Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl
Weißwein / Frankreich / Burgund / Chablis AOC / 12,5 % vol
Laut Kunden-Ranking zu den Top 100 Burgund

CHABLIS 2020 - MAISON SIMONNET FEBVRE

0,75 L Weißwein / Frankreich / Burgund / Chablis AOC / 12,5 % vol

Ein bemerkenswerter Chablis und wahrer Genuss!
Wenn Sie die Eleganz suchen, für die Chablis berühmt ist, dann sind Sie hier richtig." James Suckling. Dieser Chablis, ein Gastronomie Wein, ist sehr schmeichelhaft und der Jahrgang 2020 ist besonders gelungen und präsentiert sich mit intensiven Noten von weißen Blumen und Pfirsich in der Nase. Am Gaumen finden wir Fett, Mineralität und gut ausgeprägte Chardonnay Aromen wie Butter und Brioche. Der Abgang begeistert mit Frische, Finesse und Eleganz, kurz ein bemerkenswerter Chablis und wahrer Genuss.
ZUM WEIN - STECKBRIEF
21,28 € *
1
VERFÜGBAR
Bruchsichere Verpackung
28,38 € / L * Preise inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vorteile bei Vinatis
BESTPREIS-GARANTIE
Geld-zurück-Garantie
100% SICHERE ZAHLUNG
& SSL Verschlüsselung
ALLE WEINE
sind ausgewählt, verkostet & geprüft
CHABLIS 2020 - MAISON SIMONNET FEBVRE
  Jahrgang:
2020
  Rebsorte(n):
100% Chardonnay
  Art / Charakter:
Weißwein: trocken, gehaltvoll, rassig
  Stil:
Fruchtig
  Gesicht:
Sehr glänzende bassgoldene Robe mit grünen Reflexen
  Geruch:
Intensive und komplexe Aromadüfte, floral blumig und mineralisch
  Gaumen:
Schöne Struktur, Aromen weisser Früchte , lang anhaltender Abgang, der das Fett gut ins Szene setzt.
  Serviertemperatur:
8-12°C
  Vorbereiten & Servieren:
Direkt aus der Flasche in die Weingläser
  Trinkreife:
Trinkreif mit Lagerpotenzial
  Trinkreif bis:
2025
  Wein & Essen:
Aperitif, Vorspeise, Fisch, Meeresfrüchte, Weißes Fleisch, Geflügel, Käse


Ihr Urteil über dieses Produkt interessiert uns und die anderen Kunden!
Wir belohnen Ihr Feedback mit 1€!

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Feedback schreiben zu können.

Noch keine Bewertung

SIMONNET-FEBVRE

Das 1840 gegründete Haus Simonnet-Febvre ist eine unumgängliche Referenz im Chablis-Gebiet. Es wurde 2003 von Louis Latour übernommen und von Jean-Philippe Archambaud geleitet. Heute produziert es drei Produktlinien, in denen sich der Stil des Hauses mit derselben Überzeugung durchsetzt: Chablis, Crémants de Bourgogne und Weine aus der Yonne. Es führt ein Image der Tradition von über einem Jahrhundert fort und arbeitet gleichzeitig mit modernen Techniken, um den einzigartigen Charakter dieses Weinbergs zum Ausdruck zu bringen. Ihr Know-how und die Qualität ihrer Weine haben ihr einen soliden Ruf verschafft, der weit über unsere Grenzen hinausreicht.

Guide Bettane et Desseauve 2020 - Domaine noté 2 ★ - Production sérieuse, régulière, homogène
Alle Weine des Weinguts/ der Domaine