Die Artikel wurden erfolgreich in Ihren Warenkorb gelegt
Anzahl

CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD

Domaine noté ★★★ - Domaine d'Excellence - Guide des Meilleurs Vins de France

Das Château Lafite Rothschild ist ein Premier Grand Cru gemäß der offiziellen Klassifizierung der Bordeaux - Weine von 1855. Diese seltene Auszeichnung teilt es sich mit Château Margaux, Château Latour, Château Mouton Rothschild und Château Haut-Brion. Der große Wein von Château Lafite Rothschild muss nicht mehr vorgestellt werden. Bereits 1815 stufte ihn Abraham Lawton... + weiterlesen

Zur Geschichte

Zweifellos der berühmteste Wein des Bordeaux - nicht ohne Grund wurde er bei der Klassifizierung von 1855 als "erster der ersten" Crus eingestuft -, bildet Château Lafite neben Latour und Mouton-Rothschild einen der drei unbestrittenen Höhepunkte von Pauillac. Das Weingut liegt größtenteils um das Château herum und hat die Besonderheit, dass es "per Ausnahmeregelung" eine Parzelle in der Gemeinde Saint-Estèphe umfasst. Aber dem Mann, den die Bordeaux-Bewohner selbst oft für den elegantesten Wein halten, den sie herstellen können, ist alles erlaubt. Anspruchsvoll wie alle großen Bordeauxweine, besitzt Château Lafite eine wahrhaft aristokratische Persönlichkeit, die sich über mehrere Jahrzehnte hinweg behauptet, bevor sie ihre volle Reife erlangt. Dann entwickelt er sein ganz besonderes Bouquet von Zedernholz, Mandeln und Veilchen, mit mineralischen Noten (manche sprechen vom "Geruch von Bleistift"), unterstützt von Tanninen von höchster Eleganz, die dem Ganzen eine außergewöhnliche Ausgewogenheit und Sanftheit verleihen.

Einige Zahlen

Laut Parker ist dieser Wein "einer der besten Weine des Bordelais, der auf wunderbare Weise eine unvergleichliche Finesse mit einer außergewöhnlichen Kraft verbindet". Unter der Leitung von Eric de Rothschild seit 1975 wird der Wein eher spät geerntet. Der Wein wird zwischen 16 und 20 Monaten in neuen Eichenfässern ausgebaut.

Region :

- Pauillac (Cru du Médoc). Weinrebenbestand : - 70% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 3% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot. Durchschnittsalter der Weinberge : - 45 Jahre. Reifegrad : - Innerhalb von 10 bis 50 Jahren, je nach Jahrgang.