Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt

Anzahl

Pinot Noir, eine der edelsten Rebsorten

Pinot noir steht für Spätburgunder und ist eine Traube, die ihren Ursprung im Burgund hat.  Die Finesse und Eleganz der Pinot Noir Weine ist kaum zu überbieten. Diese Traube gilt als eine der hochwertigsten  und edelsten Rebsorten für Rotweine, bringt diese herrlich duftende Weine hervorbringt, denn erkennt man einen guten Spätburgunder, wenn man die Nase nur schwer aus dem Glas bekommt, so lecker riecht der Wein. Pinot Noir gehört sozusagen zu den "noblen Rebsorten" der Welt. Unter optimalen Bedingungen überzeugen die Rotweine durch tiefe Sinnlichkeit und komplexe Aromen. Neben dem Burgund sind in Frankreich Loire Tal und Elsass Anbaugebiete diese Traube, aber vereinzelt auch im Languedoc.  Pinot noir kannn man aber auch auch in Deutschland, Österreich oder der Schweiz finden   und auch die Winzer in der neuen Welt, Neuseeland, Südafrika, Australien, oder USA verfügen über gute Anbau und Wachstums Bedingungen und können so ihr Talent und Know How probieren. 

Die duftenden Rotweine dieser edlen Traube sind ausgezeichnete Essens-Begleiter: Einfacher Pinot nioir schmeckt nach Erdebberen, Himbeeren und Kirschen, bei besserer Qualität kommen Gewürz-Aromen hinzu wie Nelke und Anis, auch erdige an Wild und Unterholz erinnernde Noten. Guter Pinot noir ist sanft und samtig in seiner Struktur und fasziniert mit verführerischer Duftigkeit, die nach fünf bis zehn Jahren in der Flasche erstaunlich komplex wirken kann.

Pinot noir Selektion nach Budget
Spätburgunder Genuss mit Frucht und Eleganz für jeden Geldbeutel

Eindrucksvoller Pinot noir - Stil und Geschmack
Hochwertige Pinot noir Weine aus aller Welt


  • 106 Artikel
  • |

  • 106 Artikel
  • |