Lieferung nach
drapeau Deutschland Deutschland
Rotwein / Chile / Valle Central / Puente Alto DO / 15 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 5 Chile

EPU 2021 - VINA ALMAVIVA

0,75 L Rotwein / Chile / Valle Central / Puente Alto DO / 15 % vol

Ein beeindruckender und bereits köstlicher Zweitwein, der hält, was er verspricht!
Epu ist der Zweitwein von Almaviva, ein Tropfen wie sein großer Bruder, rund und angenehm, schön ausgewogen zwischen Spannung und Reife, Dichte und Finesse, der Wein hat weiche, geschliffene Tannine. Der vorherrschende Cabernet Sauvignon enthüllt den reinen Ausdruck des Terroirs von Puente Alto, mit einer intensiven, frischen und unverwechselbaren Frucht von schwarzen Johannisbeeren und Beeren. Ein eleganter, harmonischer und jugendlicher Wein mit anhaltenden Noten von Vanille und roten Beeren während seines langen, geschmackvollen Abgangs.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
55,99 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
74,66 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
Schnelle & sichere Lieferung!
Bruchsichere Verpackung
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft

Wir empfehlen Ihnen auch:

Epu 2021 - Vina Almaviva
  Wein Art:
Zweitwein
  Jahrgang:
2021
  Rebsorte(n):
80% Cabernet-Sauvignon, 15% Carmenere, 5% Merlot
  Art / Charakter:
Rotwein: trocken, fleischig, fruchtig
  Stil:
Fruchtig
  Serviertemperatur:
16-18°C
  Vorbereiten & Servieren:
1 Std vorher in einer Karaffe dekantieren
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Lagerfähig bis:
2041
  Food-Pairing-Tipps
Wurstaufschnitt, Rotes Fleisch, Geflügel, Wild, Pilze, Internationale Küche, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

Genießen mit Köpfchen und Verstand. Alkohol ist gesundheitsschädlich! Bitte mit Vorsicht und gemäßigt genießen! Kein Verkauf an Jugendliche unter 18 Jahren!

© 2023-2024 VINATIS

Quantity
Weiter zur Kasse