Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt

Anzahl

Vin jaune aus dem Jura 

Vin jaune , auch oder auf deutsch gelber Wein, ist eine regionale Spezialität aus dem Jura der Appellation Arbois. Eine Legende erzählt, dass der Wein durch Zufall entdeckt wurde, denn ein Winzer hatte im Weinkeller ein Fass stehengelassen und vergessen und als er den darin verbliebenen Wein verkoste, war er von seinem so köstlichen Geschmack überrascht.  Man nennt den vin jaune auch das Gold aus dem Jura ( L'or du Jura ) und dieser trockene Wein wird auschließlich aus der lokalen Traube Savagnin gemacht. Die AOC unterteilt sich in 4  Ursprungbezeichnungen: Arbois, Côtes du Jura, Château-Chalon et l'Etoile.

Seine Farbe verdankt der trockene und intensive Weißwein seinem einzigartigem Entwicklungsprozess: 6 Jahre + 3 Monate langen Weinausbau im Burgunderfaß unter einer Schicht von Florhefe . Der Hefe Schleier an der Oberfläche, bewahrt vor der Oxidation und genau das gibt dem gelben Wein seinen so typischen Geschmack, denn der Hefeschleier verursacht das Entstehen von Apfelaromen und Noten frischer Walnüsse. Mit der Reife werden die Aromen noch komplexer und stärker mit dem Erscheinen von Sotolon, charakteristisch für vin jaune, der sehr langlebig ist.

Seit 1996 wird am ersten Samstag des Monats Februar ein Weinfest zu ehren des gelben Wein gemacht und ob Sie nun Weinkenner, Liebhaber sind oder die Begegnung mit dem Vin jaune zufällig war, ist und bleibt diese Begnung unvergesslich.

1 Artikel
|
|
 Mosaik  Detail

Weißwein / Frankreich / Jura / Côtes du Jura AOC / 13,9 % vol / 100% Savagnin / 0,62 L

29,27 € *
47,21 € / L
1
VERFÜGBAR
* Preise ink. MwSt. zzgl. Versandkosten
1 Artikel
|
|
 Mosaik  Detail