  Serviertemperatur:
14-16°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vorher in einer Karaffe dekantieren
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2036
  Food-Pairing-Tipps
Wurstaufschnitt, Rotes Fleisch, Wild, Pilze, Gegrilltes, Käse
  Wir empfehlen dazu:
Reh mit Preiselbeeren, Kalbskarree nach provenzalischer Art, gebratener Kapaun aus der Region Bresse.


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

17.2/20
13 Bewertungen

Beste Bewertungen auf www.vinatis.de


15.0/20
Probiert & begeistert: 22.03.2024

Nicht der beeindruckendste Châteauneuf-du-Pape, aber vielleicht wird er noch besser, schließlich kann man ihn bis 2036 unbesorgt liegenlassen. Noten von Holz und Tabak, gut zu Wild.


Bewertungen in anderen Sprachen

18.0/20
Probiert & begeistert: 12.09.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Elegant, kernig und mit einer Note von kompottartigen Früchten. Dank seiner dichten Tannine kann er sofort genossen werden, kann aber durchaus noch einige Jahre im Keller gelagert werden!


18.0/20
Probiert & begeistert: 21.10.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein Wein von dunkelroter Farbe. Sehr aromatisch: schwarze Früchte und Lakritze. Am Gaumen eine weiche Tiefe mit Noten von Zitrusfrüchten, schwarzen Johannisbeeren und kandierten Früchten. Die Tannine sind dicht. Lang anhaltender Abgang am Gaumen. Entspricht dem qualitativen Niveau der Domaine des 3 Celliers. Zum Verkosten.


17.0/20
Probiert & begeistert: 24.10.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ich konnte nicht widerstehen, ihn zu entdecken, und was für eine Entdeckung. Ein Châteauneuf, wie man ihn liebt: mit Körper, fleischig, samtig, Gerüst , auf schwarzen Früchten und diesem Hauch von Frische überall. Lassen Sie sich diesen Wein nicht entgehen!


19.0/20
Probiert & begeistert: 30.10.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr gut. Ein ausgezeichneter Châteauneuf du Pape. Dieser Wein hat eine schöne purpurrote Robe mit Noten von roten Früchten und einer erstaunlichen Frische. Dichte Tannine und eine schöne vollmundige Länge am Gaumen. Ich werde ihn wieder bestellen.


17.0/20
Probiert & begeistert: 07.11.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, guter Châteauneuf du Pape. Ich werde ihn wieder bestellen. Schöne Farbe, gute Nase und ausgezeichnete Verkostung. Ich werde ihn wieder bestellen!


18.0/20
Probiert & begeistert: 04.12.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Voilà, ein Châteauneuf mit einem super Preis-Leistungs-Verhältnis, der Ihre Geschmackszellen in Staunen versetzen wird. Er ist eine Mischung aus Eleganz und Kraft, mit schönen Noten von roten Früchten, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren.


17.0/20
Probiert & begeistert: 06.12.2023
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein schmackhafter und kräftiger Wein, der Lamm oder sogar Wild zur Geltung bringen kann. Er sollte sofort getrunken werden, aber man kann ihn genauso gut einige Jahre lagern. Sehr schöne Entdeckung.


17.0/20
Probiert & begeistert: 31.01.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein parfümierter Wein, starke Noten von roten Früchten und Gewürzen. Rund im Mund, das Tannin ist auch spürbar, aber nicht aufdringlich. Ein Wein, den man zu einem guten Fleisch genießen kann.


17.0/20
Probiert & begeistert: 11.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Châteauneuf du Pape Bio mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Kann jetzt getrunken werden, würde aber mit ein paar Jahren mehr besser schmecken. Die fruchtigen Aromen sind bereits sehr präsent, der Gaumen ist vollmundig und die dunkelpurpurne Farbe sehr einladend.


17.0/20
Probiert & begeistert: 16.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Das ist das Weingut, das immer stärker wird! Die Weine werden immer besser und die Arbeit ist wieder einmal großartig. Dieser Châteauneuf ist einfach ein Hochgenuss!


18.0/20
Probiert & begeistert: 16.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Wein aus den Rebsorten Mourvédre (50%), Grenache (30%), Counoise (10%) und Vaccarèse (10%). Überschwängliche Nase von schwarzen Früchten, Lakritze und Gewürzen. Kraft und Materie sind an der Tagesordnung mit einem kernigen, aber insgesamt harmonischen Gaumen. Die Länge ist beachtlich.


17.0/20
Probiert & begeistert: 18.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.es www.vinatis.es

Großartiger Châteauneuf-du-Pape in einem sehr guten Jahrgang. Vollmundig, frisch, seidig, gute Säure für die Region und sehr elegant. Wird in der nächsten Dekade getrunken werden.


16.0/20
Probiert & begeistert: 17.02.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Als Neuling auf dieser Appellation habe ich es genossen, die Konstruktion zu entdecken, die anfangs vielleicht rau erscheint, aber mit der Zeit sehr angenehm wird. Sollte man ein bisschen im Keller aufbewahren.


16.0/20
Probiert & begeistert: 08.03.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Ein gut gemachter Châteauneuf du Pape mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis in einem sehr guten Jahrgang. Wie viele Châteauneuf du Pape kann man ihn problemlos noch ein paar Jahre reifen lassen, damit er sich noch weiter öffnet.


17.0/20
Probiert & begeistert: 25.03.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Dunkle rubinrote Farbe. In der Nase kleine schwarze Früchte, Lakritze und süße Gewürze. Im Mund große Substanz, Weichheit und Ausdauer. Noch jung, aber bereits mit gutem Potenzial.


16.0/20
Probiert & begeistert: 26.03.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.it www.vinatis.it

Ein sehr kräftiger Wein, dem es nicht an einer gewissen Großzügigkeit mangelt, wenn er im Keller gelagert wird! Wenn man ihn jetzt trinkt, kann man sich den Luxus gönnen, Früchte und Gewürze zu genießen, die noch nicht miteinander verschmolzen sind, aber in einem wirklich vielversprechenden Schluck!


17.0/20
Probiert & begeistert: 20.04.2024
Automatische Übersetzung • Veröffentlicht auf www.vinatis.com www.vinatis.com

Dieser Châteauneuf du Pape ist eine schöne Entdeckung und leicht komplexer als sein kleiner Bruder "Alchimie". Sehr fruchtig, man erkennt die BIO-Pfote. Er sollte einige Jahre gelagert werden, damit er sich voll entfalten kann.

DOMAINE DES 3 CELLIER

Einst Domaine Saint-Benoît genannt, wird die Domaine des 3 Celliers von den drei Nachkommen (und deren Ehefrauen) der Familie Cellier-Jacumin geteilt, daher der Name des Weinguts. Ihr Châteauneuf-du-Pape bringt den traditionellen Stil dieser herrlichen Appellation wunderbar zum Ausdruck. Ein noch zu wenig bekanntes Weingut, das sicher die Aufmerksamkeit von Weinliebhabern auf sich ziehen wird!

Alle Weine des Weinguts/ der Domaine

Genießen mit Köpfchen und Verstand. Alkohol ist gesundheitsschädlich! Bitte mit Vorsicht und gemäßigt genießen! Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!

© 2023-2024 VINATIS

Quantity
Weiter zur Kasse